Presse
17. September 2014, Fürth

LAUER-FISCHER unterstützt Apotheken mit TÜV-zertifiziertem Archivierungssystem

Fürth, im September 2014: Einmal mehr können „LAUER-FISCHER“-Kunden von bewährten Software-Modulen der CompuGroup Medical AG profitieren. Mit CGM DOCUMENTS steht Apotheken nun ein TÜV-geprüftes und revisionssicheres Dokumenten-Management-System zur Verfügung. Die intelligente Software-Lösung bietet dem Apotheker ein preiswertes und sicheres Archiv für eine problemlose Langzeitarchivierung von Dokumenten jeglicher Art.

Fürth, 17. September 2014: In Apotheken müssen zahlreiche Dokumente archiviert werden. Die gesetzlichen Grundlagen dafür ergeben sich aus der Apothekenbetriebsordnung, dem Medizinprodukterecht, dem Betäubungsmittelrecht und zahlreichen anderen Rechtsbestimmungen. Neben diesen gesetzlichen Archivierungspflichten stellt aber auch die freiwillige Dokumentation von Unterlagen eine wichtige Unterstützungsfunktion im täglichen Apothekenbetrieb dar.

Zur Vermeidung der dadurch entstehenden Papierberge und überquellenden Aktenkeller, können „LAUER-FISCHER“-Kunden mit CGM DOCUMENTS nun den ersten Schritt in Richtung einer papierlosen Apotheke der Zukunft antreten. Das Dokumenten-Management-System CGM DOCUMENTS bietet eine einfache und schnelle Art Unterlagen zu sichten und revisionssicher abzulegen. Alle Dokumente werden nachvollziehbar und sicher verwaltet.

Ab sofort exklusiv für „LAUER-FISCHER“-Apotheken erhältlich, bietet die TÜV-zertifizierte Lösung mit seinem Secure Document Storage System (SDSS) neben vielen anderen Funktionen ein zuverlässiges, dauerhaftes und sicheres Dokumenten-Management. CGM DOCUMENTS ist bereits seit vielen Jahren etabliert und mit fast 20.000 installierten Systemen Marktführer im Gesundheitswesen.

Durch LAUER-FISCHER ist CGM DOCUMENTS nun optimal an die Bedürfnisse von Apotheken angepasst. Dem Apothekenteam eröffnet sich durch die Anbindung an Dokumentenscanner, E-Mail- und Fax-Programme sowie an das MS Office Paket maximale Flexibilität. Die Schnittstelle zu WINAPO® 64 ermöglicht es zudem, buchhaltungsrelevante Belege einfach in CGM DOCUMENTS kundenbezogen elektronisch abzulegen.

Die digital archivierten und personenbezogenen Inhalte können komfortabel, sicher und schnell ausgewählt und dargestellt werden. Jede nachträgliche Änderung wird protokolliert, wobei der Originalzustand jederzeit wieder herstellbar ist. Darüber hinaus stellt die Möglichkeit einer Langzeitarchivierung auf CD ein weiteres Plus an Sicherheit dar.

Mit seinem effizienten, einfachen und vor allem sicheren Datenhandling unterstützt CGM DOCUMENTS optimal ein modernes, papierloses Dokumentenmanagement in Apotheken. Der Zeitaufwand und die Kosten der Archivierung werden reduziert. Dem Apothekenteam bleibt somit mehr Zeit für seine Kunden – das ist gut für den Umsatz und den Ertrag.

Ihr Pressekontakt

Ihr Pressekontakt

CompuGroup Medical
Deutschland AG
Jürgen Veit
Leiter Kommunikation D-A-CH
T +49 (0) 261 8000-1521
F +49 (0) 261 8000-2099
E-Mail: presse.de(at)cgm.com