CompuGroup Medical
Synchronizing Healthcare

Erfahren Sie alles über die Vision, Mission und die Menschen, die CompuGroup Medical Welt prägen. Weitere finden Sie hier hilfreiche Informationen, Dokumente und weitere Veröffentlichungen für Investoren.

Investor Relations
Eine Person tippt mit dem Finger auf ein Tablet-PC mit einer Investor-Relations-Präsentation
Karriere
Eine junge Frau telefoniert mit ihrem Smartphone, während sie einen Tablet-PC hält
CGM Global
Mehrere CGM-Flaggen

CGM M1 PRO – Arztsoftware für Einzelpraxis, Gemeinschaftspraxis und MVZ

Wir haben die Praxissoftware CGM M1 PRO insbesondere für Gemeinschaftspraxen und Medizinische Versorgungszentren entwickelt. Es steht für eine hohe Behandlungsqualität, wirtschaftliche Effizienz und transparentes Controlling. Die nötige Performance liefert die Oracle-Datenbankstruktur. Das umfangreiche Rechte- und Rollenkonzept ist insbesondere für große Praxisgemeinschaften, ambulante OP-Zentren und Praxiskliniken unverzichtbar. Aber auch Einzelpraxen profitieren von der Effektivität durch die individuelle Skalierbarkeit und die effizienten Arbeitsabläufe.

CGM M1 PRO – Starke Performance

Die Anforderung unserer Kunden ist klar: Sie benötigen eine Praxissoftware, die auch in mittleren und großen Praxisstrukturen größte Effizienz ermöglicht. Gleichzeitig schätzen sie CGM M1 PRO als hochskalierbares und belastbares System, das auch den Anforderungen in großangelegten Praxis- und ambulanten Klinikumgebungen standhält. Genau dafür haben wir die Arztsoftware CGM M1 PRO entwickelt.

Umfangreiche Rollenkonzepte

CGM M1 PRO erfüllt den Anspruch Medizinischer Versorgungszentren. Profitieren Sie von unserem hochdifferenzierten Rollenkonzept. Definieren Sie für jeden einzelnen Mitarbeiter eine detaillierte Rolle mit individuellen Zugriffsrechten – vom Arzt bis zum Controller. Die optimierte Unterstützung entlastet alle ärztlichen und nichtärztlichen Mitarbeiter. Das kommt auch Einzelpraxen zugute. Denn so schafft CGM M1 PRO als Arztsoftware die Basis für eine bestmögliche Patientenversorgung.

Belastbar und beliebig skalierbar 

CGM M1 PRO kommt dort zum Einsatz, wo andere Systeme an die Grenzen der Leistungsfähigkeit stoßen. Hohe Verfügbarkeit und Systemsicherheit vermeiden Ausfallzeiten und Datenverluste. Das gilt insbesondere für den Einsatz im 24/7-Betrieb und bei zentralem Server-Hosting. Die hoch performante Oracle-Datenbank erlaubt eine sichere Datenhaltung.

Flexibel durch Schnittstellen und Netzwerkintegration

CGM M1 PRO ist auch deshalb perfekt für ein MVZ oder eine Gemeinschaftspraxis geeignet, weil es über zahlreiche Schnittstellen (z. B. HL7) zu SAP, KIS und anderen Subsystemen im Klinikumfeld verfügt. In Verbindung mit der Portallösung CGM JESAJANET können ambulante und stationäre Versorgung der Patienten noch leichter und rechtssicher verzahnt werden. Die Terminal-Server-fähige Netzwerkarchitektur eignet sich für den Betrieb in LAN, WLAN, WAN, VPN und anderen Netzwerkumgebungen. CGM M1 PRO lässt sich selbstverständlich auch vollständig an die Telematikinfrastruktur anbinden, aktuelle E-Health-Anwendungen sind nahtlos integrierbar.

CGM M1 PRO – Vorteile und Funktionen auf einen Blick 

Klare Strukturen
Umfangreiche Funktionen
Optimale Wirtschaftlichkeit

Wie viele Patienten sitzen bereits im Wartezimmer? Wie viele Termine sind für den aktuellen Tag vorgemerkt? Auf dem CGM M1 PRO-Navigationsboard haben Sie direkt nach der Anmeldung einen Überblick über alle vorhandenen Funktionsbereiche. Die Kacheloptik ermöglicht Ihnen eine intuitive Bedienung.

