Please enable Javascript!

Presseinformationen
08. November 2010, Koblenz

REFA bestätigt: PraxisArchiv steigert die Effizienz in der Arztpraxis

Koblenz, 08. November 2010: Die CompuGroup Medical Deutschland GmbH bietet ihren Anwendern mit PraxisArchiv ein digitales Bild- und Dokumentenarchiv, das nachweislich die wirtschaftliche und organisatorische Effizienz von Arzt- bzw. Zahnarztpraxen erheblich steigert. Dieser Nachweis wurde in einer aktuellen Studie des renommierten REFA-Instituts erbracht.

Die Einbindung einer digital archivierten Dokumentation in die täglichen Arbeitsprozesse entlastet nicht nur das komplette Praxisteam, sondern wirkt sich in jeder Hinsicht gegenüber einem althergebrachten Papierarchiv positiv auf das Praxisergebnis aus. Als weiteren Vorteil ist die Vermeidung von Medienbrüchen zu nennen, die sehr viele Arbeitsschritte im Praxisalltag deutlich vereinfacht bzw. enorm verkürzt oder komplett einspart.

Je systematischer die PraxisArchiv-Software in den täglichen Praxisablauf eingebunden ist, umso effektiver kann das gesamte Praxisteam seinen eigentlichen Aufgaben am und um den Patienten nachkommen, und das ohne Mehraufwand. Die Zufriedenheit am Arbeitsplatz steigt bei Praxisinhaber und –team gleichermaßen spürbar.

„Die Steigerung der wirtschaftlichen und organisatorischen Effizienz einer Praxis ist heutzutage unerlässlich. Darüber hinaus unterstreicht der Einsatz einer modernen digitalen Archivierungssoftware, wie des PraxisArchivs, ganz deutlich die Kompetenz der gesamten Praxis.“, so Andreas Koll, Geschäftsführer der CompuGroup Deutschland GmbH

Zitat REFA: „…bei der Betrachtung althergebrachter Papierarchivierung gegenüber moderner digitaler Archivierung mit PraxisArchiv ist deutlich messbar, dass sich durch den Einsatz der von der CompuGroup Medical entwickelten Archivierungssoftware die wirtschaftliche und organisatorische Effizienz einer Arzt- oder Zahnarztpraxis mehr als verdoppeln lässt.“

Über CompuGroup Medical Deutschland GmbH

Die CompuGroup Deutschland GmbH (CGM Deutschland) ist eine Tochtergesellschaft der CompuGroup Medical AG, einem weltweit führenden eHealth Unternehmen. Die CGM Deutschland richtet ihre Kerntätigkeiten auf die Konzeption und Entwicklung effizienzsteigernder Produkte, Dienstleistungen und Technologien für das gesamte deutsche Gesundheitswesen. Und dies mit großem Erfolg!

Nahezu jeder zweite Arzt in Deutschland arbeitet täglich mit den sicheren Medizinischen Informations-Technologien der CGM Deutschland im perfekten Zusammenspiel mit den marktführenden Arzt- und Zahnarztinformationssystemen wie Albis on Windows, Medistar 4.0, Turbomed, CompuMED-M1, DATA VITAL, CompuDENT-Z1 und ChreMaSoft.

Die Produkte und Dienstleistungen der CGM Deutschland bieten darüber hinaus intelligente, übergreifende Kommunikations- und Vernetzungslösungen für Ärzte und Krankenhäuser, als auch für Kostenträger. Mit Instrumenten für eine effiziente Vertrags- und Versorgungssteuerung und Softwarelösungen zur Optimierung von Verwaltungsprozessen eröffnen sich neue Wege zu erheblichen Einsparungspotenzialen.

Das gemeinsame Merkmal aller Produkte im Portfolio der CGM Deutschland ist die sektorenübergreifende, sichere und datenschutzkonforme Kommunikation. Mit unseren Technologien ist eine Vernetzung der Teilnehmer des deutschen Gesundheitswesens schon heute möglich.

Über CompuGroup Medical AG

CompuGroup Medical ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGroup Medical Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis von etwa 370.000 Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern und Netzen sowie sonstigen Leistungserbringern. CompuGroup Medical ist das eHealth-Unternehmen mit einer der weltweit größten Reichweiten unter Leistungserbringern. Das Unternehmen ist in 14 europäischen Ländern, Malaysia, Saudi Arabien, Südafrika und USA tätig und beschäftigt derzeit rund 3.000 Mitarbeiter.

Kontakt für Redaktionen:

CompuGroup Medical Deutschland GmbH
Michaela Bicker
Presse & Kommunikation
T +49 (0) 261 8000-1269
F +49 (0) 261 8000-1770
E-Mail: michaela.bicker@cgm.com