Presse von CGM LAUER

Ihr Pressekontakt

CompuGroup Medical Deutschland AG
Jürgen Veit
Leiter Kommunikation D-A-CH
Tel.: +49 (0) 261 8000-1521
Fax: +49 (0) 261 8000-2099
E-Mail: presse.de@cgm.com

Ergebnisse: 1 - 20 von 84
1   2   3  
| Pro Seite: 10 20 30
04. Februar 2020, Koblenz
Image alt

Mit CGM LAUER sind Apotheken E-Health-ready

Koblenz. Eine gute Nachricht für alle CGM LAUER-Kunden: Die Systeme der WINAPO®-Produktlinie sind allesamt E-Health-ready. Die Zulassung des E-Health-Konnektors von CompuGroup Medical Deutschland AG (CGM) öffnet die Tür für die neuen medizinischen Anwendungen in der Telematikinfrastruktur (TI), darunter das Notfalldatenmanagement (NFDM) und der elektronische Medikationsplan (eMP). Apotheken, die jetzt mit CGM in die TI einsteigen, können ihren Kunden schon bald die Vorteile dieser Anwendungen als zusätzlichen Service anbieten. Ein Alleinstellungsmerkmal, das nicht nur die Arzneimitteltherapiesicherheit steigert, sondern auch die Kundenbindung stärkt.

03. Februar 2020, Koblenz
Image alt

Arzneimittelkonto NRW PLUS: Neues gemeinsames Projekt von CompuGroup Medical Managementgesellschaft, Uniklinik RWTH Aachen und Universität Bielefeld

Koblenz. Das Arzneimittelmittelkonto NRW PLUS wurde vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales als eines der Siegerprojekte des zweiten Leitmarktwettbewerbs 'Gesundheit.NRW' ausgewählt. Ziel des Wettbewerbs ist die Auswahl und Förderung von Dienstleistungen und Projekten im stationären Bereich, die durch einen sektorübergreifenden Ansatz dazu beitragen, die ambulante Versorgung zu verbessern.

13. Januar 2020, Koblenz
Image alt

Telematikinfrastruktur: Veranstaltungsreihe "TI kompakt für die Apotheke" wird fortgesetzt

Koblenz. Nach erfolgreichem Start der Veranstaltungsreihe im vergangenen Jahr mit insgesamt über 500 Teilnehmern, bietet die CompuGroup Medical Deutschland AG (CGM) Apotheken auch 2020 die Möglichkeit, sich über die Anbindung der Apotheken an die Telematikinfrastruktur (TI), den ersten E-Health-Konnektor KoCoBox MED+ sowie den eRezept-Lösungsvorschlag der CGM zu informieren. Auftakt der neuen Reihe „TI kompakt für die Apotheke“ ist am 30. Januar 2020 in den Räumlichkeiten der Bundesdruckerei (D-Trust) in Berlin.

15. November 2019, Koblenz
Image alt

Erster eHealth-Konnektor erhält Zulassung für den Einsatz in der Telematikinfrastruktur

Koblenz, 15. November 2019 – CompuGroup Medical Deutschland AG (CGM) erhält mit dem Konnektor KoCoBox MED+ als erster Hersteller die Zulassung der gematik für den Einsatz eines eHealth-Konnektors in der Telematikinfrastruktur (TI). Damit können nun erstmalig in der medizinischen Versorgung neue eHealth-Anwendungen wie das Notfalldatenmanagement (NFDM) und der elektronische Medikationsplan (eMP) auf der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) gespeichert werden. Mit der Zulassung bestätigt CGM erneut seine Verantwortung als Marktführer und setzt einen weiteren wichtigen Meilenstein in der Digitalisierung des Gesundheitswesens.

25. September 2019, Fürth

Neue Geschäftsführung bei CGM LAUER

Ende September verabschiedet sich Michael Maug, Geschäftsführer für Entwicklung und Support bei CGM LAUER in den wohlverdienten Ruhestand. Gemeinsam mit seinem Nachfolger Dr. Ralf Berger, der im Mai 2019 ins Unternehmen eingetreten ist und Bernward Adams, Geschäftsführer für Vertrieb und Service beantwortet er Fragen zur Expopharm 2019, aktuellen Herausforderungen am Apothekenmarkt und zur Zukunft von CGM LAUER.

25. September 2019, Fürth
Image alt

WINAPO®ux: Nutzerfreundlich und eHealth-ready

CGM LAUER präsentiert auf der expopharm 2019 erstmals WINAPO®ux. Die neue Apothekensoftware überzeugt durch ihr klares, elegantes Design und die hohe Benutzerfreundlichkeit. Ein erweitertes Berechtigungskonzept sowie frei definierbare Funktionsfelder und die neuen Anwendungen der Telematikinfrastruktur (TI) zählen zu den Vorteilen des Systems.

