Presse
13. Januar 2012, Koblenz/ Fürth

LAUER-FISCHER mit positiver Entwicklung im ersten halben Jahr als CGM-Unternehmen

Steigerung bei Wirtschaftlichkeit, Innovationskraft und Service-Qualität

Koblenz/Fürth/LAUER-FISCHER. Seit Mitte 2011 ist LAUER-FISCHER ein Unternehmen der CompuGroup Medical AG. Die Verbindung zwischen dem technologisch führenden Apothekensoftware-Anbieter und dem weltweit agierenden eHealth-Unternehmen hat bereits im ersten halben Jahr die von beiden Seiten gesetzten Erwartungen mehr als erfüllt.

Die Verbindung zwischen dem Traditionsunternehmen LAUER-FISCHER GmbH in Fürth und der CompuGroup Medical AG in Koblenz hat den Weg für organisatorische und technologische Synergien geebnet. Das bedeutet, dass heute mehr Menschen für LAUER-FISCHER arbeiten als je zuvor, wodurch die Schlagkraft des Unternehmens deutlich gesteigert wurde. Erste gemeinsam realisierte Software-Projekte finden bei den Kunden durchweg positive Resonanz.

Gestärkt wird die Rolle der 17 LAUER-FISCHER Niederlassungen durch das neue 360°-All-in-Servicekonzept, das die beiden - bisher getrennt geführten - Call Center auf den Standort Fürth konzentriert und den Schwerpunkt der Serviceleistungen in die Niederlassungen verlagert. Dieses konsequent auf Kundennähe ausgerichtete 360°-All-in-Servicekonzept kombiniert regionale Hotlines in den Niederlassungen mit dem erweiterten Call- und Servicecenter in Fürth. Das Mehr an Kundennähe und -bindung war die Motivation des LAUER- FISCHER Managements für diese noch stärkere regionale Ausrichtung. "Die Bündelung unserer Kompetenzen und die Fokussierung auf jeden einzelnen Kunden wird im Resultat zu mehr Qualität im Service führen. Unsere Initiativen zur Steigerung von Schlagkraft und Qualität haben bereits im ersten halben Jahr sehr viel bewirkt. Mitarbeiter und Kunden können sich darauf verlassen, dass sich dieser Trend nicht nur fortsetzen, sondern sogar noch verstärken wird.", ist sich Frank Brecher, Vorsitzender der LAUER-FISCHER Geschäftsführung, schon heute sicher. Auch LAUER-FISCHER-Anwender bewerten das neue 360°-All-in-Servicekonzept durchweg sehr positiv.

Ihr Pressekontakt

Ihr Pressekontakt

CompuGroup Medical
Deutschland AG
Jürgen Veit
Leiter Kommunikation D-A-CH
T +49 (0) 261 8000-1521
F +49 (0) 261 8000-2099
E-Mail: presse.de(at)cgm.com