CompuGroup Medical
Synchronizing Healthcare

Erfahren Sie alles über die Vision, Mission und die Menschen, die CompuGroup Medical Welt prägen. Weitere finden Sie hier hilfreiche Informationen, Dokumente und weitere Veröffentlichungen für Investoren.

Investor Relations
Eine Person tippt mit dem Finger auf ein Tablet-PC mit einer Investor-Relations-Präsentation
Karriere
Eine junge Frau telefoniert mit ihrem Smartphone, während sie einen Tablet-PC hält
CGM Global
Mehrere CGM-Flaggen

AU und Rezepte bis 30.06.2022 weiterhin in Papierform möglich

19. November 2021 | Simon Rusch
Rezeptuebergabe
Rezeptuebergabe

Der Vorstand der KBV hat zur Sicherstellung der Versorgung entschieden: Krankschreibungen und Rezepte können auch noch im neuen Jahr in Papierform ausgestellt werden. Damit soll der Praxisbetrieb auch zu Jahresbeginn reibungslos laufen und die Patient:innen wie gewohnt versorgt werden. Die Regelung gilt bis 30. Juni 2022.

Für den Fall, dass die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) und das Ausstellen von eRezepten technisch nicht umsetzbar sind, können Vertragsärzt:innen die normalen Prozesse bis zum neuen Stichtag weiter nutzen. AU-Bescheinigungen und Arzneimittelrezepte können übergangsweise auch komplett in Papierform ausgestellt werden. 

Die KBV rechnet damit, dass die erforderlichen Prozesse und Komponenten für eAU und eRezept frühestens Mitte 2022 flächendeckend zur Verfügung stehen. Dennoch sind Ärzt:innen weiterhin aufgefordert, schnellstmöglich die notwendigen Komponenten wie einen KIM-Dienst oder den elektronischen Heilberufsausweis zu bestellen.

Verwandte Artikel
Impressum