CompuGroup Medical
Synchronizing Healthcare

Erfahren Sie alles über die Vision, Mission und die Menschen, die CompuGroup Medical Welt prägen. Weitere finden Sie hier hilfreiche Informationen, Dokumente und weitere Veröffentlichungen für Investoren.

Investor Relations
Eine Person tippt mit dem Finger auf ein Tablet-PC mit einer Investor-Relations-Präsentation
Karriere
Eine junge Frau telefoniert mit ihrem Smartphone, während sie einen Tablet-PC hält
CGM Global
Mehrere CGM-Flaggen

Arztstatistik: Psychologische Psychotherapeuten mit Spitzenwerten

Arztstatistik: Psychologische Psychotherapeuten mit Spitzenwerten

Mehr Psychologische Psychotherapeuten, mehr Anstellungen, wachsender Frauenanteil: Das sind drei wesentliche Trends, die aus der Arztzahlstatistik 2021 des KBV hervorgehen.

Fachgruppe mit stärksten Zuwächsen

Von 29.731 auf 31.308 ist die Anzahl der Psychologischen Psychotherapeuten laut Arztzahlstatistik der KBV im vergangenen Jahr gestiegen. Damit sind sie die am stärksten wachsende Fachgruppe. Spitzenreiter ist diese Gruppe auch in zahlreichen anderen Bereichen der statistischen Erhebungen. Dazu zählt z. B. die Teilzeitarbeit. Während der Anteil insgesamt bei durchschnittlich 31,6 Prozent liegt, ist der Teilzeitanteil unter Psychologischen Psychotherapeuten mit 63,6 Prozent besonders hoch.

76 Prozent Frauenanteil

Eine ähnliche Entwicklung zeigt der kontinuierlich wachsende Frauenanteil, der inzwischen bei fast 50 Prozent liegt. Unter den Psychologischen Psychotherapeuten ist der Anteil mit 76 Prozent wiederum deutlich höher und bildet den absoluten Spitzenwert. Zudem halten zwei weitere Trends: So stieg wie in den vergangenen Jahren die Anzahl angestellter Psychotherapeut:innen und Ärzt:innen – 2021 um 7, 7 Prozent. Darüber hinaus ist das zweite Jahr in Folge das Durchschnittsalter der Ärzte und Psychotherapeuten gesunken, wenn auch minimal von 54,23 auf 54,18 Jahre.

Effiziente Unterstützung im Praxisalltag

Eine präzise Dokumentation ist das A&O im psychotherapeutischen Praxisalltag. Bewährt hat sich in diesem Zusammenhang der Einsatz von CGM SOUL. Mit der eigens für Psychotherapeut:innen konzipierten  Praxissoftware lassen sich Dokumentationen schon während Therapien anlegen – unterstützt durch Eingabevorlagen und Formulare. Und auch die Anbindung an die TI ist Teil des Gesamtpakets.

Verwandte Artikel
Impressum