Mit wenigen Klicks haben Sie alle Informationen verfügbar. Wählen Sie einen Patienten im CGM M1 PRO-Terminkalender, können Sie die verknüpfte Karteikarte direkt aufrufen.

Mit dem CGM M1 PRO-Quickfinder rufen Sie Funktionen und Bereiche über eine kontextbezogene Trefferliste auf – direkt und an jeder Stelle im Programm. Kennzeichnen Sie häufig verwendete Programmaufrufe unkompliziert als Favoriten.

Alle abrechnungsrelevanten Informationen sind übersichtlich dargestellt. So erkennen Sie sofort nach dem Aufruf des Patienten die Abrechnungsscheine für das Quartal. Offene Posten bzw. Mahnungen von Privatpatienten erkennen Sie ebenfalls auf den ersten Blick.

Die CGM M1 PRO-Gridkarteikarte ist individuell anpassbar und multifunktional. Sie sammelt alle medizinischen Daten zum Patienten und stellt diese in der gewünschten Optik zur Verfügung. Durch die einstellbaren Symbolleisten konzentrieren Sie sich nur auf die Funktionen, die Ihnen wichtig sind. Bereiche können bei Bedarf ein- oder ausgeblendet werden. Aus der Karteikarte heraus kann unmittelbar auf die Bilddatenarchivierung, die Arztbrief-Worklist oder Labordaten zugegriffen werden.

Mit dem CGM M1 PRO-Komfort-Laborblatt erstellen Sie schnell und einfach eine detaillierte Ansicht der Laborwerte. Sie legen fest, ob Sie die Standardanzeige benutzen oder eigene Ansichten definieren. So können Sie beispielsweise eine reine Übersicht von pathologischen Werten erstellen. Oder Sie bereiten die Labordaten grafisch auf. Mit dem integrierten CGM M1 PRO-Formulardesigner drucken Sie Dokumente im individuellen Layout.

Die individuelle Erinnerungsfunktion und Patientenmarkierung in CGM M1 PRO erinnert Sie bei jedem Patientenkontakt an bisher noch nicht abgerechnete Ziffern, beispielsweise Ausschluss-Ziffern oder Chroniker-Pauschalen. Auch offene Behandlungspläne oder vorgesehene Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen für den jeweiligen Patienten werden so nicht vergessen.

Ob Patientenaufnahme, Terminvergabe, Erinnerungsfunktionen (Recall), To-do-Listen oder Behandlungspläne – CGM M1 PRO unterstützt Sie bei Patientendaten und der Steuerung von Behandlungsprozessen. Definieren Sie Praxisstandards, die dann den einzelnen Ärzten und Mitarbeitern als Leitfaden für den Behandlungsprozess dienen.

Das CGM M1 PRO-Formularwesen stellt Ihnen alle KBV-Vordrucke inklusive Formulargenerator zur Verfügung. Selbstverständlich ist mit geeigneten Druckern auf KBV-Spezialpapier auch der Ausdruck als Blanko-Formular möglich.

Mit CGM M1 PRO ist die Abrechnung im Nu erledigt. Ob ambulant, stationär, privat, BG, IV/HzV/FaV oder IGeL. Sie erhalten automatische Regelwerksinformationen und werden durch spezielle Selektionsverfahren mit direkten Korrekturmöglichkeiten bei Ihrer Abrechnung unterstützt.

Mit der Anbindung an die Arzneimitteldatenbank ifap praxisCENTER unterstützt CGM M1 PRO Sie zuverlässig bei der täglichen Verordnung von Medikamenten. Die benutzerfreundliche Software wird durch ein kompetentes medizinisch-wissenschaftliches Team aufbereitet und fortlaufend aktualisiert.

