Please enable Javascript!

Presseinformationen
21. August 2012, Martinsried/München

ifap praxisCENTER® 3– ein Quantensprung für die beliebte Arzneimitteldatenbank

Martinsried/München, 21. August 2012 – Die seit Jahren bewährte und beliebte Arzneimitteldatenbank ifap praxisCENTER® startete am 1. Juli in ihre dritte Generation, das ifap praxisCENTER® 3. Die moderne, zukunftsorientierte Software überzeugt sofort durch ihre intuitive Benutzeroberfläche und unterstützt Mediziner mit zahlreichen durchdachten Funktionen in ihrem Praxisalltag. Mit der neuen Generation seiner Arzneimitteldatenbank ist ifap ein echter Quantensprung gelungen.

Die Anforderungen an eine Arzneimitteldatenbank werden stets umfangreicher. Die Vielfalt der Vorgaben an eine gesetzeskonforme Verordnung ist ohne intelligente elektronische Hilfen für den Arzt kaum noch zu schaffen. Millionen von Daten unterschiedlicher Rabattverträge sind aus ökonomischen Gründen zu beachten. Verfügbare medizinische Daten im Moment der Therapieentscheidung, welche auch die gesundheitliche Karriere des Patienten in der Historie berücksichtigen, spielen die wichtigste Rolle bei der Verordnung. Die kompetente Antwort der Münchner Datenbankspezialisten auf diese stetig wachsenden Herausforderungen ist das nun eingeführte ifap praxisCENTER® 3.

Das neue umfassende Informationssystem ist die ideale Lösung für die schnelle und sichere digitale Recherche und Verordnung in Arztpraxen, Klinikambulanzen und sonstigen medizinischen Einrichtungen. Die Datenbank enthält unter anderem alle in Deutschland zugelassenen apothekenpflichtigen Arznei-, Hilfs- und Heilmittel sowie Homöopathika. Darüber hinaus liefert sie viele weitere wichtige Informationen, die für die tägliche Verordnung unerlässlich sind. Die intuitiv gestaltete grafische Oberfläche und Benutzerführung sowie der intelligente modulare Aufbau gewährleisten einfache Bedienung und schnelle Ergebnisse. Modernste Datenbanktechnologie ermöglicht eine Vielzahl an Abfrage-Optionen. So ist beispielsweise eine Preisvergleichsfunktion, die schnell das günstigste Präparat ermittelt, die ideale Basis für ein wirtschaftliches Verordnen. Rabattvertragsinformationen sind laufend einbezogen und sichtbar auf einen Blick. Durch weitere hochentwickelte Recherche-Tools und Filterfunktionen erhalten Verordner umfangreiche Unterstützung in ihrem täglichen Workflow. Wichtig dabei: sämtliche Informationen stehen unmittelbar zur Verfügung. Der Workflow gewohnter Verordnungsprozesse wird ohne Umwege direkt unterstützt. Selbstverständlich ist das ifap praxisCENTER® 3 von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) für die Verordnung von Arzneimitteln zertifiziert.

Ebenfalls integraler Bestandteil des ifap praxisCENTER® 3 ist der Arzneimittel-Therapie-Sicherheitscheck i:fox®. Er überprüft die Verordnung unter Berücksichtigung der relevanten Patientendaten und warnt bei möglichen Risiken – das bedeutet maximale Therapiesicherheit für Patient und Arzt. „Mit der dritten Generation der ifap Arzneimittel- und Therapiedatenbank haben wir einen Quantensprung in die Zukunft gemacht”, erklärt Eckhart Horn, Geschäftsführer der ifap GmbH. „Modernste Technologie, Online-Updates und die Online-Verfügbarkeit 14-tägig aktualisierter, wissenschaftlich geprüfter Medikamentendaten sind unsere Garantie für optimalen Komfort und zielgenaue Informationen zum Zeitpunkt der Verordnung. ifap praxisCENTER® 3 ist die richtige Wahl für eine wirtschaftliche und sichere Arzneimittel-Therapie.”

Über ifap Service-Institut für Ärzte und Apotheker GmbH

Die ifap Service-Institut für Ärzte und Apotheker GmbH, ein Tochterunternehmen der CompuGroup Medical AG, ist einer der führenden Anbieter von Arzneimittel- und Therapiedatenbanken in Deutschland. Seit der Gründung im Dezember 1990 spezialisiert sich ifap auf die Entwicklung elektronischer Medien für das Verordnungsmanagement und Arzneimitteltherapie-Sicherheit (CPOE, computerized physician order entry system und DSS, decision support system). Mit intelligenten Arzneimittelinformationssystemen stellt das Unternehmen jedem Interessierten und allen im Gesundheitssystem Beteiligten vollständige, verständliche, aktuelle und verlässliche Arzneimittel- und Therapieinformationen zur Verfügung. Über 80.000 niedergelassene Ärzte und ca. 1.100 Kliniken in Deutschland vertrauen auf die aktuellen, umfassenden und sicheren Arzneimittelinformationen von ifap.

Über CompuGroup Medical AG

CompuGroup Medical ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen, Apotheken und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGroup Medical Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis von etwa 385.000 Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern, Apothekern und Netzen sowie sonstigen Leistungserbringern. Mit eigenen Standorten in 19 Ländern und Kunden in 34 Ländern weltweit ist CompuGroup Medical das eHealth-Unternehmen mit einer der größten Reichweiten unterLeistungserbringern. Rund 3.500 hochqualifizierte Mitarbeiter stehen für nachhaltige Lösungen bei ständig wachsenden Anforderungen im Gesundheitswesen.

Kontakt für Redaktionen:

Nicole Schmidt
Marketing Manager
Telefon: +49 89 897 44 - 417
Telefax: +49 89 897 44 - 300
E-Mail: schmidt@ifap.de