CompuGroup Medical
Synchronizing Healthcare

Erfahren Sie alles über die Vision, Mission sowie die Menschen, die die CompuGroup Medical weltweit prägen. 

Investor Relations
Eine Person tippt mit dem Finger auf ein Tablet-PC mit einer Investor-Relations-Präsentation
Karriere
Eine junge Frau telefoniert mit ihrem Smartphone, während sie einen Tablet-PC hält
CGM Global
Mehrere CGM-Flaggen

Liefer­einschrän­kungen von Medikamenten sofort erkennen

27. März 2023 | CompuGroup Medical (CGM)

active:info, unser kostenloses Informationsmodul liefert jetzt noch mehr Informationen rund um das Thema Vertriebseinschränkungen und Lieferfähigkeitsprobleme direkt in der Rezeptierung. (Voraussetzung: Internet)

Zusätzlich zu den bereits bekannten Icons (lieferbar, eingeschränkt- und nicht lieferbar) zeigt active:info ab sofort auch das voraussichtliche Wiederbelieferungsdatum (tagesaktuell auf Basis der Vertriebseinschränkungen des BASG – Bundesministerium für Sicherheit im Gesundheitswesen) und den Hinweis als deutlich sichtbaren Text an:

active:info Anzeige im Arztinformationssystem

Somit kann bereits im Vorhinein abgesichert werden, dass das verordnete Medikament auch lieferfähig ist und nicht aufgrund eines Lieferengpasses in der Apotheke durch ein anderes Präparat ausgetauscht wird oder gar nicht erhältlich ist.

Wie sehe ich das in meinem Arztinformationssystem?

SO AKTIVIEREN SIE active:info

INNOMED
CGM MEDXPERT
CGM PCPO
  1. Rufen Sie ein Präparat im Warenverzeichnis auf. Der active:info-Musterbanner erscheint automatisch im unteren Bildschirmbereich.
  2. Klicken Sie auf „Hier aktivieren“ und akzeptieren Sie die Zustimmungserklärung.
  3. Das Service ist unmittelbar danach verfügbar.
  1. Rufen Sie ein Präparat im Warenverzeichnis auf. Der active:info-Musterbanner erscheint automatisch im unteren Bildschirmbereich.
  2. Klicken Sie auf „Hier aktivieren“ und akzeptieren Sie die Zustimmungserklärung.
  3. Das Service ist unmittelbar danach verfügbar.
  1. Rufen Sie ein Präparat im Warenverzeichnis auf. Der active:info-Musterbanner erscheint automatisch im unteren Bildschirmbereich.
  2. Klicken Sie auf „Hier aktivieren“ und akzeptieren Sie die Zustimmungserklärung.
  3. Das Service ist unmittelbar danach verfügbar.

WAS MACHE ICH, WENN ICH ACTIVE:INFO NICHT AKTIVIEREN KANN?

Sollten Sie Ihre Zustimmung zuvor schon einmal widerrufen haben, so können Sie die Vereinbarung wie folgt erneut aufrufen. Anschließend gehen Sie vor, wie oben beschrieben.

active:info VEREINBARUNG ABRUFEN

INNOMED
CGM MEDXPERT
CGM PCPO
active:info Vereinbarung (INNOMED)

Im Hauptmenü unter „Benutzerdienste“ – „Vereinbarungen erneut einsehen“ können Sie die active:info Vereinbarung aufrufen.

active:info Zustimmung (MX)
active:info Zustimmung (MX)
active:info Zustimmung (PCPO)

Im Hauptmenü unter „?“ – „Vereinbarungen erneut einsehen“ können Sie die active:info Vereinbarung aufrufen.

Verwandte Artikel
Perfekter Medikamenten-Überblick

Mit active:info - einem kostenlosen Service - haben Sie in Ihrer ...

AmbulApps Screen Tablet Vermerke
AmbulApps Screen Tablet Vermerke
Schluss mit überflüssigem Papierkram

Die Arztinformationssysteme-Anbieter der CompuGroup Medical ...