Presse von CGM LAUER
26. September 2017, Fürth

LAUER-FISCHER als anwenderfreundlichster IT-Anbieter ausgezeichnet

LAUER-FISCHER GmbH hat in der Marktumfrage FAVORITEN 2017 den ersten Platz in der Kategorie IT-Anwenderfreundlichkeit belegt. Die Bekanntgabe und Verleihung des Preises fand am 13. September 2017 im Rahmen der expopharm in Düsseldorf statt.

In einem schrumpfenden Markt mit zunehmend vergleichbaren Produkten ist die Zufriedenheit des Apothekeninhabers oftmals ausschlaggebend bei der Entscheidung für oder gegen einen Anbieter. Daher ist es leicht nachvollziehbar, dass ein positives Image immer wichtiger wird. Den guten Ruf eines Unternehmens herzustellen und zu wahren, ist eine wesentliche Aufgabe. Am besten gelingt dies durch ein umfassendes Angebot an Service- und Supportleistungen. Letztlich entscheidend sind jedoch der Eindruck und das Empfinden des Apothekers. Auszeichnungen wie „Bester Apothekenpartner“ können somit als Bestätigung für die Bemühungen im Dienste der Apothekenzufriedenheit angesehen werden.

Dass die Mehrheit der befragten Apotheken LAUER-FISCHER auf den ersten Platz in der Kategorie IT-Anwenderfreundlichkeit gewählt hat, ist für das Unternehmen jedoch mehr als nur eine Bestätigung. Es ist auch ein Anlass, erklärt Lars Henze, Geschäftsfeldleiter Apotheke & Dental CompuGroup Medical Deutschland AG: „Der erste Platz bei den Favoriten 2017 ist für uns Motivation und Ansporn zugleich. Die Auszeichnung mit dem Preis der IT-Anwenderfreundlichkeit zeigt, dass WINAPO® 64, und nun der Nachfolger WINAPO® 64 PRO, unverändert das führende System am Markt ist. WINAPO® 64 und WINAPO® 64 PRO verbinden maximalen Komfort und höchste Praxistauglichkeit mit intuitiver Bedienbarkeit und Automatisierung. Durch die hohe Bedürfnisorientierung am Apothekenalltag, dem modularen Aufbau und den individuell definierbaren Parameter erhalten Apothekerinnen und Apotheker ein Warenwirtschaftssystem, welches durch vielfältige, innovative Funktionen so viele lästige Alltagsaufgaben abnimmt, wie nur irgend möglich.“

Henze weiß, dass nicht nur eine anwenderfreundliche, einwandfrei funktionierende und zeitsparende Software unerlässlich für den reibungslosen Apothekenbetrieb ist, sondern verweist auch darauf, dass bei auftretenden Fragen oder Störungen themenspezifischen Hotlines zur Verfügung stehen. „Dadurch können wir unseren Kunden bei einem Anliegen gezielter und vor allem viel schneller eine Lösung bieten. “WINAPO® 64 bzw. WINAPO® 64 PRO wird ständig an das in Bewegung befindliche Gesundheitswesen angepasst. So sind Apothekerinnen und Apotheker mit diesem Warenwirtschaftssystem für die bestmögliche Betreuung ihrer Patienten und die wirtschaftlich erfolgreiche Steuerung ihrer Apotheke langfristig bestens gerüstet.

Die Befragungen zu den FAVORITEN 2017 wurde im Auftrag des Apotheken Management Instituts und der unabhängigen Apothekenfachzeitschrift „Die erfolgreiche Apotheke“ durchgeführt. DAP (DeutschesApothekenPortal) und QuintilesIMS befragten hierzu im Zeitraum Juli bis August 2017 zufällig ausgewählte Apotheker. Die zentralen Fragestellungen zur Bewertung der Dienstleistungsqualität von Unternehmen waren unter anderem die Zufriedenheit mit der fachlichen Kompetenz, dem Wartungsservice sowie der Erreichbarkeit und Reaktionsgeschwindigkeit bei Störungen. Ebenso Bestandteil der Umfrage waren neben Innovationskraft und Support erstmals auch Freiwahlkonzepte, aufgegliedert in die verschiedenen Segmente Diätprodukte, Zahnreinigung, Nahrungsergänzungsmittel und Tee.

Ihr Pressekontakt

Ihr Pressekontakt

CompuGroup Medical
Deutschland AG
Jürgen Veit
Leiter Kommunikation D-A-CH
T +49 (0) 261 8000-1521
F +49 (0) 261 8000-2099
E-Mail: presse.de@cgm.com