Please enable Javascript!

Presseinformationen
18. Februar 2014, Hannover

Die Zukunft im Blick: Mit der Umstellung auf die SQL-Datenbank festigt MEDISTAR seine Vorreiterstellung

Hannover, im Februar 2014: Mit dem Kerngedanken, MEDISTAR-Ärzten eine noch komfortablere und zukunftssichere Grundlage zu schaffen, stattete MEDISTAR seine rund 15.000 Praxen erfolgreich mit der MEDISTAR-SQL-Version basierend auf der modernen Oracle-Datenbank aus. Mit diesem technologischen Innovationsvorsprung unterstreicht MEDISTAR seine Spitzenposition als deutschlandweit meistinstalliertes Arztinformationssystem.

Großer Einsatz zahlt sich aus: Zum Jahresende 2013 hat MEDISTAR gemeinsam mit seinen Vertriebs- und Servicepartnern die Umstellung von rund 15.000 Praxen auf die moderne SQL-Datenbanktechnologie abgeschlossen. Mit MEDISTAR und Oracle, dem Weltmarktführer im Segment Datenbanken, haben die über 25.000 MEDISTAR-Ärzte nun starke Partner an ihrer Seite, die einen aktuellen und zukunftssicheren Stand der Technik und damit eine noch leistungsstärkere MEDISTAR-Software garantieren. Seit Einführung des neuen Datenbank-Konzeptes konnten bereits zahlreiche Neuerungen und Programmanpassungen zur Optimierung des Praxisworkflows, zur Performancesteigerung und zur Verbesserung des Bedienkomforts zum Vorteil der Ärzte umgesetzt werden.

Eine dieser Neuerungen ist Statistik+ : Die intelligente Praxismarketing-Lösung gibt den Ärzten präzise Auskunft über die wichtigsten Praxisdaten wie Alters-, Geschlechter- und Versichertenartenverteilung, Praxisauslastung und -treue. Weitere optionale Auswertungsmöglichkeiten rund um GOÄ, IGeL, EBM und Diagnosen helfen dem Arzt ebenfalls wirtschaftlich relevante Entscheidungen für eine erfolgreiche Zukunft zu treffen. Im Hinblick auf die Verbesserung des Bedienkomforts sei zum Beispiel die Optimierung der MEDISTAR-Stammdateien genannt. Durch die innovative SQL-Datenbanktechnologie verfügt MEDISTAR nun auch über eine Volltextsuche. So können gewünschte Kasse oder zum Beispiel der Unfallversicherungsträger schnell gefunden und übernommen werden. Geschäftsführer Sebastian Ledeboer resümiert: „Ein großes Projekt wie die MEDISTAR-SQL-Umstellung bedarf zweierlei: Engagierte Manpower, die das Projekt motiviert vorantreibt und begeisterte Anwender, die bereit sind, uns auf diesem neuen Weg zu begleiten. Für das Vertrauen und den herausragenden Einsatz möchte ich mich im Namen des ganzen MEDISTAR-Teams recht herzlich bedanken!“

Dass MEDISTAR mit der neuen Datenbank den richtigen Weg eingeschlagen hat, zeigt auch die aktuelle Auswertung der KBV (Installationsstatistik 30.06.2013). Mit 12,66% Marktanteil bleibt MEDISTAR das meistinstallierte Arztinformationssystem bundesweit und baut seinen Vorsprung sogar weiter aus.

Kontakt für Redaktionen:

CompuGroup Medical Deutschland AG
Geschäftsbereich MEDISTAR
Franziska Cernak (Dipl.-Kffr.)
Leitung Marketing

T +49 (0) 511 5405-128
F +49 (0) 511 5405-029
E-Mail: franziska.cernak@cgm.com

Über CompuGroup Medical Deutschland AG, Geschäftsbereich MEDISTAR

MEDISTAR, Geschäftsbereich der CompuGroup Medical Deutschland AG, entwickelt und vertreibt seit 29 Jahren Software-Lösungen für niedergelassene Ärzte, Ambulanzen, Medizinische Versorgungszentren und Ärztenetze. Die gleichnamige Software MEDISTAR wird von über 25.000 Ärzten aller Fachrichtungen in ca. 15.000 Praxen täglich eingesetzt und ist seit 24 Jahren das meistinstallierte Arztinformationssystem bundesweit. Die hohe Kundenloyalität beweist eindrucksvoll den Status von MEDISTAR als vertrauensvoller, bewährter und verlässlicher Partner. Durch das flächendeckende Vertriebs- und Servicepartnernetz und die 24-Stunden-Hotline garantiert MEDISTAR eine schnelle und kompetente Beratung in allen Software-Fragen rund um die Uhr. Zudem entwickelt das Kompetenz- und Projektteam für neue Versorgungsformen individuelle Komplettlösungen speziell auf MVZ und Ambulanzen abgestimmt. Weitere prozessoptimierende Komponenten wie die in Zusammenarbeit mit Ärzten entwickelten 24 Facharztlösungen, das Bild- und Dokumenten-Management-System MOVIESTAR oder wirtschaftsoptimierende Module wie der Abrechnungs-Coach oder die Onlinelösung CGM LIFE eSERVICES sollen den Praxisalltag zusätzlich erleichtern. Mit den zukunftsweisenden und exklusiven Lösungen gibt MEDISTAR als Innovations-führer den Ärzten den notwendigen Freiraum zur Konzentration auf den Patienten. www.medistar.de

Über CompuGroup Medical AG

CompuGroup Medical ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen, Apotheken, Laboren und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine web-basierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGroup Medical Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis von etwa 400.000 Ärzten, Zahnärzten, Kranken-häusern, Apothekern und Netzen sowie sonstigen Leistungserbringern. Mit eigenen Standorten in 19 Ländern und Kunden in 43 Ländern weltweit ist CompuGroup Medical das eHealth-Unternehmen mit einer der größten Reichweiten unter Leistungserbringern. Rund 4.000 hochqualifizierte Mitarbeiter stehen für nachhaltige Lösungen bei ständig wachsenden Anforderungen im Gesundheitswesen.