Presse von CGM LAUER
05. Februar 2018, Fürth

Mit LAUER-FISCHER zu mehr Patientensicherheit und wirtschaftlichem Erfolg in der Apotheke

WINAPO® 64 PRO

Apotheker kennen das tägliche Spannungsfeld zwischen Pharmazeut bei der Beratung der Patienten und "Manager" bei der Führung ihres Unternehmens. Erfolgreiche Apotheker beherrschen beide Disziplinen und können dabei auf einen kompetenten IT- und Lösungspartner an ihrer Seite vertrauen.

Bei LAUER-FISCHER erleben Besucher der Interpharm unter dem Motto „Alleine stark. Gemeinsam unschlagbar.“, wie sie mit dem passenden IT-Lösungspartner ihre qualitativen und ökonomischen Ziele gleichermaßen erreichen können. Moderne, vernetzte Software-Lösungen stärken die Beratungsrolle des Apothekers, verbessern die Sicherheit für den Patienten und helfen gleichzeitig, Zeit und Kosten einzusparen.

Gemeinsam für mehr Patientensicherheit

Fast die Hälfte aller 65-jährigen nimmt heute regelmäßig fünf oder mehr Medikamente ein. Die Zahl schwerwiegender Neben- und Wechselwirkungen steigt. Hier spielt der Apotheker als Berater und Therapiebegleiter eine zentrale Rolle. LAUER-FISCHER-Apotheker sind mit WINAPO® 64 PRO für diese Aufgabe perfekt gerüstet. Das System erfüllt alle Vorgaben des E-Health-Gesetzes an den Bundeseinheitlichen Medikationsplan und integriert die notwendigen Funktionen gewohnt anwenderfreundlich in die Software.

Beliefert die Apotheke Pflegeeinrichtungen, sorgt MediPlanOnline® für eine reibungslose Kommunikation zwischen den Akteuren. Dann ist Schluss mit Medikations- und Dosisänderungen per Fax, auf unübersichtlichen, handschriftlich geführten Medikationsplänen. Apotheke, Arzt und Pflegeeinrichtungen haben jederzeit online Zugriff auf aktuelle Medikationsdaten und alle relevanten Zusatzinformationen.

Seit April 2016 engagiert sich LAUER-FISCHER im Förderprojekt "Arzneimittelkonto NRW" zur Optimierung der Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS). Im Fokus stehen Patienten in der ambulanten und stationären Pflege, die digital in den Versorgungsprozess eingebunden werden. Über ein zentrales, patientenindividuelles Arzneimittelkonto mit automatisiertem AMTS-Check und Einnahme-Erinnerungsfunktion wird die Arzneimitteltherapie auf eine neues Sicherheits- und Qualitätsniveau gehoben.

Gemeinsam für mehr wirtschaftlichen Erfolg

Mit dem Warenwirtschaftssystem WINAPO® 64 PRO sind Apotheker auf der sicheren Seite. Das System leitet zum GobD-konformen Arbeiten an und automatisiert dabei zahlreiche lästige Alltagsaufgaben. So vermeiden Apotheker böse Überraschungen durch Steuer- und Wirtschaftsprüfer und haben mehr Zeit für das Wesentliche.

Die WINAPO® Rezeptkontrolle prüft Rezepte automatisch und weist auf Basis eines ausgefeilten Regelwerks auf drohende Retaxverluste hin. Die nahtlose Integration der Lösung in die Warenwirtschaft ermöglicht ein medienbruchfreies Arbeiten. Daten können direkt aus der Personenverwaltung, in die Kasse zur Nachbearbeitung oder aus der LAUER-TAXE® übernommen werden. Weiterführende Informationen, Datenänderungen, die Arbeitshilfen des DAP für Rezepte oder die Liste der zu prüfenden Rezepte sind nur einen Mausklick entfernt. Das bedeutet volle Kontrolle bei minimalem Arbeitsaufwand.

Unternehmerische Entscheidungen brauchen eine solide Grundlage. Diese schafft LAUER-FISCHER mit der Analyseplattform CGM METIS®, das relevante Kennzahlen zur Optimierung von Einkauf, Lager, Verkauf, Marketing und Mitarbeitereinsatz bereitstellt. Damit ist der Apotheker in der Lage, sowohl seine Apotheke als auch sein gesamtes Filialnetz optimal zu steuern. Am LAUER-FISCHER-Messestand erfahren Besucher, wie durch die CGM METIS® Module „Preisoptimierung“ und „Betriebsvergleich“ Umsatz und Rohertrag gesteigert werden und wie mittels „RX Optimierung RX“ die Kapitalbindung reduziert und Einsparungen bis in den 4-stelligen Bereich erzielt werden können. Nicht zuletzt zeigt LAUER-FISCHER auf, wie mit dem „Aktivitäten Management“ Mitarbeiter-Bonusprogramme zur Verkaufsförderung realisiert werden.

Rechnungen drucken, frankieren, kuvertieren, zur Post bringen - das war gestern - E-POST ist heute. Über eine Online-Anbindung an die Systeme der Deutschen Post AG werden Rechnungen auf Knopfdruck direkt aus WINAPO® 64 PRO heraus versendet. Das spart jede Menge Zeit und Kosten.

Neugierig? Dann besuchen Sie LAUER-FISCHER auf der Interpharm in der Zeit vom 16. bis 17. März 2018 in Berlin auf dem LAUER-FISCHER Messestand D2. Das LAUER-FISCHER-Team freut sich auf Ihren Besuch!

Ihr Pressekontakt

Ihr Pressekontakt

CompuGroup Medical
Deutschland AG
Jürgen Veit
Leiter Kommunikation D-A-CH
T +49 (0) 261 8000-1521
F +49 (0) 261 8000-2099
E-Mail: presse.de@cgm.com