CompuGroup Medical
Synchronizing Healthcare

Erfahren Sie alles über die Vision, Mission und die Menschen, die CompuGroup Medical Welt prägen. Weitere finden Sie hier hilfreiche Informationen, Dokumente und weitere Veröffentlichungen für Investoren.

Investor Relations
Eine Person tippt mit dem Finger auf ein Tablet-PC mit einer Investor-Relations-Präsentation
Karriere
Eine junge Frau telefoniert mit ihrem Smartphone, während sie einen Tablet-PC hält
CGM Global
Mehrere CGM-Flaggen

Go live mit CGM CLINICAL Spain im Krankenhaus Clínico San Carlos (Region Madrid)

11. Januar 2023 | Andrea Kamphausen

CGM CLINICAL - Das Effizienz-KIS

CGM Clinical

Das Krankenhaus Clínico San Carlos in Madrid hat sich mit CGM CLINICAL für eine Erweiterung seines vorhandenen Krankenhausinformationssystem der KIS-Software CGM Selene entschieden. Dabei waren Funktionalitäten, die sowohl eine kontinuierliche Patientenversorgung als auch die Integration bestehender Funktionen mit der zentralisierten Lösung umsetzten konnten, von großer Bedeutung für das Krankenhaus Clínico San Carlos.

Mit CGM CLINICAL soll die Nutzung von Gesundheitsressourcen und das Lösungsportfolio des Gesundheitssystems in Madrid verbessert werden. Das Hospital Clínico San Carlos hat ein großes Ansehen in der Region und ist vom Public Healthcare Board der Autonomen Gemeinschaft Madrid (SERMAS) ausgewählt worden, das Konzept des „CGM Selene Center of Excellence“ zu leiten und auf diese Weise als Firstmover die Nutzung digitaler Gesundheitstechnologie für die Transformation der klinischen Praxis, die das 21. Jahrhundert erfordert, voranzutreiben.

Das Krankenhaus ist im nationalen Gesundheitssystem bekannt für innovative Lösungen. Die Version der KIS-Software CGM Selene ist bereits in 18 Krankenhäusern in der Region Madrid und in mehr als 60 Krankenhäusern im gesamten spanischen Gesundheitssystem implementiert. Die neue Version des CGM-Produkts dient als Grundlage für SERMAS, die für Weiterentwicklung der Systeme in der digitalen Transformation steht und auf z. B. klinische Entscheidungsunterstützungssysteme, wissenschaftlichen Erkenntnissen, klinischen Pfaden oder verbesserter Interoperabilität zwischen Informationssystemen durch die Anwendung des FHIR-Standards basiert.

Darüber hinaus wird das Hospital Clínico San Carlos Projekte leiten, die Tools des maschinellen Lernens und der künstlichen Intelligenz innerhalb des SERMAS-Ökosystems anwenden.

Besonders wichtig ist dem Clínico San Carlos in Madrid die Integration mit der Advanced Data Analytics von SERMAS, die ebenfalls von CGM implementiert wird und auf Cloudera basiert. Hierfür wurde das Krankenhaus in die Health Datalakehouse-Plattform integriert, so dass die Experten des Krankenhauses in der Lage sein werden, die große Menge an Gesundheitsdaten (Big Data) verarbeiten zu können, sowie fortschrittliche Tools in den Bereichen deskriptive, prädiktive und präskriptive Gesundheitsdatenanalyse zu nutzen.

Wir gratulieren zu diesem Erfolg!

Verwandte Artikel