Please enable Javascript!

Aktuelles

13. August 2020

Neue Verwaltungs- und Assistenzfunktion für CLICKDOC VIDEOSPRECHSTUNDE

Der Funktionsumfang der CLICKDOC VIDEOSPRECHSTUNDE wurde kürzlich um wichtige Funktionen erweitert.

12. August 2020

Deutliche Mehrheit der Bundesbürger für Videosprechstunde

Das Votum ist eindeutig: 60 % der Bundesbürger begrüßen die Möglichkeit der Krankschreibung per Videosprechstunde. Das hat die repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov ergeben. Wie Sie die Videosprechstunde in Ihren Praxisalltag integrieren, lesen Sie hier.

12. August 2020

SARS-CoV-2 Testung mit Muster 10C und Muster OEGD in CGM TURBOMED

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat aufgrund der Corona-Pandemie zwei neue Formulare im Zusammenhang mit labordiagnostischen Leistungen eingeführt. Beide Vordrucke enthalten Hinweise für den Patienten.

11. August 2020

CGM LAB: Erfolgreiche Pilotierung - Labore übermitteln COVID-19 Befunde elektronisch an Gesundheitsämter

Getrieben durch die aktuellen Geschehnisse rund um die Corona-Pandemie in Deutschland hat sich das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) in Zusammenarbeit mit dem Robert-Koch-Institut (RKI) und der Gematik dazu entschieden, sämtliche positive Corona-Laborresultate über elektronische Schnittstellen an die Gesundheitsämter zu übertragen. Dazu soll das Projekt DEMIS (Deutsches Elektronisches Melde- und Informationssystem für den Infektionsschutz) zeitnah vorangetrieben und mit den Laboren und den Herstellern von Laborinformationssystemen umgesetzt werden.

11. August 2020

CGM MEDISTAR informiert: CGM BACKSTAGE goes virtuell

Gerne hätten wir im September die Tore zu unserer Campusveranstaltung CGM BACKSTAGE für Sie geöffnet. Da dieser Plan von den aktuellen Geschehnissen durchkreuzt wurde, haben wir uns für eine virtuelle Alternative entschieden, um Sie trotz der Umstände mit allen wichtigen und interessanten Informationen rund um CGM und unsere Produkte versorgen zu können.

10. August 2020

Videosprechstunde für Privatpatienten optimal abrechnen

Welche GOÄ-Ziffern können in der Videosprechstunde abgerechnet werden? Was sind die Standpunkte von Ärztekammern und Kassenärztlichen Vereinigungen? Spezielle Gebührenziffern gibt es noch nicht. Trotzdem können Sie von der Abrechnung nach GOÄ profitieren.

10. August 2020

CGM TURBOMED ServicePack Version 20.3.2

Ab sofort steht ein neues ServicePack für die CGM TURBOMED-Version 20.3.1.4575 im Downloadbereich unter service.turbomed.de für Sie bereit. Dieses ServicePack wurde aufgrund weiterer, kurzfristiger Anpassungen durch die KBV notwendig. Wir haben eine kleine, schnell zu installierende Update-Datei für Sie vorbereitet, welche folgende Neuerungen mitbringt.

Anbindung des Shop-Systems Mauve an WINAPO®
10. August 2020

Shopsystem von Mauve an WINAPO® angebunden

Mit der Online-Lösung des Shop-Anbieters Mauve erweitert CGM LAUER in seinem Apothekenmanagementsystem WINAPO® das Angebot für die Apotheke vor Ort.

06. August 2020

Nützliche Erweiterung
Spürbare Entlastung mit CLICKDOC ONLINE-TERMIN

Laut Digitalverband Bitkom vereinbaren über 60 % der Patienten in Deutschland bereits Ihre Arzttermine online oder können sich vorstellen, dies zu tun. Eines steht fest: Die Patienten wünschen sich verstärkt diese flexible Online-Möglichkeit, beispielsweise über die Praxiswebsite oder einen anderen digitalen Kanal. Aber auch für Ihre Praxisorganisation bieten sich einige Vorteile.

06. August 2020

Starter-Paket der CLICKDOC VIDEOSPRECHSTUNDE mit CGM TURBOMED

Die Videosprechstunde ist nicht nur ein zusätzlicher Service für Ihre Patienten, sie lohnt sich auch finanziell: Durch die bestehenden Abrechnungs- und Fördermöglichkeiten können die Kosten für die monatliche Nutzungsgebühr bereits ab 15 Videosprechstunden pro Quartal refinanziert werden.

Ergebnisse: 31 – 40 von 120|
Pro Seite:102030|
Ergebnisse: 31 – 40 von 120|
Pro Seite:102030|

MEHRWERT-ANGEBOT
Jetzt bestellen und schon bald von den medizinischen Mehrwerten profitieren.

eHEALTH-READY-ANGEBOT

Jetzt sichern!

Jetzt zum Newsletter anmelden und in Sachen Telematikinfrastruktur auf dem Laufenden bleiben!