Please enable Javascript!

Presseinformationen
20. April 2016, Koblenz

Lockruf aufs Land: CGM MEDISTAR unterstützt „Ärztlich Willkommen“

Koblenz, 20. April 2016: Die Initiative „Ärztlich Willkommen“ möchte Ärzte für Niedersachsens Mitte gewinnen, um die medizinische Versorgung auf dem Land jetzt und in Zukunft zu gewährleisten. CGM MEDISTAR, Anbieter des gleichnamigen Arztinformationssystems, steht den Initiatoren des Projekts als Partner zur Seite. Ärzte, die sich im Rahmen der Initiative „Ärztlich Willkommen“ in der Region niederlassen, können sich mit einem CGM MEDISTAR-Starterpaket ausstatten lassen.

Junge Ärzte zieht es laut aktueller Statistiken immer weniger aufs Land. Mehr als 46 Prozent der Medizinstudenten wollen später "auf keinen Fall" in Orten mit weniger als 2.000 Einwohnern arbeiten. Um die medizinische Versorgung gegenwärtig und in Zukunft sicherzustellen, wurde deshalb das Projekt „Ärztlich Willkommen“ ins Leben gerufen. Die Initiatoren sind 26 Kommunen aus der Region Niedersachsen Mitte sowie die regionale Wirtschaftsförderung begleitet durch das Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser und die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen. Ziel des Projekts ist es, die Wahrnehmung junger Ärzte zu ändern und die Vorzüge des Landarztlebens wieder deutlich hervorzuheben.

Marktführendes Arztinformationssystem als Starthilfe

Das Projekt „Ärztlich Willkommen“ hilft nicht nur bei der Auswahl nach dem idealen Praxisstandort sondern unterstützt beispielweise auch bei der Suche des zukünftigen Zuhauses. Daneben stehen gemeinsame Praxisförderungsprogramme der Region, der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen und vieler Wirtschaftspartner mit individuellen Angeboten zur Seite. Auch CGM MEDISTAR beteiligt sich an der Förderung neuer Niederlassungen. Der Geschäftsbereich der CompuGroup Medical Deutschland AG unterstützt im Rahmen der Initiative Praxisneugründungen und- übernahmen mit einem Starterpaket, das die CGM MEDISTAR-Software, Schulungen und eine umfangreiche Praxisanalyse beinhaltet. Durch das CGM MEDISTAR-Paket für höchste Ansprüche werden beste Voraussetzungen geschaffen, um den Wunsch nach einer eigenen Praxis erfolgreich zu verwirklichen.

Ein Projekt, das CGM MEDISTAR nur zu gerne unterstützt

Alexander Boschuk, Geschäftsbereichsleiter von CGM MEDISTAR, CompuGroup Medical Deutschland AG, erklärt: „Als Unternehmen mit niedersächsischen Wurzeln ist es uns ein besonderes Anliegen, ein so wertvolles Projekt wie ‚Ärztlich Willkommen‘ engagiert zu unterstützen. Mit unserem lukrativen ‚Ärztlich Willkommen‘-Einsteigerpaket möchten wir von CGM MEDISTAR die Niederlassung in den ländlichen Regionen attraktiver gestalten und gezielt fördern. Gemeinsam mit unserem Vertriebspartner Gotthardt Informationssysteme GmbH freuen wir uns darauf, die jungen Ärzte bei ihren ersten Schritten in die Selbstständigkeit zu begleiten und ihnen den Weg in eine erfolgreiche Zukunft auf dem Land zu ebnen!“

Weitere Informationen finden Interessierte unter www.medistar.de . Eine Liste mit den aktuell geförderten Sitzen aus dem Niedersachsenfond steht unter www.aerztlich-willkommen.de zur Verfügung.

Über die CompuGroup Medical Deutschland AG

Die CompuGroup Medical Deutschland AG ist eine Tochtergesellschaft der CompuGroup Medical SE, einem weltweit führenden eHealth Unternehmen. Die CGM Deutschland richtet ihre Kerntätigkeiten auf die Konzeption und Entwicklung effizienzsteigernder Produkte, Dienstleistungen und Technologien für das gesamte deutsche Gesundheitswesen. Und dies mit großem Erfolg!

Nahezu jeder zweite Arzt in Deutschland arbeitet bereits täglich mit den sicheren Medizinischen Informations-Technologien der CGM Deutschland im perfekten Zusammenspiel mit den marktführenden Arzt- und Zahnarztinformationssystemen wie ALBIS, CGM M1 PRO, DATA VITAL, CGM MEDISTAR, CGM TURBOMED, CHREMASOFT und CGM Z1.

Die CompuGroup Medical Deutschland AG bietet aber auch für die Bereiche MVZ, Soziale Einrichtungen, Labore sowie Fach- und Rehakliniken perfekte Lösungen für effizientes und sicheres eHealth-Management.

Die Produkte und Dienstleistungen der CompuGroup Medical Deutschland AG stehen für intelligente und übergreifende Kommunikations- und Vernetzungslösungen und verbinden Ärzte aller Fachrichtungen, Krankenhäuser, Apotheken, soziale Einrichtungen und Kostenträger. Mit Instrumenten für eine effiziente Vertrags- und Versorgungssteuerung und Softwarelösungen zur Optimierung von Verwaltungsprozessen eröffnen sich zudem neue Wege zu erheblichen Einsparungspotenzialen.

Das gemeinsame Merkmal aller Produkte im Portfolio der CompuGroup Medical Deutschland AG ist die sektorenübergreifende, sichere und datenschutzkonforme Kommunikation. Mit unseren Technologien ist eine Vernetzung der Teilnehmer des deutschen Gesundheitswesens schon heute möglich.

Über die CompuGroup Medical SE

CompuGroup Medical ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von über 500 Mio. Euro. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen, Apotheken, Laboren und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGroup Medical Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis mit etwa 400.000 Ärzten, Zahnärzten, Apothekern und sonstigen Leistungserbringern in ambulanten und stationären Einrichtungen. Mit eigenen Standorten in 19 Ländern und Produkten in über 40 Ländern weltweit ist CompuGroup Medical das eHealth-Unternehmen mit einer der größten Reichweiten unter Leistungserbringern. Rund 4.300 hochqualifizierte Mitarbeiter stehen für nachhaltige Lösungen bei ständig wachsenden Anforderungen im Gesundheitswesen.

Kontakt für Redaktionen:

CompuGroup Medical Deutschland AG
Jürgen Veit
Leiter Kommunikation D-A-CH
T +49 (0) 261 8000-1521
F +49 (0) 261 8000-2099
E-Mail: presse.de@cgm.com