CompuGroup Medical
Synchronizing Healthcare

Erfahren Sie alles über die Vision, Mission und die Menschen, die CompuGroup Medical Welt prägen. Weitere finden Sie hier hilfreiche Informationen, Dokumente und weitere Veröffentlichungen für Investoren.

Investor Relations
Eine Person tippt mit dem Finger auf ein Tablet-PC mit einer Investor-Relations-Präsentation
Karriere
Eine junge Frau telefoniert mit ihrem Smartphone, während sie einen Tablet-PC hält
CGM Global
Mehrere CGM-Flaggen

Corona-Tests in der Apotheke: Verordnung, Vergütung und Bestandsführung

17. März 2021 | Julia Girnus

Politische Grundlage – die Verordnung

Seit dem 8. März 2021 haben asymptomatische Personen auch ohne weitere Vorbedingungen Anspruch auf eine kostenlose Testung zum Erregernachweis des Coronavirus SARS-CoV-2. Mindestens einmal pro Woche – im Rahmen der Verfügbarkeit von Testkapazitäten – besteht Anspruch auf die Testung mittels eines PoC-Antigen-Tests. Bei positivem Testergebnis haben Betroffene das Recht auf einen PCR-Test. Anspruch, Erbringung, Abrechnung und Vergütung der Tests sind in der aktualisierten Fassung der Verordnung zum Anspruch auf Testung in Bezug auf einen direkten Erregernachweis des Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronavirus-Testverordnung – TestV) geregelt.

Vergütung für die Testdurchführung

Die aus Bundesmitteln bereitgestellte Vergütung für die Testdurchführung beläuft sich für die Testung durch Apotheken auf 12 Euro. Für die angefallenen Sachkosten werden im März maximal 9 Euro pro Test erstattet, danach sinkt die Sachkostenerstattung auf maximal 6 Euro pro Test. Unklar ist bislang, ob die in der Verordnung genannten Beträge inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich Mehrwertsteuer oder als mehrwertsteuerfreier Betrag zu verstehen sind. Anzumerken ist ferner, dass es ersten Meldungen zufolge bereits landesspezifische Zusagen zur Aufstockung des abrechnungsfähigen Betrags gibt. Generell gilt bisher, dass die Abrechnung über die Kassenärztliche Vereinigung erfolgt, in deren Bezirk die Apotheke ihren Sitz hat. Bitte beachten Sie die jeweiligen Informationen, die Sie hierzu von Ihrem Verband oder Ihrer Apothekenkammer erhalten.

Anleitung für WINAPO®

Gerne möchten wir Sie in dieser Situation unterstützen. In unseren Anleitungen für WINAPO® 64 und WINAPO® ux erhalten Sie alle wichtigen Informationen zur Bestandsführung von Verbrauchsmaterialien für die Corona-Testungen. 

Unsere Anleitungen zum Download

Profitieren Sie zudem vom Corona-Unterstützungspaket: Die seit Dezember 2020 erprobte Lösung zur Corona-Testung in Apotheken bildet alle Prozesse und Vorgaben automatisiert ab. Online-Terminvereinbarungen verwalten Sie so ganz leicht und Test-Zertifikate werden automatisiert ausgegeben. Die Meldung der Testergebnisse an die vorgeschriebenen Stellen erfolgt ebenfalls automatisch.

Related Articles
Impressum