CompuGroup Medical
Synchronizing Healthcare

Erfahren Sie alles über die Vision, Mission und die Menschen, die CompuGroup Medical Welt prägen. Weitere finden Sie hier hilfreiche Informationen, Dokumente und weitere Veröffentlichungen für Investoren.

Investor Relations
Eine Person tippt mit dem Finger auf ein Tablet-PC mit einer Investor-Relations-Präsentation
Karriere
Eine junge Frau telefoniert mit ihrem Smartphone, während sie einen Tablet-PC hält
CGM Global
Mehrere CGM-Flaggen
E-Rezept von CLICKDOC: Patient Journey von A-Z begleitet

Einfach für alle: digitale Patientenreise mit CLICKDOC E-REZEPT

CLICKDOC unterstützt die gesamte digitale Patientenreise. Von A wie Arztsuche bis Z wie Zustellung des Medikaments.

Patient Journey: Digitale Patientenreise mit dem E-Rezept

Infografik: CLICKDOC E-Rezept als Teil der digitalen Patientenreise/Patient Journey
Infografik zur digitalen Patientenreise

Weg der digitalen Patientenreise mit dem E-Rezept

Was ist die digitale Patientenreise und was hat das E-Rezept damit zu tun?

Die digitale Patientenreise beschreibt die digitale Begleitung von Patientinnen und Patienten – von der Terminbuchung bis hin zur Rezepteinlösung. Das E-Rezept bietet dabei sowohl für Patientinnen und Patienten als auch für Ärztinnen und Ärzte sowie für Apotheker:innen Vereinfachungen im Alltag und wertvolle Chancen. 

Nicht nur im Privatleben bewegen sich Patientinnen und Patienten im Internet. Bereits 72 % der Befragten einer Studie nutzen das Internet, um Symptome, Behandlungen und Therapien zu recherchieren. Die medizinische Versorgung verlagert sich somit bereits ohne großes Zutun der Gesundheitsprofis auf digitale Wege. Warum diese nicht direkt mitgestalten?

72 % der Befragten einer Studie nutzen das Internet bereits zur Klärung medizinischer Fragen. 
Haben Sie Fragen zum CLICKDOC E-REZEPT? 
Wir beraten Sie gerne!
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder
Digitale medizinische Versorgung

Ähnlich wie beim Online-Shopping hat die Digitalisierung der medizinischen Versorgung eins im Fokus: Es ist einfach. Für Patientinnen und Patienten bietet sich die Möglichkeit, den gesamten Ablauf zur Klärung eines medizinischen Anliegens mit wenigen Klicks per Smartphone, Tablet oder PC zu steuern: 

  • Arztsuche und Terminbuchung
  • Sprechstunde
  • Empfang des Rezepts
  • Apothekensuche
  • Bestellung und Lieferung von Medikamenten

Nutzen Sie als Gesundheitsprofis die Möglichkeit, die digitale Patientenreise mitzugestalten: 

Ärzt:innen verordnen das E-Rezept mit CLICKDOC in der Patient Journey ganz einfach.
Ärztinnen & Ärzte

Einfach verordnen: Unterstützen Sie die digitale Patientenreise mit dem E-Rezept.

Vereinfachter Alltag in Ihrer Apotheke mit dem CLICKDOC E-Rezept.
Apotheker:innen

Einfach verarbeiten: Das E-Rezept vereinfacht nicht nur den Alltag Ihrer Patientinnen und Patienten. 

Patient:innen profitieren von der Patient Journey mit CLICKDOC
Patientinnen & Patienten

Einfach in allem: Nutzen Sie die Vorteile digital begleiteter medizinischer Versorgung.

Wie sieht die digitale Patientenreise aus?

Arztsuche und Online-Termin als Startpunkt der Patient Journey mit dem CLICKDOC E-REZEPT

Patient: Florian Müller, 24 Jahre, Sportstudent

1. Online-Termin: zu jeder Zeit von jedem Ort aus

  • Beim Fußballtraining ist Florian unglücklich gestürzt und hat sich eine Verletzung zugezogen. Sein Knöchel wird dick. Solche Verletzungen hatte er schon öfter – halb so schlimm. Er geht erst einmal nach Hause.
  • In der Nacht merkt er dann doch: Dieses Mal ist es eine andere Verletzung. Er kann kaum noch auftreten, der Knöchel färbt sich bereits in Blautönen. Das muss gecheckt werden.
  • Da er wegen des Schmerzes kaum etwas machen kann, nutzt er die Plattform CLICKDOC und vereinbart bei seiner Hausärztin online einen Termin für den nächsten Tag.
59 %der Befragten einer Studie wünschen sich dauerhaft die Möglichkeit einer Online-Terminbuchung.
79 %der Befragten einer Studie schätzen bei Online-Terminbuchung die Unabhängigkeit von telefonischen Sprechzeiten. 
83 %der Befragten einer Studie finden es bei der Online-Terminbuchung praktisch, freie Termine direkt zu sehen.
Patient Journey mit CLICKDOC E-ERZEPT: Der Arzttermin kann online per Videosprechstunde stattfinden.

