Presse
02. April 2014, Fürth

LAUER-FISCHER rät zu Besonnenheit beim Einstellen von Windows XP

Fürth, im April 2014: LAUER-FISCHER weist nochmals deutlich darauf hin, dass Microsoft den Support für Windows XP und Office/Word 2003 zum 08. April einstellt. Mit der LAUER-FISCHER Niederlassung kann jederzeit ein Gespräch geführt werden, ob ein Umstieg jetzt Sinn macht. Allerdings sollte nicht nur die Einstellung des Microsoft Supportes Grund zum Nachdenken über ein neues Betriebssystem sein, sondern vielmehr auch die Ermittlung der individuellen Bedürfnisse und Anforderungen der Apotheke.

Zahlreiche Apotheker sind, wie viele Privatpersonen, durch das Einstellen des Microsoft Supports für das Betriebssystem von Windows XP aktuell verunsichert. Für LAUER-FISCHER Apotheken besteht kein übereilter Handlungsbedarf. Viel wichtiger als die Klärung des Zeitrahmens für den Umstieg auf ein neues Betriebssystems ist für LAUER-FISCHER das konkrete Erfassen der Bedürfnisse des Apothekenalltags. Daher ermittelt LAUER-FISCHER gemeinsam mit den Apothekenkunden den individuellen Aufwand, der in einer Umstellung des Betriebssystems verborgen ist, und bietet maßgeschneiderte, individuelle Lösungen – abhängig von Zeitrahmen, Budget, Apothekengröße, etc..

So hat der Apotheker die "Qual der Wahl" der unternehmerischen Entscheidung: mit der Umstellung auf ein aktuelles Betriebssystem kann der Umstieg auf das voll touchfähige Warenwirtschaftsprogramm WINAPO® 64 und die Designer-Hardware WINAPO® One, eine integrierten Rechner-Monitor-Lösung, den Apothekenalltag effizienter gestalten. Alle Kunden, die eine Umstellung von Windows XP auf einen späteren Zeitpunkt verschieben möchten, werden durch Investitionen von LAUER-FISCHER in Virenscanner und Firewalls gleichermaßen geschützt. Ein Arbeiten in einer "sicheren" Betriebssystemumgebung ist somit möglich.

Das LAUER-FISCHER Team steht für die Ermittlung der individuellen Anforderungen jeder Apotheke im persönlichen Gespräch zur Verfügung. Dies garantiert die Marktnähe einer flächendeckenden Vertriebs-, Service- und Niederlassungsstruktur von LAUER-FISCHER.

Ihr Pressekontakt

Ihr Pressekontakt

CompuGroup Medical
Deutschland AG
Jürgen Veit
Leiter Kommunikation D-A-CH
T +49 (0) 261 8000-1521
F +49 (0) 261 8000-2099
E-Mail: presse.de(at)cgm.com