12. August 2019, Fürth

Aus LAUER-FISCHER wird CGM LAUER

Zum 12. August 2019 ändert LAUER-FISCHER seinen Markenauftritt in CGM LAUER. Damit macht das Unternehmen die Fokussierung auf Dienstleistungen für ein digital vernetztes Gesundheitssystem auch nach außen hin sichtbar. CGM LAUER ist bereits seit 8 Jahren eine 100%ige Tochter des Koblenzer Unternehmens CompuGroup Medical (CGM), eines der führenden eHealth-Anbieter weltweit und Marktführer im Bereich Telematikinfrastruktur (TI).

17. Dezember 2018, Fürth

Lauer-Fischer-Kunden bereit für securPharm

Als eines der ersten Softwarehäuser hat Lauer-Fischer an alle Nutzer der WINAPO®-Software die neuen Funktionen für securPharm ausgerollt. Im aktuellen Software-Update waren sämtliche Routinen enthalten, um die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsprüfungen ab 9. Februar 2019 durchzuführen.

17. Oktober 2018, Fürth

Mehr Segen als Fluch - Fast die Hälfte der Apotheker erwartet Vorteile durch das eRezept

42% der Apotheker sehen im eRezept sehr große Vorteile, bzw. mehr Vorteile als Nachteile - zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage. Nur 31% erwarten mehr Nachteile als Vorteile. LAUER-FISCHER präsentierte die Ergebnisse der Befragung in Zusammenhang mit der Einführung der Telematikinfrastruktur auf der expopharm 2018.

17. Oktober 2018, Fürth

Mehr als eine weitere Apotheken-App - Die elektronische Patientenakte CGM LIFE und digitale Therapiebetreuung mit mediteo

Wer die Digitalisierung in der Apotheke mit Apps und Touch-Bildschirmen gleichsetzt denkt zu kurz - Mehrwert entsteht erst durch eine langfristige Therapiebetreuung und einen Vernetzten Zugriff auf Patientendaten. Mit der elektronischen Patientenakte CGM LIFE und der mediteo-App ermöglicht LAUER-FISCHER Compliance-Überwachung, Medication Review und Folgerezept-Management über eine zentrale Plattform.

17. Oktober 2018, Fürth

Vernetzte Zukunft - Einführung der Telematikinfrastruktur in Apotheken

Notfalldaten, Versichertenstammdaten und der eMedikationsplan sind die ersten Funktionen, auf die Apotheker nach Einführung der Telematikinfrastruktur Zugriff bekommen. Hinterlegt sind diese Daten auf der eGK. Apotheker benötigen zur Teilnahme einen Konnektor, wie etwa die Kocobox der Lauer-Fischer- Mutter CompuGroup Medical (CGM), sowie eine Apothekensoftware, die die neuen Funktionen unterstützt. Darüber hinaus beinhaltet die Telematikinfrastruktur eine hochsichere Ausweisfunktion - ein unverzichtbarer Bestandteil für zukünftige Technologien wie das eRezept oder elektronische Patientenakten wie CGM LIFE.

05. April 2018, Fürth

Datenschutz-Kooperation LAUER-FISCHER und DATATREE starten Zusammenarbeit und liefern Antworten auf zentrale Fragen zum Umgang mit Kundendaten in der Apotheke

Schütze ich die Daten meiner Kunden richtig? Wie kann ich sicherstellen, dass meine Mitarbeiter die neuen Datenschutz-Regeln einhalten? Und an wen kann ich mich mit meinen Fragen wenden? Wer kann mich verbindlich beraten? Um Apothekern einen umfassenden und rechtlich fundierten Service rund um das Thema Datenschutz zu bieten, kooperieren LAUER-FISCHER und DATATREE seit 28. März 2018.

05. Februar 2018, Fürth
Image alt

Mit LAUER-FISCHER zu mehr Patientensicherheit und wirtschaftlichem Erfolg in der Apotheke

Apotheker kennen das tägliche Spannungsfeld zwischen Pharmazeut bei der Beratung der Patienten und 'Manager' bei der Führung ihres Unternehmens. Erfolgreiche Apotheker beherrschen beide Disziplinen und können dabei auf einen kompetenten IT- und Lösungspartner an ihrer Seite vertrauen.

17. Januar 2018, Fürth
Image alt

Horst M. Dreyer neuer Geschäftsfeldleiter Apotheke Deutschland bei CompuGroup Medical Deutschland AG

Der erfahrene Manager verstärkt seit Jahresbeginn das Management des CGM-Tochterunternehmens LAUER-FISCHER. CompuGroup Medical Deutschland AG (CGM) unterstreicht damit die zentrale Bedeutung des Apothekengeschäfts in Deutschland.

