CompuGroup Medical
Synchronizing Healthcare
Eine Person tippt mit dem Finger auf ein Tablet-PC mit einer Investor-Relations-Präsentation
Investor Relations
Eine junge Frau telefoniert mit ihrem Smartphone, während sie einen Tablet-PC hält
Karriere
Mehrere CGM-Flaggen
CGM Global

CGM DMP-ASSIST – Disease-Management-Programme einfacher begleiten

Disease-Management-Programme – kurz DMP – unterstützen chronisch kranke Patienten dabei, besser mit ihrer Erkrankung umzugehen. Die Linderung der Beschwerden, das Verlangsamen oder gar Aufhalten des Fortschreitens der Erkrankung und die Verbesserung der Lebensqualität: Das sind die primären Ziele von Disease-Management-Programmen. Erreicht werden sollen diese Ziele durch speziell strukturierte Behandlungen. Solche Chronikerprogramme sind sinnvoll und gut, für Sie als Arzt aber auch zeitintensiv. CGM DMP-ASSIST reduziert Dokumentations- und Verwaltungsaufwände im Zusammenhang mit Disease-Management-Programmen auf ein Minimum.

Gute Gründe für CGM DMP-ASSIST

Sie erhalten eine direkte Übersicht über den Status Ihrer Dokumentationen. Dokumentationsverläufe werden in grafisch aufbereiteten Statistiken übersichtlich dargestellt.

Farbige Markierungen weisen Sie während der Eingabe auf vollständige, unvollständige oder fehlerhafte Dokumentationen hin. Eine Eingabehilfe kennzeichnet Pflichtfelder.

Die Serienbrieffunktion für den Recall und die automatische Erkennung der Datenannahmestelle anhand der BSNR sorgen für weniger manuelle Handgriffe und noch mehr Effizienz.

Die Layout-Gestaltung und die Darstellung der Informationen können individuell angepasst werden. Eine intuitive Bedienung mit kontextsensitiver Hilfe sorgt für eine hohe Nutzerfreundlichkeit.

CGM DMP-ASSIST kann direkt an Ihre Praxissoftware angebunden werden. Alle für die DMP-Software patientenrelevanten Daten werden direkt übernommen und Doppelerfassungen vermieden.

Die Software ist KBV-zertifiziert und der ideale Begleiter bei der Durchführung von Disease-Management-Programmen. Der Gesundheits-Pass Diabetes unterstützt bei der Diabetes-Behandlung zusätzlich.

Interesse geweckt? Dann nehmen Sie Kontakt auf!
Kristina Meyer
Kristina Meyer
Team Leader Zentrale AIS-Projekte

CGM DMP-ASSIST – mehr Zeit für Ihre Patienten

Ein Disease-Management-Programm umfasst viele Maßnahmen für die optimale Versorgung chronisch kranker Patienten: regelmäßige Untersuchungen, Beratungsgespräche und Hilfe zur Selbsthilfe. Letzteres beispielsweise durch Schulungen, die Hintergrundinformationen zur Erkrankung vermitteln. Aber auch der Austausch mit anderen Behandlern und Behandlungseinrichtungen wie Fachärzten oder Reha-Kliniken ist wichtiger Bestandteil. Mit all diesen unverzichtbaren Maßnahmen geht für Sie aber auch ein zusätzlicher organisatorischer und bürokratischer Aufwand einher. Diesen möglichst gering zu halten, damit Sie mehr Zeit für die eigentliche medizinische Betreuung chronisch Erkrankter haben: Das ist das Ziel von CGM DMP-ASSIST.

Dabei legt CGM DMP-ASSIST besonderen Wert auf eine hohe Nutzerfreundlichkeit. Dadurch können Dokumentations- und Verwaltungsabläufe so effizient und zeitsparend wie möglich gehalten werden.

Einfache Bedienung

Die kontextsensitive Ausfüllhilfe ermöglicht eine einfache Erstellung von Dokumentationen. Dabei können Sie frei wählen, ob Sie CGM DMP-ASSIST mit der Maus oder der Tastatur steuern. Bei der Erfassung der Dokumentation steht Ihnen eine Eingabehilfe mit Kennzeichnung aller Pflichtfelder zur Verfügung. Eine Plausibilitätsprüfung der KBV ist integriert: Hinweise und Fehler innerhalb der getroffenen Angaben werden Ihnen sofort angezeigt. Unvollständig ausgefüllte Felder sind farblich markiert. Somit wird keine notwendige Eingabe übersehen und der Status einer Dokumentation ist sofort ersichtlich.

Automatische Datenübernahme

CGM DMP-ASSIST kann an Ihre Praxissoftware angebunden werden. Das spart Zeit, denn alle für die DMP-Software patientenrelevanten Daten werden direkt übernommen. CGM DMP-ASSIST erkennt zudem anhand der BSNR automatisch die zuständigen Datenannahmestellen. Diese werden im Programm hinterlegt. Beim Erstellen von Verlaufsdokumentationen werden alle Daten aus der vorherigen Dokumentation bereitgestellt – und können mit nur einem Klick übernommen werden.

Versandassistent

Der Versandassistent in CGM DMP-ASSIST listet automatisch alle vollständig erstellten Dokumentationen auf und führt Sie in nur vier einfachen Schritten durch den Versandvorgang. Dabei erhalten Sie eine leicht verständliche Fehler- und Hinweisübersicht. Sie verarbeiten Ihre Dokumentationen individuell nach Datenstellen getrennt und können aus verschiedenen Versandoptionen wählen. Eine Bearbeitung und Korrektur ist direkt möglich, eine einfache Versandwiederholung kann jederzeit erfolgen.

Patienten-Recall

Die Recall-Liste ermittelt alle Fälle, für die ein Wiedervorstellungsdatum eingetragen wurde. Zusätzlich zur übersichtlichen, beliebig sortierbaren Anzeige besteht die Möglichkeit, eine Telefonliste oder Serienbriefe auszudrucken. Neben vielen weiteren individuellen Filtermöglichkeiten können unter anderem bereits kontaktierte Patienten markiert und ausgeblendet werden.

Individuelle Darstellung

CGM DMP-ASSIST kann optisch nach Ihren Wünschen eingerichtet werden. Sie haben die Möglichkeit, neben diversen Farben auch die Schriftart und Größe der Icons anzupassen. Zudem können Sie wählen, welche Informationen Ihnen der CGM DMP-ASSIST-Startdialog anzeigen soll. So erkennen Sie auf einen Blick, wie viele unvollständige oder fehlerhafte Dokumentationen noch vorliegen. Aktuell zum Versand bereitstehende Fälle sind sofort ersichtlich.

Gesundheits-Pass Diabetes

Verbessern Sie die Betreuung Ihrer Diabetes-Patienten mit dem Gesundheits-Pass. CGM DMP-ASSIST stellt Ihnen alle Eingabemöglichkeiten im Programm bereit. Vorhandene Werte aus Ihrer Praxissoftware oder bereits bestehenden Dokumentationen werden ausgelesen. Mittels einer integrierten Druckfunktion (kostenpflichtige Lizenz vorausgesetzt) können alle Angaben in der benötigten Form für den Pass ausgedruckt werden. So hat Ihr Diabetes-Patient wichtige Angaben zu seiner Erkrankung schnell und gut lesbar griffbereit.

Zertifiziert

Mit unserer KBV-zertifizierten Software erhalten Sie die ideale Unterstützung, um die hochwertige Versorgung innerhalb eines Disease-Management-Programms zu folgenden chronischen Krankheitsbildern sicherzustellen: Diabetes mellitus Typ 2 und Typ 1, Koronare Herzkrankheit (KHK), Asthma Bronchiale und COPD (auch multimorbid) sowie Brustkrebs.

Impressum