Mit dem CGM M1 PRO-Kassenbuch haben Sie alle Bargeldbewegungen jederzeit im Blick. Verbuchen Sie wiederkehrende Einnahmen und Ausgaben automatisch und zuverlässig. Die CGM M1 PRO-Komfortstatistik gibt Ihnen mit nur einem Klick alle medizinischen und wirtschaftlichen Informationen. Die statistischen Daten können in Form von Tabellen und Diagrammen (basierend auf Excel) ausgegeben werden. Kontrollieren Sie so zu jeder Zeit die Budgetauslastung und schützen Sie sich vor Regressforderungen.

Die CGM M1 PRO-IGeL-Beratung gleicht Patienten- und Behandlungsdaten mit Ihrem Angebot an individuellen Gesundheitsleistungen ab. So erhalten Sie patientenbezogen Hinweise auf empfehlenswerte IGeL-Untersuchungen und erhalten eine statistische Auswertung der Statusinformationen zur Unterstützung der betriebswirtschaftlichen Planung. Die Verwaltung und Abrechnung von Hausarztintegrierter Versorgung und Facharztverträgen geschieht direkt in CGM M1 PRO. Das vermeidet Doppelerfassung, spart Zeit und Kosten.

Interesse geweckt? Dann nehmen Sie Kontakt auf!
Alexander Frank
Alexander Frank
Sales Professional

Gute Gründe, warum CGM M1 PRO die Software für Ihre Praxis ist

Durch die hohe Performance gelingt es Ihnen, Ihre Praxis noch effektiver zu steuern. Denn unsere Praxissoftware gibt Ihnen die Möglichkeit, maximal effizient zu arbeiten. Das bedeutet im Ergebnis: mehr Transparenz, mehr Qualität und somit mehr Wirtschaftlichkeit in Ihrer Praxis.

Die Oberfläche von CGM M1 PRO ist individuell anpassbar. Unterscheiden Sie Fachgebiete einzelner Behandler, verschiedene Arbeitsbereiche oder spezifische Aufgaben einer MFA. Auch die technische Basis ist flexibel, anpassbar und zu jedem Zeitpunkt perfekt auf Sie zugeschnitten.

CGM M1 PRO überzeugt durch pures, modernes Design. Dank des überarbeiteten Dashboards und der Verwendung von Widgets sind die zentralen Praxisprozesse noch übersichtlicher. Das erleichtert die tägliche Arbeit, verbessert die Dokumentation und steigert die Behandlungsqualität.

COVID-19 Impf- und Genesenenzertifikat auf dem Smartphone
Jetzt verfügbar: COVID-19 Impf- und Genesenenzertifikat in CGM M1 PRO
Mehr erfahren
Roboterhand trifft auf menschliche Hand
Digital. Vernetzt. Menschlich.
Mit Ihrem CGM M1 PRO und den Mehrwertanwendungen der TI.
mehr Erfahren
COVID-19 Impf- und Genesenenzertifikat
TI-Mehrwerte mit CGM M1 PRO

Hilfreiche CGM-Zusatzprodukte

CLICKDOC APP-VERORDNUNGSCENTER

Unterstützung bei der Verordnung von DiGA und Apps auf Rezept

CGM AUTHENTICATE

Datenschutz durch automatisches Sperren/Entsperren von Praxis-PCs

CGM DATASAFE

Backup-Lösung für die verlässliche und komfortable Datensicherung

CGM DMP-ASSIST

Disease-Management-Programme effizienter begleiten

CGM ORGANIZER

Revisionssichere Archivierung und Dokumenten-Management

CGM PRAXISARCHIV

Gesetzliche Aufgaben und Qualitätsmanagement immer im Blick

CGM PRAXISTIMER

Termine, Mitarbeiter und Ressourcen zu jeder Zeit effizient managen

Frau mit digitalem Impfzertifikat auf dem Smartphone

CGM M1 PRO ermöglicht Ausstellung von COVID-19 Impf- und Genesenenzertifikate

Arzt-Patientengespräch mit Mundschutz

Das CGM M1 PRO-Update 25.2.0.4 steht zum Download bereit

Frau bucht Arzttermin online
Patientin nutzt das Handy für die Arztkommunikation

Viele Patienten wünschen sich die Online-Terminbuchung

Impressum