CompuGroup Medical
Synchronizing Healthcare

Erfahren Sie alles über die Vision, Mission und die Menschen, die CompuGroup Medical Welt prägen. Weitere finden Sie hier hilfreiche Informationen, Dokumente und weitere Veröffentlichungen für Investoren.

Investor Relations
Eine Person tippt mit dem Finger auf ein Tablet-PC mit einer Investor-Relations-Präsentation
Karriere
Eine junge Frau telefoniert mit ihrem Smartphone, während sie einen Tablet-PC hält
CGM Global
Mehrere CGM-Flaggen

LAUER-FISCHER wird CGM LAUER

16. September 2019 | Julia Girnus
LAUER-FISCHER wird CGM LAUER

Seit 12. August 2019 tritt der Pionier im deutschen Apothekenmarkt - LAUER-FISCHER - unter dem Namen CGM LAUER an die Öffentlichkeit. Hintergrund war die längst ausstehende Kenntlichmachung der Zugehörigkeit zum Mutterkonzern CompuGroupMedical Se (CGM), mit Hauptfirmensitz in Koblenz. Der geänderte Markenauftritt vereint nun auch mit dem neuen Logo die Tradition von LAUER-FISCHER und die Innovation der CGM.

Synergie fördert Innovation

Als eines der führenden E-Health-Unternehmen weltweit erwirtschaftete die CGM im Jahr 2019 einen Jahresumsatz von 746 Millionen Euro. Ein sichereres und effizienteres Gesundheitswesen soll durch die Softwareprodukte des Unternehmens, die Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und die webbasierte persönliche Gesundheitskarte erreicht werden. Diese Softwareprodukte unterstützen alle ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen, Apotheken, Laboren und Krankenhäusern. Die einzigartige Kundenbasis mit 1,5 Millionen Nutzern, darunter Ärzte, Zahnärzte, Apotheken und sonstige Gesundheitsprofis in ambulanten und stationären Einrichtungen bilden die Grundlage der CompuGroup Medical Leistungen. Eigene Standorte in 18 Ländern und Produkte in 56 Ländern weltweit machen CGM zum E-Health-Unternehmen mit einer der größten Reichweiten und Leistungserbringern. Für nachhaltige Lösungen bei ständig wachsenden Anforderungen im Gesundheitswesen stehen rund 6.300 hochqualifizierte Mitarbeiter. Im Rahmen der Einführung der Telematikinfrastruktur (TI) und der elektronischen Patientenakte rückt die digitale Vernetzung der Leistungserbringer im Gesundheitssystem auch für Apotheken immer mehr in den Fokus. Gemeinsam mit den vielen Geschäftsbereichen der CGM, z.B. Krankenhäuser, Arztpraxen, Reha- und Gesundheitswelt, ermöglicht und gestaltet CGM LAUER  neue Dienstleistungen in einer vernetzten Gesundheitswelt.

Aus Tradition zuverlässig

Neben den 70 Jahren Erfahrung am deutschen Apothekenmarkt bringt LAUER-FISCHER auch zahlreiche, wichtige Anregungen und Wünsche der Praktikerinnen und Praktiker in der Apotheke ein, um Apotheken vor Ort zu stärken. Seit 1950 ist CGM LAUER Pionier im deutschen Apothekenmarkt. Mit der Einführung der LAUER-TAXE®, die erst als Pendeltaxe und in den folgenden Jahren als Microfilm und schließlich als elektronische Datenbank zum Standardwerk für pharmazeutische Informationen wurde, wurden in der Branche Maßstäbe gesetzt. Nach dem Zusammenschluss mit FISCHER System CT 1987 folgten weitere Innovationen im Bereich Apothekensoftware. Bis heute ist CGM LAUER führend darin Apotheken clevere Software- und Hardware-Lösungen für den gesamten Apothekenalltag zur Verfügung zu stellen. Seit dem Zusammenschluss mit der CGM, im Jahr 2011, profitiert das Unternehmen von der starken Marktposition des Konzerns und seiner Rolle als Wegbereiter für E-Health-Lösungen. Um diese gemeinsame Initiative sichtbar zu machen, entschied sich das Unternehmen dazu unter CGM LAUER aufzutreten.

Gemeinsam stark für die Zukunft der Apotheken

Mit der äußerlichen Veränderung des Unternehmens ist auch ein Versprechen verbunden. Firmengründer der CGM, Frank Gotthardt, hat eine Vision: "Niemand soll leiden oder sterben, nur weil einmal irgendwann, irgendwo eine medizinische Information fehlt". Getreu diesen Mottos werden wir bei CGM LAUER unablässig daran arbeiten, Sie in Ihrer wichtigen Rolle im Gesundheitssystem bestmöglich zu unterstützen. Wir tragen dazu bei, dass Sie stets die für Sie essentiellen Gesundheitsdaten Ihrer Kunden erhalten und auch mit anderen Leistungserbringern teilen können.

Impressum