Please enable Javascript!

Presseinformationen
20. April 2011, Hannover

Die rechte Hand der Orthopäden: MEDISTAR auf der 59. Jahrestagung der VSOU e.V.

Mit 31,89% Marktanteil ist MEDISTAR bundesweit mit Abstand das meistinstallierte Arztinformationssystem in orthopädischen Arztpraxen (KBV-Statistik, 30.06.2010). Um an diesen Erfolg anzuknüpfen, präsentiert die MEDISTAR Praxiscomputer GmbH sich und ihre Software-Lösungen auch in diesem Jahr wieder zwischen dem 28.04.2011 und 01.05.2011 auf der 59. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen (VSOU) e. V. in Baden Baden.

Die MEDISTAR Praxiscomputer GmbH steht mit ihren Produkten für Qualität und Effizienz im Gesundheitsmarkt. Allein für ihre rund 1.300 ausgestatteten orthopädischen Praxen hält der Pionier im Bereich der Facharztlösungen drei Softwareprogramme bereit, die auf der Jahrestagung vorgestellt werden: ORTHOTOP, SoFa und OrthoScreen. Die Lösungen wurden von erfolgreich praktizierenden Fachärzten entwickelt. Mit einem modernen und ansprechenden Design erhalten Orthopäden die Möglichkeit, über die anatomische Benutzeroberfläche und die Makroleiste Leistungsziffern, Anamnesen, Befunde etc. schnell und einfach auf Knopfdruck zu dokumentieren. Administrative Vorgänge werden vereinfacht, so dass Arbeitszeit eingespart wird und mehr Raum für die Versorgung der Patienten bleibt.

Zur genauen Analyse diagnostischer und therapeutischer Behandlungskonzepte stellt die MEDISTAR Praxiscomputer GmbH zudem ihr Radiologie-Informationssystem MEDISTAR-RIS vor. Der an MOVIESTAR angebundene Befundviewer erzeugt beeindruckend genaue Röntgenbilder, die anschließend professionell von der Software verwaltet werden.

Desweiteren präsentiert das hannoversche Erfolgsunternehmen zur Intensivierung der Patientenbindung und Steigerung des Praxismarketing die CGM LIFE eSERVICES. Das Kommunikationstool ermöglicht es den Patienten 24 Stunden am Tag an 7 Tagen in der Woche folgende Online-Services über die Internetseite der Arztpraxis aufzurufen und zu nutzen: onlineTerminbuchung, onlineRezepte, onlineBefunde, onlineSprechstunde. Die eSERVICES entlasten nicht nur die Praxisanmeldung, sie optimieren gleichzeitig die Kommunikationsbasis zwischen Patient und Praxisteam.

Auf dem Stand der Firma Lipke & Lipke GbR, 5 und 10 im Erdgeschoss, können sich Besucher diese und andere MEDISTAR-Module und -Erweiterungen rund um die Themen Kommunikation, Organisation, Verwaltung, Abrechnung und Datenschutz vorführen lassen.

Über CompuGroup Medical Deutschland AG, Geschäftsbereich MEDISTAR

MEDISTAR, Geschäftsbereich der CompuGroup Medical Deutschland AG, entwickelt und vertreibt seit 28 Jahren Software-Lösungen für niedergelassene Ärzte, Ambulanzen, Medizinische Versorgungszentren und Ärztenetze. Die gleichnamige Software MEDISTAR wird von über 25.000 Ärzten aller Fachrichtungen in ca. 15.000 Praxen täglich eingesetzt und ist seit 23 Jahren das meistinstallierte Arztinformationssystem bundesweit. Die hohe Kundenloyalität beweist eindrucksvoll den Status von MEDISTAR als vertrauensvoller, bewährter und verlässlicher Partner. Durch das flächendeckende Vertriebs- und Servicepartnernetz und die 24-Stunden-Hotline garantiert MEDISTAR eine schnelle und kompetente Beratung in allen Software-Fragen rund um die Uhr. Zudem entwickelt das Kompetenz- und Projektteam für neue Versorgungsformen individuelle Komplettlösungen speziell auf MVZ und Ambulanzen abgestimmt. Weitere prozessoptimierende Komponenten wie die in Zusammenarbeit mit Ärzten entwickelten 24 Facharztlösungen, das Bild- und Dokumenten-Management-System MOVIESTAR oder wirtschaftsoptimierende Module wie der Abrechnungs-Coach oder die Onlinelösung CGM LIFE eSERVICES sollen den Praxisalltag zusätzlich erleichtern. Mit den zukunftsweisenden und exklusiven Lösungen gibt MEDISTAR als Innovationsführer den Ärzten den notwendigen Freiraum zur Konzentration auf den Patienten.

Über CompuGroup Medical AG

CompuGroup Medical ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen, Apotheken, Laboren und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGroup Medical Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis von etwa 385.000 Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern, Apothekern und Netzen sowie sonstigen Leistungserbringern. Mit eigenen Standorten in 19 Ländern und Kunden in 34 Ländern weltweit ist CompuGroup Medical das eHealth-Unternehmen mit einer der größten Reichweiten unter Leistungserbringern. Rund 3.600 hochqualifizierte Mitarbeiter stehen für nachhaltige Lösungen bei ständig wachsenden Anforderungen im Gesundheitswesen.