Please enable Javascript!

Notwendige Coookies akzeptieren
Keine Angst vor Ansteckung

Aktuelles

Die Resonanz zu CLICKDOC VIDEOSPRECHSTUNDE ist immens, auch in den Medien wird viel über die aktuell kostenlose Videosprechstundenlösung berichtet. Hier finden Sie neueste Informationen und Berichte rund um CLICKDOC VIDEOPSRECHSTUNDE.

12. November 2020

Geplantes Digitalisierungsgesetz: Warum das BMG die Videosprechstunde konkret stärkt

Das Digitalisierungsgesetz des BMG stärkt die Videosprechstunde für Kassenpatienten deutlich. Warum der Leistungsdeckel für Vertragsärzte angehoben wird und wie sich das für Sie auf die Mindeststunden des Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG) auswirkt, lesen Sie hier.

23. Oktober 2020

Modellprojekt in BaWü

Notarzt per Video-Schalte In niedergelassenen Praxen hat sich die Videosprechstunde zunehmend etabliert. Nun erprobt das Land Baden-Württemberg in der Stadt Freiburg und im Klinikverbund Ludwigsburg die Unterstützung des Rettungsdienstes durch einen digital zugeschalteten Notarzt. So sollen Engpässe in der notärztlichen Versorgung vermieden werden. Mehr erfahren.

19. Oktober 2020

Cyberkriminalität

Arztpraxen mit verschlüsselten Patientendaten erpresst. Cyberkriminalität kann jede Praxis treffen – auch und gerade in Krisenzeiten. Insbesondere kleinere niedergelassene Praxen geraten aktuell verstärkt ins Visier. Warum eine besondere Gefahr von harmlos wirkenden E-Mail-Anhängen ausgeht und wie Sie sich wirksam davor schützen, erfahren Sie hier.

15. Oktober 2020

Neues BMG-Digitalisierungsgesetz

Erste Details durchgesickert – Eckpunktepapier stärkt Videosprechstunde Bisher waren die Details zum neuen Digitalisierungsgesetz von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn noch dürftig. Ein Eckpunktepapier schafft nun mehr Klarheit. Was das für die Durchführung und Abrechnung von Videosprechstunden bedeutet und wie Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) in die Versorgung integriert werden, erfahren Sie hier.

08. Oktober 2020

CLICKDOC für „dipraxis“ der KVWL ausgewählt

Am Campus der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) in Dortmund entsteht die sogenannte „dipraxis“. Die digitale Modellpraxis zeigt besonders herausragende digitale Lösungen für die Arztpraxis. CLICKDOC ist in den Kategorien Online-Terminvergabe und Videosprechstunde vertreten.

05. Oktober 2020

Wie die Hausärztin per CLICKDOC ins Pflegeheim kommt

Eine wohnortnahe ambulante Versorgung ist in Teilen Deutschlands bereits ohne Corona schwierig. Angesichts der Pandemie verschärft sich diese Situation zusätzlich – insbesondere in Pflegeheimen. In welcher Form CLICKDOC VIDEOSPRECHSTUNDE im Regelbetrieb helfen kann, erprobt die AOK Nordost seit Anfang Oktober in Mecklenburg-Vorpommern.

30. September 2020

Umfangreiche BÄK-Handreichung zu Videosprechstunden

Die Videosprechstunde wird zunehmend zur festen Einrichtung in den Praxen. Die Bundesärztekammer (BÄK) reagiert darauf nun mit der „Handreichung für Ärztinnen und Ärzte zur Umsetzung von Videosprechstunden“. Mehr zum nützlichen Wegweiser zu Einrichtung, Durchführung und Abrechnung erfahren Sie hier.

21. September 2020

Achtung bei AU per Video: Haftungsrisiko bei mangelnder Aufklärung

Laut GBA-Beschluss sind AU-Bescheinigungen per Video dauerhaft möglich. Die Mehrheit der Bundesbürger befürwortet dies. Allerdings ergeben sich für Behandler haftungsrechtliche Herausforderungen. Warum gerade die Aufklärung zur eingeschränkten Diagnose relevant ist, lesen Sie hier.

21. September 2020

KZBV und GKV melden …Keine Begrenzung der Videosprechstunde in Q4

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung und der GKV-Spitzenverband haben das Limit für Videosprechstunden pro Quartal bis Jahresende aufgehoben. Worauf es bei der Abrechnung ankommt, erfahren Sie hier.

15. September 2020

Warum sechsmal mehr Videosprechstunden abgerechnet wurden

13.804 zu 87.531: Im zweiten Quartal sind die Abrechnungen von Videosprechstunden sprunghaft angestiegen – allein in Niedersachsen. Die Anzahl der Hebammen, Therapeuten und Ärzte, die Videosprechstunden einsetzen, ist zwischen Q1 und Q2 dabei nahezu gleichgeblieben. Was die Gründe für diese deutliche Steigerung sein können, lesen Sie hier.

Ergebnisse: 1 – 10 von 15|
Pro Seite:102030|
Ergebnisse: 1 – 10 von 15|
Pro Seite:102030|

FAQ

Sie haben Fragen? Hier finden Sie die Antworten.

Online-Seminare

Hier finden Sie unsere aktuellen Online-Seminare.

Newsletter-Anmeldung

Sie wollen aktuelle Meldungen sowie hilfreiche Tipps und Tricks stets als Erster erfahren?

Arzt

Sie möchten CLICKDOC VIDEOSPRECHSTUNDE auch in Ihrer Praxis nutzen?

Hebammen

Sie möchten CLICKDOC VIDEOSPRECHSTUNDE auch in Ihrer Praxis nutzen?

Apotheke

Sie möchten CLICKDOC VIDEOBERATUNG in Ihrer Apotheke nutzen?

Psychotherapeuten

Sie möchten CLICKDOC VIDEOSPRECHSTUNDE auch in Ihrer Praxis nutzen?

Klinik

Sie möchten CLICKDOC VIDEOSPRECHSTUNDE in Ihrer Klinik nutzen?

Zahnarzt

Sie möchten CLICKDOC VIDEOSPRECHSTUNDE auch in Ihrer Praxis nutzen?

Sozial

Sie möchten CLICKDOC VIDEOKOMMUNIKATION für Ihre Einrichtung nutzen?

Logopäden.

Sie möchten CLICKDOC VIDEOSPRECHSTUNDE auch in Ihrer Praxis nutzen?