Please enable Javascript!

Presseübersicht

Presseübersicht

Ergebnisse: 1 - 10 von 309
1   2   3  
| Pro Seite: 10 20 30
30. März 2020, Koblenz
Image alt

Videosprechstunden schützen Millionen Menschen vor Ansteckung

Koblenz. Selbst in normalen Zeiten birgt der Besuch einer Arztpraxis oder eines Krankenhauses immer auch ein – wenn auch eher geringes – Risiko einer Ansteckung, sowohl für die Patienten oder deren Angehörige, aber auch für die Ärztinnen und Ärzte und ihre Teams. Dabei ging es meist nur um Einzelfälle. In der aktuellen Pandemie aber sind Ansteckungen eher wahrscheinlich und sie sind dann verheerend! Daher trifft man Ärztinnen und Ärzte vermummt in Schutzkleidung, hinter Glas oder auch gar nicht, weil die Praxis schließen musste. Patienten sind verunsichert und meiden, wenn möglich, den Besuch der Praxis trotz wichtiger Fragestellungen.

20. März 2020, Koblenz

Sicher und geschützt von zu Hause arbeiten: Einfache Lösung für Ärzte und Praxispersonal

Koblenz. Ärzte und Praxisteams, die wegen der Gefahr einer Corona-Virus-Infektion nicht wie gewohnt in der Arztpraxis arbeiten können, haben ab sofort die Möglichkeit, auch von zu Hause aus den Praxisbetrieb aufrecht zu erhalten. So sind beispielsweise Abrechnung und andere Verwaltungstätigkeiten durch das Mobile Praxis Center bequem und sicher auch aus dem Homeoffice möglich. Damit interessierte Praxen sofort beginnen können, stellt TELEMED, ein Unternehmen der CompuGroup Medical SE, diese Lösung bis Ende Juni kostenlos zur Verfügung.

17. März 2020, Koblenz
Image alt

Corona-Virus: Ärzte können Videosprechstunden unbegrenzt abrechnen

Ärztinnen und Ärzte können Videosprechstunden mit ihren Patienten durchführen und diese auch in Kürze unbegrenzt abrechnen. Die bisherige Limitierung haben die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und der GKV-Spitzenverband im Zuge der Verbreitung des Corona-Virus nun aufgehoben.

13. März 2020, Koblenz
Image alt

Corona-Virus: Viele Ärzte entscheiden sich für Videosprechstunden

Koblenz. Bereits rund 5.000 Ärzte haben sich im Rahmen der aktuellen Corona-Virus-Welle für die CLICKDOC VIDEOSPRECHSTUNDE registriert. Seit vergangener Woche stellt die CompuGroup Medical (CGM) Ärzten ihre Videosprechstundenlösung kostenlos zur Verfügung. So können Ärzte, Praxisteams und andere Patienten in vielen Fällen dem Ansteckungsrisiko durch Patienten mit Verdacht auf eine Infektion mit Covid-19 entgehen.

12. März 2020, Koblenz
Image alt

Unterstützung in Zeiten von Corona: Für Apotheken steht ab sofort kostenlose Videoberatung zur Verfügung

Koblenz. Vor dem Hintergrund der aktuellen Ausweitung des Corona-Virus stellt CGM LAUER die CLICKDOC VIDEOBERATUNG für Apotheken jetzt kostenlos zur Verfügung. Apotheker können mit Hilfe einer Videoberatung ihre Kunden von Angesicht zu Angesicht beraten, ohne dass diese vor Ort in der Apotheke erscheinen müssen. So können sowohl Kunden als auch Apothekenmitarbeiter geschützt und eine weitere Ausweitung der Epidemie eingedämmt werden.

05. März 2020, Koblenz
Image alt

Telematikinfrastruktur: Ärzte, Apotheken und Krankenhäuser testen NFDM und eMP

Koblenz. CompuGroup Medical Deutschland AG (CGM) installiert seit dieser Woche die notwendigen Komponenten zur Erprobung der neuen Anwendungen in der Telematikinfrastruktur (TI). Bereits direkt nach der Installation konnten die beteiligten Leistungserbringer unter Einsatz des E-Health-Konnektors KoCoBoxMED+ damit beginnen, die Anwendungen Notfalldatenmanagement (NFDM), elektronischer Medikationsplan (eMP) und qualifizierte elektronische Signatur (QES) in Arztpraxen und Apotheken zu erproben.

