Please enable Javascript!

Presseinformationen
05. September 2014, Koblenz

Betriebliches Gesundheitsmanagement: CompuGroup Medical AG geht mit gutem Beispiel voran

Koblenz, 05. September 2014: Die CompuGroup Medical AG liefert seit vielen Jahren innovative Software-Lösungen zur Förderung von Gesundheit und Lebensqualität. Es ist selbstverständlich, dass sich die CGM dabei auch um das Wohl ihrer Mitarbeiter kümmert, so z.B. mit dem CGM-Gesundheitstag. Durch eine Blutspende-Aktion inklusive Knochenmarktypisierung zeigen die CGM-Mitarbeiter jedoch zudem, dass ihnen die Gesundheit anderer Menschen sehr wichtig ist.

Am vergangenen Donnerstag veranstaltete die CompuGroup Medical AG für alle Mitarbeiter und deren Familienangehörige den zweiten CGM-Gesundheitstag. Viel Anklang bei den zahlreich erschienenen Besuchern fanden dabei die Mitmachaktionen des firmeneigenen Fitnessstudios CGM Health Center, wie z.B. das Eishockey-Torschießen oder die E-Bike-Testfahrt. Viele Teilnehmer nutzten zudem das Angebot der Techniker Krankenkasse zur Muskeltonusmessung, bei der Verspannungen im Schulter-Nacken-Bereich identifiziert werden konnten, oder stellten sich beim Team der firmeneigenen Physiotherapiepraxis Physio Concept Henrich verschiedenen Koordinationstests. Ergänzt wurde das Veranstaltungskonzept durch Vorträge rund um das Thema Gesundheit und Vorsorge sowie Informationsständen der DEBEKA und des Deutschen Roten Kreuz. Der CGM-Gesundheitstag fand am Abend seinen Ausklang bei einem Vitalbuffet des CGM Bistros und stimmungsvoller Musik der CGM-Mitarbeiterband. Vom Erfolg der Veranstaltung konnte sich auch Gesundheits- und Arbeitsminister Alexander Schweitzer überzeugen. Der Minister machte im Rahmen seiner Sommerreise auch bei dem Koblenzer eHealth-Unternehmen Station und erlebte direkt vor Ort die Umsetzung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Die Vielseitigkeit des Betrieblichen Gesundheitsmanagements der CompuGroup Medical AG zeigt sich auch in der kommenden Aktion. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz findet am Standort Koblenz am 16.09.2014 ganztägig erstmalig eine Blutspende-Aktion statt. „Alle Mitarbeiter haben hier die Möglichkeit Blut zu spenden und darüber hinaus auch gleichzeitig kostenfrei eine Knochenmarktypisierung vornehmen zu lassen.“, erklärt Organisator Mathias Lange, verantwortlich für den Wirkungsbereich „Vorsorge“. Ziel der Aktion ist es, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und damit erkrankten Menschen helfen zu können.“, so Mathias Lange weiter.

Auch Philipp Gabrian, Feel-Good-Manager der CGM weist auf die Bedeutung solcher Aktionen hin: „Jeder von uns verbringt einen großen Teil seiner Zeit am Arbeitsplatz. Als Arbeitgeber sieht sich die CGM deswegen in der Verantwortung, die Gesundheit der Mitarbeiter aktiv zu fördern. Eine gesunde und aktive Lebens- und Arbeitsweise zählt ebenso zu den Zielen des CGM-Gesundheitsmanagements, wie die Förderung sozialer Beziehungen und der medizinischen Vorsorge.“ Als Feel-Good-Manager ist Philipp Gabrian Ansprechpartner für alle Belange rund um das Wohlbefinden der Mitarbeiter. Er steht ihnen mit Rat und Tat bei der Umsetzung von Wünschen und Ideen zur Seite.

Über die CompuGroup Medical Deutschland AG

Die CompuGroup Medical Deutschland AG ist eine Tochtergesellschaft der CompuGroup Medical AG, einem weltweit führenden eHealth Unternehmen. Die CGM Deutschland richtet ihre Kerntätigkeiten auf die Konzeption und Entwicklung effizienzsteigernder Produkte, Dienstleistungen und Technologien für das gesamte deutsche Gesundheitswesen. Und dies mit großem Erfolg!

Nahezu jeder zweite Arzt in Deutschland arbeitet täglich mit den sicheren Medizinischen Informations-Technologien der CGM Deutschland im perfekten Zusammenspiel mit den marktführenden Arzt- und Zahnarztinformationssystemen wie ALBIS, CGM M1 PRO, DATA VITAL, MEDISTAR, TURBOMED, CHREMASOFT und CGM Z1.

Die Produkte und Dienstleistungen der CompuGroup Medical Deutschland AG bieten darüber hinaus intelligente, übergreifende Kommunikations- und Vernetzungslösungen für Ärzte und Krankenhäuser, als auch für Kostenträger. Mit Instrumenten für eine effiziente Vertrags- und Versorgungssteuerung und Softwarelösungen zur Optimierung von Verwaltungsprozessen eröffnen sich neue Wege zu erheblichen Einsparungspotenzialen.

Das gemeinsame Merkmal aller Produkte im Portfolio der CompuGroup Medical Deutschland AG ist die sektorenübergreifende, sichere und datenschutzkonforme Kommunikation. Mit unseren Technologien ist eine Vernetzung der Teilnehmer des deutschen Gesundheitswesens schon heute möglich.

Über die CompuGroup Medical AG

CompuGroup Medical ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen, Apotheken, Laboren und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGroup Medical Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis von etwa 400.000 Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern, Apothekern und Netzen sowie sonstigen Leistungserbringern. Mit eigenen Standorten in 19 Ländern und Kunden in 43 Ländern weltweit ist CompuGroup Medical das eHealth-Unternehmen mit einer der größten Reichweiten unter Leistungserbringern. Rund 4.000 hochqualifizierte Mitarbeiter stehen für nachhaltige Lösungen bei ständig wachsenden Anforderungen im Gesundheitswesen.

Kontakt für Redaktionen:
CompuGroup Medical Deutschland AG
Jürgen Veit
Head of Communication CER
T +49 (0) 261 8000-1521
F +49 (0) 261 8000-3100
E-Mail: presse@cgm.com