Presse
27. Oktober 2014, Fürth

Positives Ergebnis der von LAUER-FISCHER initiierten Hotline-Wette

Fürth, 27. Oktober 2014: Nach zwei Wochen wurde die ‚Hotline-Betreuungs-Wette‘ des Fürther Anbieters für Apotheken-EDV, LAUER-FISCHER, am 11. Oktober 2014 erfolgreich abgeschlossen. Diese aufmerksamkeitsstarke Aktion wurde seitens LAUER-FISCHER Kunden sehr positiv bewertet.

Um beim Kunden erhöhtes Interesse auf die direkte Erreichbarkeit durch die Hotline-Betreuung zu lenken, initiierte LAUER-FISCHER vom 29.09. bis 11.10.2014 eine ‚Hotline-Betreuungs-Wette‘. Die Supportqualität wurde von LAUER-FISCHER auf außergewöhnliche Weise kommuniziert: Wer innerhalb der bekannten Zeiten keinen persönlichen Ansprechpartner erreichen konnte und seine Nachricht auf einem der Anrufbeantworter der Hotline hinterlassen musste, erhielt von LAUER-FISCHER eine Flasche Wein aus einem der ältesten Weinanbaugebiete Deutschlands als Entschädigung geschenkt.

Michele Nugnes, Vice President Support & Training, freut sich über die positive Resonanz von Kundenseite und ist begeistert: "Die Aktion hat unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Im gesamten Zeitraum haben uns weniger als eine Handvoll Kunden nicht persönlich erreicht. Einige unserer Kunden haben nach eigenen Angaben täglich mehrfach angerufen und sind begeistert, dass Sie zu jeder Tageszeit direkt einen Mitarbeiter erreichten." Seiner Meinung nach ist eine solche hervorragende Direkt-Erreichbarkeit keineswegs marktüblich. Frank Jepsen, Geschäftsführer Service & Support, versichert: "Diesen hohen Standard möchten wir auch in Zukunft halten. Unsere geschulten LAUER-FISCHER-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind mit modernsten, leistungsfähigen Kommunikationsleitungen vernetzt. Besonders beeindruckt sind unsere Kunden neben der hohen Direkt-Erreichbarkeit insbesondere von der schnellen sowie kompetenten Unterstützung bei Hotline-Anrufen. Die Anzahl der offenen Hotline-Anfragen unserer Kunden konnte auf einen historischen Tiefstand reduziert werden. Ein exzellenter Kunden-Support steht auch zukünftig für unser LAUER-FISCHER-Team an erster Stelle.“

Mehr Informationen zu Produktinnovationen und Produktlösungen sind auf LAUER-FISCHER.de verfügbar.

Ihr Pressekontakt

Ihr Pressekontakt

CompuGroup Medical
Deutschland AG
Jürgen Veit
Leiter Kommunikation D-A-CH
T +49 (0) 261 8000-1521
F +49 (0) 261 8000-2099
E-Mail: presse.de(at)cgm.com