Please enable Javascript!

Medikation und Fieberkurve

Medikation und Fieberkurve

Effizienz und Qualität in der Medikation

Die klinische Arzneimittelversorgung ist ein komplexer und interprofessioneller Prozess. Dabei ist eine möglichst weitreichende Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) oberstes Gebot. Doch wie lässt sich eine gewissenhafte und sorgfältige Arzneimittelbehandlung mit „klassischen“ Methoden Tag für Tag umsetzen? Handschriftliche Notizen, daraus resultierende Rückfragen, Arbeitsunterbrechungen und Medienbrüche sind eine Herausforderung für alle Beteiligten. All das kostet Zeit, schafft Stress und führt fast zwangsläufig zu Fehlern.

Die Einführung eines digitalen Medikationsprozesses kann derartige Fehler verhindern. Um die AM-Therapie im KH sicherer zu gestalten, braucht es Sicherheit auf zwei Ebenen: einerseits im Prozess, andererseits in der Verifizierung der Verordnungen gegen medizinisch-pharmakologische Wissensdatenbanken.

„CGM CLINICAL Medikation“ ist eine Lösung zur durchgängigen Unterstützung und Sicherung des gesamten Medikationsprozesses. Von der Erfassung der Heimmedikation, der Überleitung in die stationäre Medikation und das Verordnen neuer Medikamente bis zum Richten und der Abgabe an die Patienten. Natürlich inklusive dem Bundeseinheitlichen Medikationsplan.

Höhere Patientensicherheit durch

  • vollständigere und präzisere Verordnungen
  • automatisierte Wechselwirkungskontrolle bei der Eingabe
  • komfortable Schnellerfassung mehrerer Medikationen in wenigen Sekunden
  • unkomplizierte Auswahl von Präparaten aus dem Hauskatalog und einfache Substitution
  • pharmazeutische Kontrolle mittels optionaler Einbindung von Apothekern in den Behandlungsprozess
  • das Anbinden und Nutzen von Unit-Dose-Automaten

Mehr Wirtschaftlichkeit durch

  • die Entkopplung des Verordnungsvorgangs von der Papierakte durch die Datenübernahme aus den Medikationsplänen (BMP, ELGA) sowie durch den Einsatz von Arbeitslisten durch die Plfege
  • Kostensenkung aufgrund der Reduktion falsch gerichteter Medikamente auf der Station
  • Medikamentengabe und Dokumentation direkt aus der interaktiven Fieberkurve
  • Übernahme der Vormedikation in die Klinik-Medikation

Das Webinarprogramm für das zweite Halbjahr 2017.

CGM Clinical Anwendertage 2017

Kontakt

Kontakt

Isabel Scholz

+49 (0) 7355 799-353

isabel.scholz@cgm.com