Presse

Ihr Pressekontakt

CompuGroup Medical Deutschland AG
Jürgen Veit
Leiter Kommunikation D-A-CH
Tel.: +49 (0) 261 8000-1521
Fax: +49 (0) 261 8000-2099
E-Mail: presse.de(at)cgm.com

Ergebnisse: 1 - 10 von 68
1   2   3  
| Pro Seite: 10 20 30
26. September 2017, Fürth
Image alt

LAUER-FISCHER als anwenderfreundlichster IT-Anbieter ausgezeichnet

LAUER-FISCHER GmbH hat in der Marktumfrage FAVORITEN 2017 den ersten Platz in der Kategorie IT-Anwenderfreundlichkeit belegt. Die Bekanntgabe und Verleihung des Preises fand am 13. September 2017 im Rahmen der expopharm in Düsseldorf statt.

13. September 2017, Fürth
Image alt

Vermeidung von Retaxationen – Die Rezeptkontrolle als wichtiger Bestandteil des Rezeptmanagements

Mittlerweile ist es eine echte Herausforderung, alle möglichen Auslöser einer Retaxation zu erkennen. Schnell ist eine Fehlerquelle übersehen. Um den wirtschaftlichen Erfolg zu sichern und die Verluste durch Retaxationen weitestgehend zu vermeiden, ist es empfehlenswert, die eigene Rezeptkontrolle durch eine Software-Lösung aktiv zu unterstützen. Diese prüft automatisch auf mögliche Fehler und weist auf retaxgefährdende Rezepte hin. Die Rezeptkontrolle von LAUER-FISCHER ist dabei voll in das Warenwirtschaftssystem WINAPO® 64 PRO integriert und rundet als wichtiger Baustein das LAUER-FISCHER Rezeptmanagement ab.

13. September 2017, Fürth

Sektorenübergreifende Kommunikation ist Grundlage für effizientes Medikationsmanagement

Die Menschen leben länger, bleiben länger agil und produktiv. Wer länger lebt, benötigt jedoch in der Regel mehr Medikamente als ein junger Mensch. Eine sorgfältige Medikationsanalyse und ein darauf aufbauendes personalisiertes Medikationsmanagement sind entscheidend für die Lebensqualität im hohen Alter. Mit den prozessunterstützenden Software-Lösungen von LAUER-FISCHER können Apotheker die Arzneimitteltherapiesicherheit und die Therapiebegleitung gerade bei älteren Kunden verbessern.

13. September 2017, Fürth

WINAPO® 64 PRO:
E-POST Anbindung erleichtert Rechnungsversand

Viele Apotheken bieten ihren Stammkunden die Zahlungsart Faktura bzw. per Rechnung an. Insbesondere bei pflegebedürftigen Kunden, die durch einen Betreuer vertreten werden, ist diese Vorgehensweise üblich. Hier werden sämtliche abgegebene Artikel am Monats- oder Quartalsende zu einer Rechnung zusammengefasst und an die zuständige Person geschickt. LAUER-FISCHER-Kunden können hierfür ab sofort die E-POST Anbindung der Deutschen Post AG nutzen, und dadurch Zeit und Kosten einsparen. Erstmalig präsentiert wird die neue E-POST Anbindung auf der diesjährigen expopharm in Düsseldorf (Stand E-15, Halle 6).

02. August 2017, Fürth

Software-Lösungen für die intelligente Vernetzung der Apotheke

Der digitale Wandel des Gesundheitsmarktes hat in den vergangenen Jahren rapide an Geschwindigkeit zugenommen – und nichts deutet darauf hin, dass sich diese Geschwindigkeit in naher Zukunft verlangsamen wird. Wie Apotheker mit Hilfe von softwaregestützten Lösungen, die Digitalisierung vor und hinter dem HV erfolgreich mitgestalten können, zeigt LAUER-FISCHER auf der diesjährigen expopharm vom 13. bis 16. September 2017 in Düsseldorf (Stand E-15,Halle 6).

07. Juni 2017, Fürth
Image alt

CGM GENIUS®: Wie funktioniert effiziente Apothekenwerbung im Internet?