04. Dezember 2017, Fürth
Image alt

Jeder Ausdruck zählte – Erfolgreiche Spendenaktion für Apotheker ohne Grenzen

LAUER-FISCHER überreichte in der vergangenen Woche einen Scheck im Wert von 1.000 Euro zugunsten Apotheker ohne Grenzen. Ausgangspunkt war eine im Rahmen der diesjährigen expopharm durchgeführte Spendenaktion an der sich viele Apothekerinnen und Apotheker beteiligten.

24. Oktober 2017, Fürth
Image alt

Arzneimitteltherapiesicherheit – Apotheker werden stärker in die Pflicht genommen

Die durchschnittliche Lebenserwartung der Deutschen gemäß dem statischen Bundesamt steigt kontinuierlich. Setzt sich dieser Trend zu einem immer längeren Leben fort, dann könnten 2017 geborene Jungen durchschnittlich bis zu 90 Jahre, Mädchen bis zu 93 Jahre alt werden.* Die meisten Menschen wünschen sich nicht nur eine lange Lebenszeit, sie wünschen sich auch lange gesund und aktiv am Leben teilzunehmen. Apotheker können und sollten hier unterstützend tätig werden und das Medikationsmanagement als eine Chance sehen, um sich im Apothekenmarkt zu positionieren. Gerade bei Polymedikation gilt es Patienten zukünftig verstärkt ausführlich zu beraten und in der Therapie konsequenter zu begleiten. Entsprechende prozessunterstützende Software-Lösungen bietet LAUER-FISCHER bereits heute an.

26. September 2017, Fürth
Image alt

LAUER-FISCHER als anwenderfreundlichster IT-Anbieter ausgezeichnet

LAUER-FISCHER GmbH hat in der Marktumfrage FAVORITEN 2017 den ersten Platz in der Kategorie IT-Anwenderfreundlichkeit belegt. Die Bekanntgabe und Verleihung des Preises fand am 13. September 2017 im Rahmen der expopharm in Düsseldorf statt.

13. September 2017, Fürth
Image alt

Vermeidung von Retaxationen – Die Rezeptkontrolle als wichtiger Bestandteil des Rezeptmanagements

Mittlerweile ist es eine echte Herausforderung, alle möglichen Auslöser einer Retaxation zu erkennen. Schnell ist eine Fehlerquelle übersehen. Um den wirtschaftlichen Erfolg zu sichern und die Verluste durch Retaxationen weitestgehend zu vermeiden, ist es empfehlenswert, die eigene Rezeptkontrolle durch eine Software-Lösung aktiv zu unterstützen. Diese prüft automatisch auf mögliche Fehler und weist auf retaxgefährdende Rezepte hin. Die Rezeptkontrolle von LAUER-FISCHER ist dabei voll in das Warenwirtschaftssystem WINAPO® 64 PRO integriert und rundet als wichtiger Baustein das LAUER-FISCHER Rezeptmanagement ab.

13. September 2017, Fürth

Sektorenübergreifende Kommunikation ist Grundlage für effizientes Medikationsmanagement

Die Menschen leben länger, bleiben länger agil und produktiv. Wer länger lebt, benötigt jedoch in der Regel mehr Medikamente als ein junger Mensch. Eine sorgfältige Medikationsanalyse und ein darauf aufbauendes personalisiertes Medikationsmanagement sind entscheidend für die Lebensqualität im hohen Alter. Mit den prozessunterstützenden Software-Lösungen von LAUER-FISCHER können Apotheker die Arzneimitteltherapiesicherheit und die Therapiebegleitung gerade bei älteren Kunden verbessern.

13. September 2017, Fürth

WINAPO® 64 PRO:
E-POST Anbindung erleichtert Rechnungsversand

Viele Apotheken bieten ihren Stammkunden die Zahlungsart Faktura bzw. per Rechnung an. Insbesondere bei pflegebedürftigen Kunden, die durch einen Betreuer vertreten werden, ist diese Vorgehensweise üblich. Hier werden sämtliche abgegebene Artikel am Monats- oder Quartalsende zu einer Rechnung zusammengefasst und an die zuständige Person geschickt. LAUER-FISCHER-Kunden können hierfür ab sofort die E-POST Anbindung der Deutschen Post AG nutzen, und dadurch Zeit und Kosten einsparen. Erstmalig präsentiert wird die neue E-POST Anbindung auf der diesjährigen expopharm in Düsseldorf (Stand E-15, Halle 6).

Ergebnisse: 1 - 20 von 84
1   2   3  
| Pro Seite: 10 20 30
 
Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen