Please enable Javascript!

Notwendige Coookies akzeptieren
News

Ab sofort möglich: Verordnung von digitalen Anwendungen auf Rezept

Wenn Tabletten, Heilmittel und andere therapeutische Maßnahmen nicht ausreichen, können Ärzt*innen künftig auf eine weitere Möglichkeit zur Behandlung zurückgreifen: Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGas), in den Medien häufig als "App auf Rezept" tituliert, können Ihren Patient*innen künftig helfen, Krankheiten besser und schneller zu erkennen, zu überwachen oder zu behandeln.

Diese Apps können schon jetzt über das Verordnungscenter (F8) verordnet werden, in dem Sie den Button "APP auf Rezept" klicken - alle zum Krankheitsbild passenden, verschreibungsfähigen DiGas werden dann mit einer detaillierten Beschreibung aufgelistet..

Sie haben Interesse, Ihren Patienten diesen Service anzubieten? Ein kurzes Video und weiterführende Informationen zur Verordnung, welche DiGas angeboten werden und wie der Patient mit diesem Rezept weiter verfährt, haben wir Ihnen zusammengestellt:

appverordnungscenter.de/#so-gehts-mit-cgm-turbomed

Kontakt

Kontakt

Geschäftsbereich TURBOMED

T +49 (0) 261 8000-2345
F +49 (0) 261 8000-3345
[email protected]