Please enable Javascript!

Förderungen

So profitieren Sie als Arzt.

Förderung E-Health Upgrade

Damit Notfalldatenmanagement (NFDM) und elektronischer Medikationsplan (eMP) Einzug in die Praxis halten können, die einen VSDM-Konnektor einsetzen, ist ein Upgrade des Konnektors zum E-Health Konnektor notwendig. Das E-Health Upgrade und weitere E-Health-Kartenterminals werden – wie auch der Anschluss der Praxis an die TI – umfassend gefördert. Für das Upgrade werden einmalig € 530,– und quartalsweise € 4,50 gefördert. Daneben wurden Förderpauschalen in Abhängigkeit der Fallzahlen zur Beschaffung weiterer E-Health-Kartenterminals zu je € 535,– vereinbart. Dazu kommt eine bis 30. September 2020 befristete Zusatzpauschale i. H. v. € 60,– je E-Health-Kartenterminal.
Damit beträgt die Mindestförderung für jede Vertragsarztpraxis (BSNR) € 1.125,-.

Unsere TI Förder- und Honorarübersicht (PDF) gibt Ihnen einen praxisindividuellen Eindruck.

Zur Sicherstellung der Auszahlung der Förderpauschalen durch Ihre KV ist folgende Checkliste hilfreich:Checkliste Fördervoraussetzung Arztpraxen

Förderung Anschluss an die TI

Die Spitzenorganisationen der Leistungserbringer und die Krankenkassen müssen im Rahmen des E-Health-Gesetzes Finanzierungsvereinbarungen schließen. Im Einzelnen wurden folgende Förderungen für Ärzte vereinbart:

  • Erstattungsbetrag VSDM-Konnektor (mit Funktion für qualifizierte elektronische Signatur): 1.014 €; zuzüglich einmalig 530 - € für das notwendige technische Upgrade zum eHealth Konnektor
  • Erstattungsbetrag stationäres Kartenterminal: 535 €
  • Erstattungsbetrag für mobiles Kartenterminal: 350 €
  • Erstattungsbetrag für Praxisausweis (SMC-B): 23,25 € pro Quartal
  • Erstattungsbetrag für elektronischen Heilberufsausweis (eHBA): 11,63 € / Quartal & Karte je Arzt/Psychotherapeut
  • Startpauschale: 900 € (einmalig)
  • Beträge für den laufenden Betrieb: 82,67 monatlich; Anhebung um 1,50 € monatlich mit Upgrade auf eHealth-Konnektor

Gut zu wissen: Die Fördersumme wird immer in vollem Umfang pauschal nach Installationsquartal und Praxisgröße bezahlt - unabhängig von der real installierten Anzahl der Komponenten.

Information zur Bestellung Ihrer SMC-B finden Sie hier.

Information zur Bestellung Ihrer eHBA finden Sie hier.

Alle Angaben ohne Gewähr; Irrtümer vorbehalten.

Bestellung

Nutzen Sie unser Angebot und sichern Sie sich die Anbindung Ihrer Praxis an die TI.

Newsletter

Unsere Erfahrung kann Ihnen keiner nehmen.

FAQ zur TI

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Thema Telematikinfrastruktur.