Please enable Javascript!

Presseinformationen
27. April 2020, Koblenz

Immer mehr Praxen verlagern Verwaltungstätigkeiten ins Home-Office

Koblenz. Die Ausbreitung des Corona-Virus zwingt aktuell auch viele Ärzte und medizinische Fachangestellte ins Home-Office. Damit unter diesen Umständen der Praxisbetrieb aufrechterhalten werden kann, entscheiden sich immer mehr Praxen für das Mobile Praxis Center von TELEMED, einem Geschäftsbereich der CompuGroup Medical Deutschland AG (CGM). Mehr als 1.000 Praxisinhaber haben sich selbst und ihre Praxismitarbeiter bereits mit der hochsicheren Home-Office-Lösung ausgestattet.

Viele Praxen müssen sich aktuell großen Herausforderungen stellen. Oft können Praxismitarbeiter nicht wie gewohnt zum Dienst erscheinen, da aufgrund der weiterhin geschlossenen Schulen und Kindergärten die Kinder zu Hause betreut werden müssen. Oft steht auch einfach die notwendige Schutzausrüstung nicht zur Verfügung und ein Nachschub ist nicht in Sicht. Um unter diesen schwierigen Umständen den Praxisbetrieb zu erhalten, nutzen immer mehr Praxen die Möglichkeit, bestimmte Arbeiten ins Home-Office zu verlagern. Von zu Hause aus, können auf diese Weise auch Mitarbeiter in Teil- oder Elternzeit bzw. in der Kinderbetreuung den täglichen Betrieb weiterhin unterstützen. Ein zusätzlicher Vorteil dieser Maßnahme: Die Ansteckungsgefahr für diese Kollegen wird auf ein Minimum gesenkt.

Eine hochsichere Lösung, die es Ärzten und insbesondere auch den Praxismitarbeitern ermöglicht, wichtige Verwaltungsarbeiten in Heimarbeit durchzuführen, ist das Mobile Praxis Center von TELEMED. Die Anwendung ermöglicht einen sicheren und einfachen Zugriff auf die Praxis-EDV. So sind administrative Tätigkeiten, wie die Dokumentation direkt im medizinischen Informationssystem oder die Durchführung der Quartalsabrechnung auch von zu Hause aus möglich.

Mehr als 1.000 Anwender

„An einen normalen Betrieb ist in vielen Arztpraxen zurzeit nicht mehr zu denken. Neben der Angst sich selbst, aber auch die Kollegen oder die eigene Familie anzustecken, kommen auch die organisatorischen Herausforderungen“, berichtet Arthur Steinel, General Manager TELEMED, von den Rückmeldungen vieler Kunden. „Um Praxismitarbeitern in dieser sicher auch emotional sehr belastenden Situation zumindest bei der Weiterführung des Praxisbetriebs zur Seite zu stehen, bieten wir unsere Home-Office-Lösung aktuell und noch bis Ende Juni kostenlos an. Dadurch möchten wir es Ärzten, medizinischen Fachangestellten und allen weiteren Praxismitarbeitern so einfach wie nur möglich machen, auch von zu Hause arbeiten zu können.“ Zum aktuellen Zeitpunkt haben sich bereits mehr als 1.000 Anwender für das bis Ende Juni kostenlose Mobile Praxis Center Angebot entschieden. Grund für die hohe Nachfrage, so Steinel, ist insbesondere die einfache Aktivierung der Anwendung. Für den Computer außerhalb der Praxis wird lediglich der gelieferte Mobile Praxis Center Stick benötigt, die Installation in der Praxis können Ärzte oder Praxispersonal einfach selbst vornehmen.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten sind auf der Internetseite www.cgm.com/telemed-mpc zu finden.

