Please enable Javascript!

Notwendige Coookies akzeptieren
CGM VT - Grundfunktionen.

CGM VT - Grundfunktionen.

Die Grundfunktionen von CGM VT bilden die Basis des System. Sie zeichnen sich insbesondere durch die hohen Qualitätsstandards und äußerst intuitive Bedienung aus. Die variablen Module von CGM VT sind frei wählbar und können ohne Systemupdate oder Nachinstallation ganz einfach aktiviert werden.

So einfach funktioniert's.

Benötigte Untersuchungs- und Gerätedaten werden direkt bei der Installation mitgeliefert. Über die integrierten Assistenzfunktionen passen Sie die Konfiguration leicht an Ihre Prozesse an – so können Sie das System zügig in Betrieb nehmen.

Viele Abläufe sind kompliziert, bis man sie in feste Regeln gießt.

Moderne Labore haben hohe Ansprüche an Effizienz und Standardisierung. Sie erhalten eine erstklassige Lösung zur leichten Erstellung komplexer Regeln, die Sie während Ihrer täglichen Routine bestmöglich unterstützen.

Individuelle Kommunikation.

Ein Laborsystem muss viele „Sprachen und Dialekte“ sprechen und benötigt daher unterschiedliche Schnittstellen in alle Richtungen. Sie erhalten mit CGM VT den perfekten Dolmetscher für jede Art von Datenaustausch.

Die medizinische Validation in CGM VT

Kontakt

Kontaktieren Sie uns!

Wollen Sie mehr über unsere Produkte im Laborbereich erfahren?

Kontaktieren Sie uns – wir helfen Ihnen gerne weiter!

Mehr Informationen finden Sie in den Downloads.