Patient und Ärztin sprechen per Videosprechstunde

2. Arzttermin: in der Praxis oder per Video

  • Dr. Carolin Schmittgen nutzt CLICKDOC VIDEOSPRECHSTUNDE und kann so bequem mit Florian kommunizieren.
  • Über die integrierte Kamera seines Smartphones zeigt Florian Dr. Schmittgen seine Verletzung.
  • Dr. Schmittgen ist sich unsicher über das genaue Ausmaß der Verletzung. Sie zieht einen Facharzt für Orthopädie zu der Videosprechstunde hinzu.
  • Dr. Schmittgen und ihr Kollege sind sich einig: Nur eine Röntgenaufnahme bringt Klarheit. Damit Florian aber bis zu dem Röntgentermin keine Schmerzen leiden muss, möchte Dr. Schmittgen ihm etwas dagegen verschreiben.
2,9 MillionenVideosprechstunden leisteten Vertragsärztinnen und -ärzte und Psychotherapeutinnen und -therapeuten im Jahr 2020.
70 %der Befragten einer Studie würden die Videosprechstunde nutzen, wenn sie zugleich darüber ein E-Rezept erhalten würden.
91 % der Patientinnen und Patienten, die bereits Telemedizin als Kommunikationsmittel mit ihrer Arztpraxis verwendet haben, sind von deren Vorteilen überzeugt.
Patient:innen erhalten ihr E-Rezept direkt in der CLICKDOC APP

Florian erhält das E-Rezept über die CLICKDOC APP

3. E-Rezept: einfach per App erhalten

  • Damit Florians Schmerzen bis zum Röntgentermin gelindert werden, verordnet Dr. Schmittgen Schmerztabletten.
  • Dazu erstellt sie in ihrer Praxissoftware einfach ein E-Rezept. Dieses wird automatisch und sicher an den Server der gematik übermittelt. Die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung stellt sie direkt elektronisch (eAU) aus.
  • Wählt sie in ihrer Praxissoftware zusätzlich die Funktion „CLICKDOC E-REZEPT“ aus, erhält Florian eine SMS.
  • Über einen Link in der SMS gelangt Florian zu einer Auswahlseite: Hier kann er entweder direkt den QR-Code seines E-Rezepts öffnen oder zur Anmeldung in die CLICKDOC APP gelangen.
70 %der Befragten einer Studie hoffen, dass das E-Rezept den Ablauf der Medikamentenverordnung reibungsloser gestaltet.
75 % der Patientinnen und Patienten verbinden die Einführung des E-Rezepts mit einem digitalen Fortschritt im Gesundheitswesen.
80 %der Befragten einer Studie sehen im E-Rezept eine Erleichterung und weniger „Papierkram“.
Patient Journey: In der CLICKDOC APP können E-Rezepte von Patient:innen direkt an Apotheken vor Ort zugewiesen und so eingelöst werden.

Aus der CLICKDOC APP kann das E-Rezept an eine Apotheke übergeben werden.

4. Rezepteinlösung: digital, aber bei der Apotheke vor Ort

  • Aufgrund des schmerzendes Fußes möchte Florian ungern zur Einlösung des E-Rezepts aus dem Haus gehen. Dennoch möchte er gerne die Apotheke in der Nachbarschaft unterstützen und dort wie gewohnt seine Medikamente besorgen.
  • Weil er bereits bei der CLICKDOC APP angemeldet ist, schaut er in der App nach, ob er seine Apotheke findet. Tatsächlich findet er diese als nächst gelegene im Umkreis. Da seine Apotheke vor Ort Mitglied bei IhreApotheken.de ist, kann er zudem über den Online-Shop bestellen.
  • Heute bestellt er zu der Verordnung auf dem Rezept auch noch rezeptfreie kühlende Salbe und wählt die Zustellung per Botendienst. 
7.000Apotheken vor Ort nutzen den Service von IhreApotheken.de und bieten so online Medikamente und OTC-Produkte an.
300.000Botendienste werden täglich von Apotheken in Deutschland durchgeführt.
93 %der Bürger:innen sind mit ihrer Apotheke vor Ort zufrieden oder sogar sehr zufrieden.

Warum ist das CLICKDOC E-REZEPT bei der digitalen Patientenreise nützlich?

