CompuGroup Medical
Synchronizing Healthcare

Erfahren Sie alles über die Vision, Mission und die Menschen, die CompuGroup Medical Welt prägen. Weitere finden Sie hier hilfreiche Informationen, Dokumente und weitere Veröffentlichungen für Investoren.

Investor Relations
Eine Person tippt mit dem Finger auf ein Tablet-PC mit einer Investor-Relations-Präsentation
Karriere
Eine junge Frau telefoniert mit ihrem Smartphone, während sie einen Tablet-PC hält
CGM Global
Mehrere CGM-Flaggen

Wie finde ich Kund:innen, denen pharmazeutische Dienstleistungen zustehen? 

Finden Sie mit WINAPO® über die Funktion Auswertungen Kundinnen und Kunden, die Anspruch auf pharmazeutische Dienstleistungen haben. Machen Sie einen entsprechenden Vermerk und Sie werden beim nächsten Besuch der Kundin oder des Kunden in Ihrer Apotheke automatisch informiert.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Filterung in WINAPO®

Mithilfe der Applikation Auswertungen können Sie nach allen Kundinnen und Kunden suchen, die pharmazeutische Dienstleistungen in Anspruch nehmen können.

1. Medikation auswählen 
Medikationsberatung Polymedikation 

Wählen Sie dazu unter „Modellausführung / Personen / Kunden / Beratung“ das Modell „Medikation“ aus und hinterlegen Sie im ersten Schritt für das Kriterium „Artikel (verbrauchter)“ den Wert größer gleich fünf.

Klicken Sie dazu auf die Dreipunktschaltfläche und hinterlegen Sie im darauffolgenden Dialog im Register „Bereiche“ 5.

1. Medikation auswählen 
Alle anderen Dienstleistungen 

Wählen Sie dazu unter „Modellausführung / Personen / Kunden / Beratung“ das Modell „Medikation“ aus und hinterlegen Sie im ersten Schritt den Medikationszeitraum.

Klicken Sie dazu auf die Dreipunktschaltfläche und wählen Sie im darauffolgenden Dialog zum Beispiel im Register „Quartal“ „laufendes Quartal“ aus.

Bestätigen Sie den Dialog mit Klick auf „Übernehmen“.

2. Filterkriterium
Medikationsberatung Polymedikation

Anschließend wählen Sie für das Kriterium „Artikeltyp“ den Wert „Artikel“ mit offizieller PZN und für das Kriterium „Artikelart“ den Wert „Arzneimittel“ aus. 

Danach hinterlegen Sie für das Suchkriterium „Abgaberegelung“ den Wert „Verschreibungspflicht“ und für das Kriterium „Dauermedikation“ den Wert größer fünf.

Bestätigen Sie den Dialog mit Klick auf „Übernehmen“.

2. Filterkriterium
Alle anderen Dienstleistungen 

Danach können Sie mithilfe des Kriteriums „ABDA-Warengruppe“ nach der Filterung für die entsprechende pharmazeutische Dienstleistung suchen:

Klicken Sie dazu auf die Dreipunktschaltfläche und wählen Sie im darauffolgenden Dialog die entsprechenden ATC-Codes aus.

Bestätigen Sie den Dialog mit Klick auf „Übernehmen“.

3. Suche starten

Im Anschluss können Sie die Suche über „Modell/Starten“ starten.

Die Ergebnisliste zeigt Ihnen alle Kundinnen und Kunden an, die fünf oder mehr Arzneimittel gleichzeitig einnehmen.

4. Quittierfeld hinterlegen

Um die Kundinnen und Kunden auf das Angebot der pharmazeutischen Dienstleistung aufmerksam machen zu können, hinterlegen Sie im nächsten Schritt ein Quittierfeld.

Klicken Sie dazu unter „Liste/Aktion“ auf „Verarbeiten“.

Im darauffolgenden Dialog suchen Sie im Register „Setzen unter/Kriterienauswahl“ nach „Quittierfeld“.

5. Anzeigezeitraum definieren

Danach geben Sie den neuen Wert „Pharmazeutische Dienstleistung“ (mit der spezifisch ausgewählten Dienstleistung, z. B. Polymedikation, Blutdruckmessung etc.) ein und definieren einen Zeitraum für die Anzeige des Quittierfelds.

Mit Klick auf die Schaltfläche „Ändern“ wird allen Treffern in der Ergebnisliste der neue Wert „Pharmazeutische Dienstleistung“ (mit der spezifisch ausgewählten Dienstleistung) hinterlegt.

Schließen Sie den Dialog.

Kundinnen und Kunden gezielt ansprechen

Sobald die Kundin bzw. der Kunde erneut in der Kasse erfasst wird, wird im WINAPO®-Infobereich die Aufgabe Quittiertext angezeigt, die Sie daran erinnert, über das Angebot der pharmazeutischen Dienstleistung zu sprechen.

Impressum