Presse
22. Juni 2016, Fürth

Der Apotheker als Marketingexperte: Mit CGM METIS® den Erfolg von Werbemaßnahmen prüfen und optimieren

Fürth, 22.06.2016: Wie muss in das Werbebudget investiert werden, damit es für die Apotheke den größten Mehrwert erzielt? Wie kann der Erfolg einzelner Marketingmaßnahmen genau nachverfolgt werden, und welche Kampagne hat zum größten Umsatzplus geführt? Die Antworten auf diese Fragen liefert CGM METIS® von LAUER-FISCHER. Die Business-Intelligence-Lösung hilft bei der Kontrolle eigener Marketingaktionen. Das schafft beste Voraussetzungen, um sich im hart umkämpften Apothekenmarkt von Wettbewerbern abzuheben.

Im Schnitt geben Apotheker heute etwa 1% des jährlichen Umsatzes für Werbemaßnahmen aus. Da der Wettbewerbsdruck zunehmend intensiver wird, investieren Apotheker immer größere Summen in ihre Marketingaktivitäten. Durch die Förderung des Abverkaufs und die Erhöhung der Stammkundenanzahl sollen der gewünschte Umsatz und eine langfristige Kundenbindung gewährleistet werden. Da kann schnell eine stolze Summe zusammen kommen. Um zu erkennen, ob die finanziellen Mittel richtig eingesetzt wurden und zum Unternehmenserfolg beitragen, empfiehlt sich ein aktives Controlling hinsichtlich des Erfolgs einer Marketingaktion. CGM METIS®, die webbasierte Business-Intelligence-Lösung von LAUER-FISCHER, liefert tagesaktuell alle wichtigen Informationen und Kennzahlen.

Eingabeschnittstelle für eigene Marketingaktionen

Neben dem gewohnten CGM METIS®-Cockpit, in diesem Fall dem Kampagnen-Cockpit, steht für eigene Marketingaktionen der Report „Kampagnenschnellanlage“ zur Verfügung. In wenigen Schritten werden über Eingabefelder die Kosten einer Maßnahme z. B. für Werbeflyer oder Aktionstage, eingegeben und dauerhaft gespeichert. Durch weiteren Knopfdruck werden die Artikel der Werbeaktion eingegeben. Durch die Gegenüberstellung der angefallenen Kosten zu erwirtschaftetem Umsatz und Rohertrag liefert der Report eine tagesaktuelle Erfolgskontrolle. Dadurch kann die Wirksamkeit einer Werbemaßnahme blitzschnell und jederzeit auf den Tag genau abgelesen werden. So ermöglicht CGM METIS® eine kontinuierliche Optimierung der Marketinginvestitionen und erhöht die Wirksamkeit aktueller wie künftiger Werbeaktionen oder -kampagnen. Auch die Auswirkung auf die Anzahl der Kunden kann den Kennzahlen entnommen werden. Mithilfe des Moduls „Marketing“ werden Apotheker zum Marketingexperten und können so ihr Werbebudget gezielt für Aktionen einsetzen, die den größten Erfolg versprechen.

Zusätzliche Vorteile für „WINAPO® tv“-Anwender

WINAPO® tv, das Medium für Schaufenster und Offizin, regt durch die Kraft der emotionalen Ansprache Kunden zu spontanen OTC-Impulskäufen an. Neben dem positiven Einfluss auf Umsatz und Gewinn, stärkt WINAPO® tv gleichzeitig das Image einer modernen Apotheke. Anwender, die bereits WINAPO® tv einsetzen, profitieren zusätzlich von einer kostenlosen automatischen Schnittstelle zu CGM METIS®. So sehen Apotheker umgehend, welchen Beitrag WINAPO® tv zum Unternehmenserfolg leistet. Mit nur wenigen Klicks kann auf sich abzeichnende Trends reagiert werden, um diese voll auszuschöpfen.

CGM METIS® unterstützt Apotheker bei der erfolgreichen Steuerung ihrer Apotheke. Ergebnis: Mehr Umsatz, bessere Roherträge, mehr Gewinn – und beste Zukunftsperspektiven!

Ihr Pressekontakt

Ihr Pressekontakt

CompuGroup Medical
Deutschland AG
Jürgen Veit
Leiter Kommunikation D-A-CH
T +49 (0) 261 8000-1521
F +49 (0) 261 8000-2099
E-Mail: presse.de(at)cgm.com