Please enable Javascript!

Archivierung

Archivierung

Stets bestens informiert – ohne lange Aktensuche

Vom Abteilungssystem bis zur Krankenhauskette – CGM Clinical Archive ist skalierbar und kann als hochverfügbare und revisionssichere Lösung folgende Einsatzbereiche abbilden:

  • Übernahme und Anzeige elektronischer Patientenakten aus KIS-Systemen
  • Abbildung von zentral und dezentral sowie früh oder spät gescannten Papierdokumenten
  • Archivierung von administrativen Daten und Dokumenten (SAP-Daten via ArchiveLink fürFibu/Rechnungseingangsprüfung, Logistik, Materialwirtschaft, Controlling, HR, Verwaltungsdaten, etc.)
  • Texterkennung (OCR), Klassifizierung und Recherche
  • Dokumentenmanagement inkl. Workflowunterstützung
  • Archivierung aus Office Anwendungen
  • Digitale (Stapel)-Signaturen, Zeitstempel, Re-Signierung
  • Einrichtung und Überwachung zugehöriger HL7-Schnittstellenkommunikation
  • Digitale Bearbeitung der Anfragen des Medizinischen Dienstes
  • Digitaler Aktenversand an Privatabrechnungsdienstleister (Privatärztliche Verrechnungsstellen)
  • Optionale E-Mail-Archivierung

Vorteile auf einem Blick

  • Geeignet zur Speicherung patientenbezogener, klinischer Daten (EMR) und als administratives Archiv (ERP) verwendbar
  • Hochgradig skalierbar
  • Revisionssicher
  • KPMG-zertifiziert (HGB, GoBD)
  • Integration in CGM MEDICO und CGM CLINICALS sowie in KIS anderer Hersteller möglich (bspw. Integration in Cerner i.s.h.med®)
  • Vielzahl zufriedener Kunden in Deutschland

Kontakt

Kontakt

Rebecca Stappen

+49 (0) 9131 / 9893069

rebecca.stappen@cgm.com