Das CLICKDOC E-REZEPT deckt die gesamte digitale Patientenreise durch nur einen Anbieter und die Kooperation mit IhreApotheken.de ab. Dabei steht nicht nur die komfortable Nutzung für Patientinnen und Patienten im Vordergrund. Das CLICKDOC E-REZEPT ist einfach für alle. 

  • Für Ärztinnen und Ärzte sowie Praxisteams entsteht bereits mit der Möglichkeit, Online-Termine anzubieten, eine erhebliche Zeitersparnis.
  • Wird eine Sprechstunde digital abgehalten, können Wartezeiten für Patientinnen und Patienten sowie für Ärztinnen und Ärzte verkürzt und Anfahrtswege gespart werden.
  • Die Verordnung von E-Rezepten mit dem CLICKDOC E-REZEPT erfolgt aus der bestehenden Praxissoftware heraus: Medienbrüche ausgeschlossen.
  • Patientinnen und Patienten erhalten ihr E-Rezept dann sicher und digital und können über die App in Apotheken, die bei IhreApotheken.de registriert sind, direkt bestellen. Umwege zwischen verschiedenen Apotheken entfallen.
  • Durch die Anbindung an IhreApotheken.de können Apotheker:innen ihr gesamtes Sortiment digital anbinden und Patientinnen und Patienten können dieses direkt einsehen. Kundenzufriedenheit und Umsatz steigen.

Häufig gestellte Fragen

Warum ist die digitale Patientenreise sinnvoll?

Einfache Auswahl, einfache Handhabung – einfach digital. Was beim Online-Shopping lange Standard ist, macht vor der medizinischen Versorgung nicht Halt: Das Smartphone als allgegenwärtiger Assistent im Alltag kann für die medizinische Versorgung zur Chance werden. Patientinnen und Patienten fordern zunehmend digitale Alternativen zur Kommunikation mit Arztpraxen und Apotheken. Bei der digitalen Patientenreise durchlaufen Patientinnen und Patienten den gesamten Prozess der medizinischen Versorgung digital. Von A wie Arztsuche bis Z wie Zustellung. 

Ärztinnen und Ärzte sowie Apotheker:innen ebnen mit der Nutzung des CLICKDOC E-REZEPT für Patientinnen und Patienten den Weg zur einfachen, digitalen medizinischen Versorgung. 

Kann das E-Rezept ohne Smartphone eingelöst werden?

Ja, das E-Rezept kann auch ohne Smartphone eingelöst werden. Dafür kann es in der Arztpraxis ausgedruckt und Patientinnen und Patienten zur Einlösung in ihrer Apotheke mitgegeben werden. Das E-Rezept sieht anders aus als das bekannte Muster 16. Es enthält einen QR-Code zum Einlesen in der Apotheke.

Prinzipiell ist allerdings die Zielsetzung beim E-Rezept und insbesondere beim CLICKDOC E-REZEPT, einen einfachen, digitalen und papierlosen Weg zur Einlösung von Rezepten zu etablieren.

Ersetzt das CLICKDOC E-REZEPT das E-Rezept der gematik?

Nein, das CLICKDOC E-REZEPT ist eine Ergänzung zum E-Rezept der gematik. 

Was kostet die Nutzung des CLICKDOC E-REZEPT?

Für Ärztinnen und Ärzte, die bereits Praxissoftware von CGM nutzen, wird das CLICKDOC E-REZEPT automatisch und kostenlos mit dem Q3-Update eingespielt. 

Apotheker:innen können alle Vorteile der digitalen Patientenreise mit CLICKDOC nutzen, wenn sie bei IhreApotheken.de registriert sind. Durch CLICKDOC entstehen keine Zusatzkosten. 

Patientinnen und Patienten können die CLICKDOC APP kostenfrei nutzen.

Müssen Patientinnen und Patienten bei CLICKDOC angemeldet sein?

Zum Empfang von E-Rezepten müssen Patientinnen und Patienten nicht bei CLICKDOC angemeldet sein. Sind sie allerdings in der CLICKDOC APP registriert, profitieren sie von einigen Vorteilen:

  • Rezepthistorie
  • Arztsuche
  • Apothekensuche
  • Digitale Übertragung von E-Rezepten
Können Videosprechstunden abgerechnet werden?

Sie können Videosprechstunden wie gewohnt über die Gebührenordnung abrechnen. Mehr dazu in unserem Magazinartikel. 

Apotheker mit Kundin

Mehrheit der Patienten steht E-Rezept positiv gegenüber

Patientenumfrage: Die Attraktivität der Videosprechstunde muss gesteigert werden

Nahaufnahme roter Schuhe, die Treppe hinaufsteigen

eHealth Monitor: Deutliche Fortschritte und spürbare Dynamik

Impressum