Behandlung

Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Patienten und verbringen Sie weniger Zeit mit Dokumentation und bürokratischen Aufgaben. Dank intelligenter Dokumentationshilfen und einer individuell auf Sie zugeschnittenen Menüstruktur erstellen Sie schnell und einfach Ihre revisionssichere Dokumentation.

Elektronische Karteikarte

Mit der Makrofunktion kann die Dokumentation in diversen Programmteilen von CGM TURBOMED erheblich vereinfacht werden. Über eine Kürzelsteuerung können Textmakros mit individuellen Auswahlmenüs aufgerufen werden. Im Gegensatz zu den Textbausteinen kann aus dem angebotenen Menü eine Mehrfachauswahl stattfinden.

Revisionssichere Langzeitarchivierung

In CGM TURBOMED erzeugte Karteikarteneinträge werden automatisch in CGM PRAXISARCHIV in Form eines PDF-Dokumentes abgelegt. Erzeugte Karteikarteneinträge sowie Änderungen an vorhandenen Karteikartenzeilen werden revisionssicher archiviert. So können Sie jederzeit nachvollziehen, ob Änderungen bzw. Löschungen an Einträgen vorgenommen worden sind.

Komplexsteuerung

CGM TURBOMED bietet mit der Komplexsteuerung einen komfortablen Programmteil, mit dem verschiedene Vorgänge direkt hintereinander ablaufen. Gerade bei häufig vorkommenden, komplexen Abläufen erhöht sich durch die Verwendung der Komplexsteuerung die Arbeitsgeschwindigkeit enorm. Dieser selbstdefinierbare, automatisch ablaufende Programmteil bietet bei wiederkehrenden Krankheitsbildern die Option, sowohl Diagnosen und Abrechnungsziffern als auch Einträge von Anamnesen und Befunden in der elektronischen Karteikarte abzuarbeiten. Auch das Ausstellen von Formularen und Briefen und vieles mehr ist möglich.

Ablaufsteuerung

Es gibt medizinische Leitlinien oder Behandlungspfade, die anhand einer Diagnose oder eines Symptoms festlegen, welche Untersuchungen oder Therapien als nächstes vorzunehmen sind. Mit der Ablaufsteuerung können einzelne Ablaufschritte praxisindividuell strukturiert angelegt, abgelegt und angezeigt werden. So ist innerhalb der Patientenansicht auf einen Blick zu erkennen, was als nächstes bei diesem Patienten zu tun ist. Außerdem kann für jeden Mitarbeiter der Praxis eine individuelle To-do-Liste erstellt werden.

MyTM-Menüanpassung

Mit CGM TURBOMED können Sie selbst festlegen, wie das CGM TURBOMED-Menü in Ihrer Praxis aussehen soll. Sie können für jeden Benutzer individuell einstellen, welche Menüpunkte angezeigt oder ausgeblendet werden.

© 2019 CompuGroup Medical