Nach wie vor investieren viele Apotheker ihr gesamtes Werbebudget hauptsächlich in gedruckte Unterlagen wie z.B. Kundenzeitschriften, Anzeigen oder Flyer. Doch das Geld ist nicht bei jeder Maßnahme sinnvoll angelegt. Aufgrund hoher Streuverluste entsprechen Kosten und Nutzen nicht immer dem gewünschten Verhältnis. Im Vergleich ist digitale Werbung zielgenau und damit deutlich kosteneffizienter. Wer jedoch noch immer denkt, online zu werben ist kompliziert, und erfordert umfassende marketingspezifische Fachkenntnisse, der darf nun umdenken. Mit CGM GENIUS® ist digitale Werbung funktional und exakt.

12. April 2017, Fürth
Image alt

Service und Support bei LAUER-FISCHER: Kundenfeedback zeigt kontinuierlich steigende Zufriedenheit

Eine einwandfrei funktionierende Software ist unerlässlich für den reibungslosen Apothekenbetrieb. Von der ersten Kontaktaufnahme, über die Systeminstallation, bis hin zur schnellen Hilfe bei offenen Fragen oder Störungen, die LAUER-FISCHER-Techniker und –Supportmitarbeiter unterstützen von Anfang an. Kundenbefragungen belegen eine seit Jahren steigende Kundenzufriedenheit in diesen Bereichen. Damit dies so bleibt wird das LAUER-FISCHER-Serviceangebot permanent überarbeitet, erweitert und optimiert.

04. April 2017, Fürth
Image alt

VISION.A Awards 2017: Gold für LAUER-FISCHER!

Mit CGM GENIUS® belegt LAUER-FISCHER bei den VISION.A Awards 2017, der Preisverleihung für besondere digitale Konzepte, den ersten Platz in der Kategorie CHANGE.Vision für digitalen Wandel. Die Jury, bestehend aus Branchenexperten des Apotheken- und Pharmamarktes, honorierte mit der Gold-Auszeichnung den einfachen und schnellen Zugang zur digitalen Werbewelt, den CGM GENIUS® Apothekern seit Herbst 2016 ermöglicht. Damit wurde von unabhängiger Seite die Innovationskraft von LAUER-FISCHER für diese einzigartige Lösung bestätigt.

20. Februar 2017, Fürth
Image alt

LAUER-FISCHER auf der Interpharm 2017: Perfekt abgestimmte Lösungen mit einem Ziel: die Apotheke effizienter und erfolgreicher führen zu können.

Eine Apotheke zu führen, bringt jeden Tag neue Herausforderungen mit sich. Inhaber müssen heute nicht mehr nur Experte auf dem Gebiet der Pharmazie sein, sondern auch in den Bereichen Controlling, Marketing, Organisation und Mitarbeiterführung „fit“ sein. Viele EDV-Systeme versprechen zwar Unterstützung, doch das für jeden Bereich passende Programm zu finden, ist aufwendig. Mit LAUER-FISCHER haben es Apotheker einfach: für alle Tätigkeitsbereiche in der Apotheke gibt es perfekt aufeinander abgestimmte Lösungen. Zu sehen sind diese Lösungen am LAUER-FISCHER-Messestand auf der Interpharm 2017 (Stand 1.0.2).

01. Februar 2017, Fürth
Image alt

Durch integriertes Marketing zu mehr Erfolg in stationären Apotheken

Fürth, 01.02.2017: Vor allem bei rezeptfreien Mitteln verzeichnen Versandapotheken einen deutlichen Zuwachs. Häufig werden Kunden mit Niedrigpreisen gelockt, bei denen stationäre Apotheken nicht mithalten können. Um sich dennoch langfristig auf dem Markt erfolgreich zu behaupten, ist gerade bei „traditionellen“ Apotheken ein Umdenken erforderlich. Dazu ist eine Besinnung auf die eigenen Stärken und die Bereitschaft zur digitalen Weiterentwicklung notwendig, um Kunden ein zufriedenstellendes Einkaufserlebnis zu bieten. Denn nach wie vor gilt: ein zufriedener Kunde ist bereit mehr zu zahlen. Bei der Wahl der individuell richtigen Strategie und der passenden IT-Ausstattung unterstützt LAUER-FISCHER.

Ergebnisse: 1 - 10 von 68
1   2   3  
| Pro Seite: 10 20 30
 
Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen