CompuGroup Medical
Synchronizing Healthcare

Erfahren Sie alles über die Vision, Mission und die Menschen, die CompuGroup Medical Welt prägen. Weitere finden Sie hier hilfreiche Informationen, Dokumente und weitere Veröffentlichungen für Investoren.

Investor Relations
Eine Person tippt mit dem Finger auf ein Tablet-PC mit einer Investor-Relations-Präsentation
Karriere
Eine junge Frau telefoniert mit ihrem Smartphone, während sie einen Tablet-PC hält
CGM Global
Mehrere CGM-Flaggen

Videosprechstunde ist mehr als ein Pandemieprodukt

11. Mai 2022

Die Videosprechstunde wird durch die zunehmende Digitalisierung des Gesundheitssystems immer wichtiger: Sie ermöglicht allen Beteiligten einen noch einfacheren und gleichzeitig hochsicheren Zugang zum Gesundheitswesen. Außerdem geht ihr Einsatzrahmen weit über den der pandemischen Lage hinaus. Insbesondere einfache Vorgänge, die durch einen klassischen Praxisbesuch deutlich mehr Ressourcen in Anspruch nehmen würden, können zeitsparend und ohne weiteren Aufwand erledigt werden. Die Nachfrage steigt auch auf Patientenseite aufgrund der positiven Erfahrungen, der einfachen Nutzung und dem zeitsparenden Effekt immer weiter an.

Die Vorteile im Überblick:

  • Zeitersparnis und Aufwandsreduzierung, z. B. in der einfachen Befundbesprechung, im Erst-/Nachgespräch, bei Einholung der Zweitmeinung durch Patient:innen, bei der Nachkontrolle von leichten Wunden oder Operationen.
  • Wahrnehmung von Gestik und Mimik, Gespräche mit Angstpatient:innen, Gruppengespräche, Betreuung von chronisch kranken Patient:innen, Vitalitätsbeurteilung, Kontrolltermine u. v. m.
  • Krankschreibung per Videosprechstunde für praxisbekannte und -unbekannte Patient:innen möglich.
  • Videogespräch im Telekonsil mit anderen Kolleg:innen über Patientenvorgänge oder Kommunikation mit Pflege-/Altenheimen möglich.
  • Verringerte Ansteckungsgefahr im Falle normaler Grippewellen und/oder zu Erkältungszeiten.
  • Flexibilität in der zeitlichen und örtlichen Nutzung sowie der Auswahl des Endgeräts.
  • Steigerung des Servicegedankens in Richtung Ihrer Bestands- und Neupatient:innen.
  • Kein Bindungsverlust zwischen Ihnen als Gesundheitsprofi und Ihren Patient:innen, da die Videoberatung deutlich persönlicher ist als ein Telefonat.
  • Effizienz im Praxisalltag durch eine ganz gezielte Einbindung der Videoberatung im Rahmen von Terminvereinbarungen – ohne weiteren Aufwand.
  • Technischer und funktioneller Nutzen durch Screensharing und den sicheren Austausch von Dokumenten.
Verwandte Artikel
Impressum