Please enable Javascript!

Presseinformationen
04. Mai 2011, Hannover

MEDISTAR + ELAT: Mehr Effizienz, gezielte Diagnostik und einfache Bedienung bei der Erstellung des Laborauftrages

Für ein Mehr an Gesundheit und zufriedene Patienten stellt die MEDISTAR Praxiscomputer GmbH ihren Ärzten die Order-Entry-Software ELAT zur Verfügung. Mit ihrer intuitiven Bedienung ermöglicht sie ein komfortables und zeitsparendes Laborauftragsmanagement.

Schon heute setzen zahlreiche MEDISTAR-Praxen ELAT als sektorübergreifendes Modul für das Laborauftragsmanagement ein. In Verbindung mit MEDISTAR verbessert ELAT die bislang zeitintensiven und formellen Abläufe in der Praxis sowohl bei der Laborüberweisung als auch bei der Archivierung und Speicherung der Laborergebnisse. Wo früher Daten manuell auf Formulare übertragen wurden, reichen heute wenige Sekunden, um eine Laborüberweisung oder Probenetiketten zu erstellen, zu drucken oder direkt online an das Partnerlabor zu versenden. Dabei werden die Patientendaten komfortabel direkt aus der MEDISTAR-Patientenakte übernommen. Beim Labor eingegangen, erhält die Praxis sogleich einen Rückeintrag, der die abzurechnenden Leistungen beinhaltet.

Nach Analyse der verschiedenen Materialien empfängt die Praxis alle Ergebnisse des Labors ebenfalls auf elektronischem Wege. Dabei wurden bereits der Name des Patienten und des Arztes vermerkt, so dass keine zusätzlichen Eintragungen von Nöten sind. Übertragungsfehler werden vermieden. Die Laborergebnisse werden direkt in der MEDISTAR-Patientenakte abgelegt und stehen dem behandelnden Arzt zur Befundung zur Verfügung. Zusätzlich verfügt die Software über einen einheitlichen, elektronischen Laborkatalog, der dem Praxisteam mit über 3.000 Analysen und Methoden informierend zur Seite steht.

Die Laborauftragssoftware ELAT optimiert die Kommunikations- und Laborstandards in einsetzenden MEDISTAR-Praxen beträchtlich und ebnet Ärzten so den Weg für eine effiziente und qualitativ hochwertige medizinische Versorgung ihrer Patienten.

Über CompuGroup Medical Deutschland AG, Geschäftsbereich MEDISTAR

MEDISTAR, Geschäftsbereich der CompuGroup Medical Deutschland AG, entwickelt und vertreibt seit 28 Jahren Software-Lösungen für niedergelassene Ärzte, Ambulanzen, Medizinische Versorgungszentren und Ärztenetze. Die gleichnamige Software MEDISTAR wird von über 25.000 Ärzten aller Fachrichtungen in ca. 15.000 Praxen täglich eingesetzt und ist seit 23 Jahren das meistinstallierte Arztinformationssystem bundesweit. Die hohe Kundenloyalität beweist eindrucksvoll den Status von MEDISTAR als vertrauensvoller, bewährter und verlässlicher Partner. Durch das flächendeckende Vertriebs- und Servicepartnernetz und die 24-Stunden-Hotline garantiert MEDISTAR eine schnelle und kompetente Beratung in allen Software-Fragen rund um die Uhr. Zudem entwickelt das Kompetenz- und Projektteam für neue Versorgungsformen individuelle Komplettlösungen speziell auf MVZ und Ambulanzen abgestimmt. Weitere prozessoptimierende Komponenten wie die in Zusammenarbeit mit Ärzten entwickelten 24 Facharztlösungen, das Bild- und Dokumenten-Management-System MOVIESTAR oder wirtschaftsoptimierende Module wie der Abrechnungs-Coach oder die Onlinelösung CGM LIFE eSERVICES sollen den Praxisalltag zusätzlich erleichtern. Mit den zukunftsweisenden und exklusiven Lösungen gibt MEDISTAR als Innovationsführer den Ärzten den notwendigen Freiraum zur Konzentration auf den Patienten.

Über CompuGroup Medical AG

CompuGroup Medical ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen, Apotheken, Laboren und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGroup Medical Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis von etwa 385.000 Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern, Apothekern und Netzen sowie sonstigen Leistungserbringern. Mit eigenen Standorten in 19 Ländern und Kunden in 34 Ländern weltweit ist CompuGroup Medical das eHealth-Unternehmen mit einer der größten Reichweiten unter Leistungserbringern. Rund 3.600 hochqualifizierte Mitarbeiter stehen für nachhaltige Lösungen bei ständig wachsenden Anforderungen im Gesundheitswesen.