28. Februar 2020, Koblenz
Image alt

Patienten und Arztpraxen vor Corona-Epidemie schützen: Kostenlose Videosprechstundenlösung zur Krisenbewältigung

Koblenz. Das Corona-Virus breitet sich auch in Deutschland immer weiter aus. Es gibt noch viele Fragezeichen im Umgang mit dieser akuten Situation bei Ärzten, Praxispersonal und Patienten. Videosprechstunden helfen, Patienten, Ärzte und die Mitarbeiter in Arztpraxen zu schützen, eine Ausweitung der Epidemie zu verhindern und gleichzeitig die ärztliche Versorgung der Bevölkerung sicherzustellen. Koblenz. Das Corona-Virus breitet sich auch in Deutschland immer weiter aus. Es gibt noch viele Fragezeichen im Umgang mit dieser akuten Situation bei Ärzten, Praxispersonal und Patienten. Videosprechstunden helfen, Patienten, Ärzte und die Mitarbeiter in Arztpraxen zu schützen, eine Ausweitung der Epidemie zu verhindern und gleichzeitig die ärztliche Versorgung der Bevölkerung sicherzustellen. CompuGroup Medical SE (CGM) stellt Ärzten und Patienten deshalb mit der CLICKDOC Videosprechstunde kostenlos eine sofort einsetzbare Lösung zur Verfügung. Der Dienst wird bundesweit ab Montag, dem 2. März, 00:00 Uhr zur Verfügung stehen.

28. Februar 2020, Heidelberg/Koblenz
Image alt

Künstliche Intelligenz: Mit Software seltenen Erkrankungen auf der Spur

Heidelberg/Koblenz. Müdigkeit, Kopfschmerzen, chronischer Husten: Oft stellen vermeintlich harmlose Symptome Ärztinnen und Ärzte über Jahre vor ein Rätsel. Hilfe bieten die Gotthardt Healthgroup (GHG) und die CompuGroup Medical (CGM). Die GHG hat ein Modul „Seltene Erkrankungen“ entwickelt, eine digitale Lösung zum Aufspüren seltener Erkrankungen. Die Anwendung ist Bestandteil der etablierten Ärztesoftware GHG Praxisdienst und unterstützt Ärzte bei der Diagnose von seltenen Erkrankungen. Die CGM bringt diese Innovation in den Arztpraxen zum Einsatz. Und erste Ergebnisse sind bereits messbar. Ein Erfolg, nicht nur im Zuge des Tags der seltenen Erkrankungen am 29. Februar.

05. Februar 2020,

CompuGroup Medical wird Teile des Geschäfts von Cerner in Deutschland und Spanien erwerben

CompuGroup Medical SE (CGM) und Cerner Corporation (NASDAQ: CERN), ein globales Unternehmen für Gesundheitstechnologie, haben einen Kaufvertrag über den Erwerb eines Teils des IT Healthcare Portfolios von Cerner in Deutschland und Spanien abgeschlossen.

04. Februar 2020, Koblenz
Image alt

Mit CGM LAUER sind Apotheken E-Health-ready

Koblenz. Eine gute Nachricht für alle CGM LAUER-Kunden: Die Systeme der WINAPO®-Produktlinie sind allesamt E-Health-ready. Die Zulassung des E-Health-Konnektors von CompuGroup Medical Deutschland AG (CGM) öffnet die Tür für die neuen medizinischen Anwendungen in der Telematikinfrastruktur (TI), darunter das Notfalldatenmanagement (NFDM) und der elektronische Medikationsplan (eMP). Apotheken, die jetzt mit CGM in die TI einsteigen, können ihren Kunden schon bald die Vorteile dieser Anwendungen als zusätzlichen Service anbieten. Ein Alleinstellungsmerkmal, das nicht nur die Arzneimitteltherapiesicherheit steigert, sondern auch die Kundenbindung stärkt.

Ergebnisse: 1 - 10 von 309
1   2   3  
| Pro Seite: 10 20 30
 
Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen

MEDIZIN-MESSE-ANGEBOT
Jetzt bestellen und schon bald von den medizinischen Mehrwerten profitieren.

Jetzt zum Newsletter anmelden und in Sachen Telematikinfrastruktur auf dem Laufenden bleiben!

Ihr Pressekontakt

Jürgen Veit

Jürgen Veit
Leiter Kommunikation DACH
Telefon: +49 (0) 261 8000-1521
Fax: +49 (0) 261 8000-3100
E-Mail: presse.de@cgm.com