Please enable Javascript!

News

Tipps vor dem Quartalswechsel für
CGM TURBOMED-Anwender

Kurz vor und nach dem Quartalswechsel gibt es nicht nur in der Arztpraxis viel zu tun, sondern auch bei TURBOMED. Wir haben ein paar hilfreiche Tipps zusammengestellt, damit wir Ihre Anfragen in diesem Tagen zügig beantworten und Sie Stichtags-bezogene Aktivitäten ohne zusätzlichen Stress erledigen können:

  • Wenn Sie bei TURBOMED oder Ihrem Vertriebs- und Servicepartner anrufen, halten Sie Ihre Kundennummer und die Version bereit (zu finden im Programm
    CGM TURBOMED - über das Fragezeichen in der Symbolleiste "Info über TURBOMED").

  • Bei Fragen zur Nutzung von CGM TURBOMED schauen Sie in die Gebrauchsanweisung (mit der Taste F1 aufzurufen) - dort gibt es viele nützliche Tipps für die tägliche Arbeit mit dem Programm.

  • Machen Sie frühzeitig eine Probeabrechnung - Informationen dazu finden Sie in der Gebrauchsanweisung (F1). Dadurch können Sie rechtzeitig Fehler in der Abrechnung finden und aufklären.

  • WICHTIG: Wenn Sie einen Arztwechsel oder eine Änderung der Praxisstruktur zum Quartalswechsel geplant haben, nehmen Sie frühzeitig Kontakt zu Ihrem Vertriebs- und Servicepartner auf. Wenn Bestellungen sehr spät eingehen, können diese ggf. nicht mehr vor dem Quartalswechsel bearbeitet werden.

  • Falls Sie allgemeine, nicht dringliche Fragen (z. B. zu Statistiken) haben, dann rufen Sie am besten außerhalb eines Updates bzw. eines Quartalswechsels an. Die Erreichbarkeit ist dann in der Regel deutlich besser.

Unsere Anwender-Hotline ist täglich von 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr erreichbar außer an Wochenenden und bundeseinheitlichen Feiertagen (wie bspw. am 03. Oktober 2019).

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Anwender-Hotline über Fax und E-Mail zu erreichen (Kontaktdaten siehe oben rechts).

Kontakt

Kontakt

Geschäftsbereich TURBOMED

T +49 (0) 261 8000-2345
F +49 (0) 261 8000-3345
hotline.turbomed@cgm.com