Über die CompuGroup Medical Deutschland AG

Die CompuGroup Medical Deutschland AG ist eine Tochtergesellschaft der CompuGroup Medical SE, einem weltweit führenden eHealth-Unternehmen. Nahezu jeder zweite Arzt in Deutschland arbeitet bereits täglich mit einem der marktführenden Arzt- und Zahnarztinformationssysteme wie CGM ALBIS, CGM M1 PRO, DATA VITAL, CGM MEDISTAR, CGM TURBOMED, CHREMASOFT und CGM Z1. Speziell für Privatärzte steht CGM PRIVATE zur Verfügung. Die CGM Deutschland AG bietet aber auch für die Bereiche MVZ, Soziale Einrichtungen, Labore sowie Fach- und Rehakliniken perfekte Lösungen für effizientes und sicheres eHealth-Management. Für Apotheken stellt CGM LAUER mit dem WINAPO®-System und weiteren Lösungen moderne, vernetzte Software bereit, die die Beratungsrolle des Apothekers stärken, die Patientensicherheit verbessern und gleichzeitig helfen, Zeit und Kosten einzusparen.

Mit CGM LIFE wird eine Gesundheitsplattform zur Verfügung gestellt, mit der eine neuartige Kommunikation zwischen Leistungserbringer und Patient intersektoral ermöglicht wird. CGM LIFE bietet auch Gesundheitsservices um die eigene Gesundheit zu erhalten, gesund zu werden bzw. seine Gesundheit zu managen. Zudem bietet CGM eine komplette Produktkette gematik-zugelassener Komponenten und Dienste für die Telematikinfrastruktur (TI) – vom Konnektor über VPN-Zugangsdienst bis hin zum eHealth-Kartenterminal.

Die Produkte und Dienstleistungen der CompuGroup Medical Deutschland AG stehen für intelligente und übergreifende Kommunikations- und Vernetzungslösungen und verbinden Ärzte aller Fachrichtungen, Krankenhäuser, Apotheken, soziale Einrichtungen und Kostenträger. TELEMED, als marktführender KV-SafeNet Provider, stellt den Teilnehmern im Gesundheitswesen hierzu eine datenschutzkonforme Plattform zur Online-Kommunikation bereit, zukünftig auch im Rahmen der Telematikinfrastruktur. Mit Instrumenten für eine effiziente Vertrags- und Versorgungssteuerung und Softwarelösungen zur Optimierung von Verwaltungsprozessen eröffnen sich zudem neue Wege zu erheblichen Einsparungspotenzialen.

Das gemeinsame Merkmal aller Produkte im Portfolio der CompuGroup Medical Deutschland AG ist die sektorenübergreifende, sichere und datenschutzkonforme Kommunikation. Mit unseren Technologien ist eine Vernetzung der Teilnehmer des deutschen Gesundheitswesens schon heute möglich.

Über CompuGroup Medical SE

CompuGroup Medical ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit und erwirtschaftete im Jahr 2019 einen Jahresumsatz von MEUR 746. Die Softwareprodukte des Unternehmens zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen, Apotheken, Laboren und Krankenhäusern, die Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und die webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGroup Medical Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis mit über 1 Million Nutzern, darunter Ärzte, Zahnärzte, Apotheken und sonstige Gesundheitsprofis in ambulanten und stationären Einrichtungen. Mit eigenen Standorten in 18 Ländern und Produkten in 56 Ländern weltweit ist CompuGroup Medical das eHealth-Unternehmen mit einer der größten Reichweiten unter Leistungserbringern. Über 5.600 hochqualifizierte Mitarbeiter stehen für nachhaltige Lösungen bei ständig wachsenden Anforderungen im Gesundheitswesen.

Unser Pressearchiv erreichen Sie unter:

Pressemitteilungen CGM Konzern: https://www.cgm.com/corp/presse/presseinformationen/Presse.de.jsp

Pressemitteilungen CGM Deutschland AG:

https://www.cgm.com/de/ueber_uns_de/news_de/presse_de/uebersicht_der_pressemitteilungen.de.jsp