CompuGroup Medical
Synchronizing Healthcare

Erfahren Sie alles über die Vision, Mission und die Menschen, die CompuGroup Medical Welt prägen. Weitere finden Sie hier hilfreiche Informationen, Dokumente und weitere Veröffentlichungen für Investoren.

Investor Relations
Eine Person tippt mit dem Finger auf ein Tablet-PC mit einer Investor-Relations-Präsentation
Karriere
Eine junge Frau telefoniert mit ihrem Smartphone, während sie einen Tablet-PC hält
CGM Global
Mehrere CGM-Flaggen

Besseres Verständnis des Ärzte- und Verordnungsverhalten in der Praxissoftware dank WICOM ixsight

10. Dezember 2020
Daten aus dem Praxisalltag

Der digitale Wandel hat in den vergangenen Jahren auch die Tätigkeit von niedergelassenen Ärzten stark verändert. So sind mittlerweile intelligente Software-Systeme wie das Arztinformationssystem (AIS) oder auch die Arzneimitteldatenbank (AMDB) aus dem Praxisalltag nicht mehr wegzudenken. Das neue intermedix-Tool WICOM ixsight ermöglicht nun erstmals ein umfassendes Verständnis des gesamten Workflows in dieser Software, von der Diagnose über die Arzneimittelrecherche bis hin zur Verordnung. WICOM ixsight ist zudem die erste Erhebungsmethode, mit der das tatsächliche Nutzungsverhalten von Ärzten im AIS nachvollzogen werden kann.

Datenerhebung

Zur Datenerhebung greift das Tool auf ein Panel freiwillig teilnehmender Ärzte zurück. Die gewonnen Daten werden kontinuierlich ausgewertet und liefern ein genaues Bild von Verhaltensweisen des Arztes und Einflussfaktoren auf die Verordnung. Sie dienen insbesondere zur Optimierung des Informationsangebots und der Kommunikation in der Praxissoftware.

„Viele Ärzte leiden unter chronischem Zeitdruck und müssen innerhalb kürzester Zeit eine Diagnose stellen, die Behandlung dokumentieren und ein geeignetes Präparat auswählen. Unser Ziel ist es, den Workflow des Arztes besser zu verstehen, um ihn dann mit relevanten Informationen optimal unterstützen zu können“ sagt Christian Senger, Area Vice President intermedix. Das bessere Verständnis des Informations- und Verordnungsverhaltens durch WICOM ixsight ermöglicht Unternehmen aus der Pharmabranche eine wesentlich gezieltere Kommunikation, die den Arzt im entscheidenden Moment erreicht.“

Datenschutz ist sichergestellt

Dabei ist der Schutz persönlicher Daten im Rahmen von WICOM ixsight selbstverständlich gewährleistet: Die Erhebung der rein statistischen Daten erfolgt anonym und unter Berücksichtigung aller Vorgaben und Richtlinien zum Datenschutz. Weder Ärzte noch Patienten sind identifizierbar.

WICOM ixsight Report

Der quartalsweise erscheinende WICOM ixsight Report beleuchtet speziell den Informationsbedarf von Medizinern in der Verordnungs- und Arzneimitteldatenbank. Dieser erscheint aktuell quartalsweise und kann kostenfrei abonniert werden.

WICOM ixsight Report erhalten

Hier können Sie den aktuellen WICOM ixsight Report kostenlos herunterladen. 

Impressum