CompuGroup Medical
Synchronizing Healthcare

Erfahren Sie alles über die Vision, Mission sowie die Menschen, die die CompuGroup Medical weltweit prägen. 

Investor Relations
Eine Person tippt mit dem Finger auf ein Tablet-PC mit einer Investor-Relations-Präsentation
Karriere
Eine junge Frau telefoniert mit ihrem Smartphone, während sie einen Tablet-PC hält
CGM Global
Mehrere CGM-Flaggen

CGM ernennt Michael Rauch zum CEO

Michael Rauch, CEO CompuGroup Medical SE & Co. KGaA
Michael Rauch, CEO CompuGroup Medical SE & Co. KGaA
  • Verwaltungsrat beruft Michael Rauch mit sofortiger Wirkung zum CEO
  • Hauptversammlung beschließt Dividende von EUR 0,50
  • Reinhard Lyhs als neues Aufsichtsratsmitglied bestätigt
  • Dr. Ulrich Thomé übernimmt als neuer geschäftsführender Direktor die Bereiche AIS DACH, Connectivity und CLICKDOC
  • Angela Mazza Teufer verlässt die CGM auf eigenen Wunsch

 

CompuGroup Medical SE & Co. KGaA, eines der führenden e-health Unternehmen weltweit, hat heute die virtuelle ordentliche Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2022 abgehalten. Sämtliche Tagesordnungspunkte wurden mehrheitlich beschlossen. Das Management bestätigte die Prognose für das aktuelle Jahr und die mittelfristigen Wachstumsambitionen. Die Teilnahmequote der Hauptversammlung lag bei rund 81,5% des Grundkapitals. Die Beschlussfassung zur Gewinnverwendung sowie zur vorgeschlagenen Dividende von EUR 0,50 wurde mit einer Mehrheit von 99,9% angenommen. Die Hauptversammlung wählte zudem mit einer Mehrheit von über 99,6% der Stimmen Reinhard Lyhs in den Aufsichtsrat.

Der Verwaltungsrat der CompuGroup Medical Management SE, der geschäftsführenden Komplementärin der CompuGroup Medical SE & Co. KGaA (CGM), hatte in seiner Sitzung im Vorfeld zur Hauptversammlung Michael Rauch, den bisherigen Sprecher der geschäftsführenden Direktoren und langjährigen Chief Financial Officer (CFO) mit sofortiger Wirkung zum Chief Executive Officer (CEO) der CGM ernannt. Die Nachfolgesuche für die CFO-Position wird umgehend eingeleitet, Michael Rauch wird im Übergangszeitraum weiterhin zusätzlich die CFO-Rolle ausüben.

Ende März wurde Dr. Ulrich Thomé vom Verwaltungsrat im Rahmen einer neu geplanten Ressortverteilung als weiterer geschäftsführender Direktor für die Bereiche AIS DACH, Connectivity und CLICKDOC bestellt. Zum Bedauern der CGM hat sich Angela Mazza Teufer im Anschluss dazu entschlossen, das Unternehmen auf eigenen Wunsch zu verlassen. Ulrich Thomé ist derzeit im deutschen Segment der Zur Rose – Gruppe als Chief Strategy Officer tätig und verfügt über langjährige Erfahrung im Gesundheitssektor. Zu seinen beruflichen Stationen gehört neben der Verantwortung als Vorstand Vertrieb und Marketing ARZ Haan AG auch die langjährige Tätigkeit als Geschäftsführer des Abrechnungsdienstleisters BFS health finance, einem Unternehmen aus dem Konzernverbund der Bertelsmann SE & Co. KGaA.

Frank Gotthardt, Gründer der CGM und Vorsitzender des Verwaltungsrats, kommentiert: „Nach einem Jahr Erfahrung mit Michael Rauch als Konzernchef bin ich mir sicher, dass er die herausragenden Chancen für Wachstum und Erfolg nutzen wird. Seine Ernennung zum CEO folgt der bisherigen vertrauensvollen Zusammenarbeit in enger Abstimmung in allen Fragen der strategischen Ausrichtung, der Organisation und der Wachstumsorientierung. So wird die CGM weiterhin der Motor der Digitalisierung im Gesundheitswesen sein, national und international. Auch zukünftig werden wir das Portfolio des Unternehmens dank starker Produktinnovationen und zielgerichteter Akquisitionen weiter ausbauen. Mit Dr. Ulrich Thomé gewinnen wir einen besonders renommierten Experten des deutschen Gesundheitswesens. Er wird für die Leitung der CGM sowohl im Kerngeschäft der Arztinformationssysteme als auch bei Vernetzungslösungen wie der Telematikinfrastruktur und CLICKDOC, eine großartige Besetzung sein. Angela Mazza Teufer möchte ich ausdrücklich für ihre wichtigen Beiträge zum Erfolg der CGM, insbesondere der „Doctors First“-Initiative danken. Für die Zukunft wünschen wir ihr alles erdenklich Gute.“

Michael Rauch ergänzt: „Ich danke Frank Gotthardt und dem Verwaltungsrat sehr für das in mich gesetzte Vertrauen und die große Unterstützung in den vergangenen vier Jahren. Gemeinsam werden meine Kollegen in der Geschäftsführung der CGM und ich zusammen mit unseren weltweit über 9000 begeisterten und hochmotivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Digitalisierung des Gesundheitswesens in Europa und den USA weiter vorantreiben und unsere Wirkkraft zum Wohle unserer Kundinnen und Kunden sowie der Patientinnen und Patienten noch stärker entfalten. Kundenzufriedenheit durch hohe Geschwindigkeit bei Service und Innovation haben für meine Kollegen und mich oberste Priorität. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Dr. Ulrich Thomé, danke Angela Mazza Teufer für ihre Unterstützung und die gemeinsam erzielten Erfolge und wünsche ihr ebenfalls alles erdenklich Gute.“

Verwandte Artikel
CGM-Konzernzentrale in Koblenz
CGM-Konzernzentrale in Koblenz
CGM erzielt Umsatz­wachstum von 8% und bestätigt die Mittel­frist­ziele

CGM hat die Ergebnisse für die ersten neun Monate und das dritte ...

Konzernzentrale in Koblenz.
Konzernzentrale in Koblenz.
CompuGroup Medical veröffentlicht Geschäfts­bericht 2021 und Dividenden­vorschlag auf Vorjahres­niveau

Die CompuGroup Medical SE & Co. KGaA hat mit der heutigen ...