Please enable Javascript!

Update-News

Update-News

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Quartal- und Sonder-Updates, die wir Ihnen zum Download bereitstellen.

Abonnieren Sie gleich unseren Newsletter und erhalten Sie wichtige Informationen direkt per Mail.

NEU: CGM M1 PRO-Update 22.2.0.1

bereitgestellt am: 18.04.2018

Mit diesem Update erhalten Sie Änderungen bzgl. der Laborzuordnung, des Komfort-Laborblatts und dem Rezeptdruck. Details entnehmen Sie bitte unserer Updatedokumentation.

Die erfolgreiche Update-Installation setzt den Updatestand 22.2.0 voraus.

Bitte installieren Sie das Update zeitnah am Server.

Aktualisiert: CGM M1 PRO-Update 22.2.0

bereitgestellt am: 23.03.2018

Eintreffen der DVD in der Praxis:

Voraussichtlich KW 13 / 14.Die erfolgreiche Installation des Updates 22.2.0 setzt den Update-Stand 22.1.0 voraus.

Aufgrund gesetzlicher Änderungen, die ab dem 01.04.18 in Kraft treten, stellen wir Ihnen das Update noch vor dem Quartalswechsel zur Verfügung.

Ist das Update für die Q1/18-Abrechnung relevant?

Nur wenn Sie die 1-Click Abrechnung im KV-Bereich Nordrhein durchführen, müssen Sie das Update vor der Q1-Abrechnung installieren. Grund hierfür ist ein aktualisierter PDF-Ausdruck der Sammelerklärung.

Muss ich das Update vor dem 1. April 2018 installieren?

Wir empfehlen Ihnen, das Update vor dem ersten Praxisbeginn im 2. Quartal zu installieren. Ab dem 01.04.2018 treten verschiedene gesetzliche Änderungen in Kraft, wie z. B. Änderungen betreffend des Arzneimittelversorgungs-Wirtschaftlichkeitsgesetzes (AVWG).

Wichtige Informationen zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), gültig ab 25. Mai 2018

Ab dem 25. Mai 2018 tritt eine neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Europa in Kraft. Die DSGVO regelt u. a. die Verarbeitung personenbezogener Daten. Das Gesetz wurde an die fortschreitenden technologischen Entwicklungen und Digitalisierungen angepasst. Aus den neuen Regelungen ergeben sich auch Anpassungen innerhalb von CGM M1 PRO, welche wir Ihnen mit einem Sonderupdate im Mai 2018 bereitstellen werden. Selbstverständlich werden wir Sie frühzeitig über weitere Details in Kenntnis setzen. Beachten Sie bitte auch weitere Informationen zu diesem Thema in unserer Updatedokumentation.

Labordatenkommunikation: Umstellung von LDT 2.0 auf LDT 3.0

Mit dem Update erhalten Sie die Programmanpassungen, die für die Umstellung der Laborkommunikation von LDT 2.0 auf LDT 3.0 erforderlich sind. Informationen zur Umstellung erhalten Sie innerhalb unserer Updatedokumentation und in unserer FAQ-Liste. Die FAQ-Liste befindet sich ebenfalls auf der CD-Oberfläche des Updates 22.2.0 und nach Installation des Updates in Ihrem CGM M1 PRO-Programm unter Hilfe|FAQ-Listen.

NEU: CGM M1 PRO-Praxisnachrichten - wir halten Sie auf dem Laufenden

Wichtige Nachrichten erscheinen direkt im CGM M1 PRO-eCOCKPIT. So können Nachrichten auch zu einem späteren Zeitpunkt noch eingesehen werden.

  • Sie erhalten beispielsweise wichtige Informationen aus unserem Support.
  • Stehen neue Updates an, benachrichtigen wir Sie über die geplanten Programm-Neuheiten und Bereitstellungstermine.
  • Auf diesem Weg erhalten Sie außerdem auch Einladungen zu wichtigen Terminen (z. B. aktuelle Webinar-Termine, Messen, Aktionen etc.)

Jetzt ebenfalls neu in CGM M1 PRO: CGM MATERIAL-und HYGIENEVERWALTUNG

Die CGM MATERIAL- und HYGIENEVERWALTUNG entlastet Sie und schenkt Ihnen mehr Zeit für Ihre Patienten. Sie ist einfach und komfortabel direkt aus der Patientenakte heraus aufrufbar.

Hier einige Vorteile auf einen Blick:

  • Lückenlose Dokumentation des Material-und Instrumentenverbrauchs pro Patient
  • Patientenbezogene Auflistung der Sterilisationsdaten der verwendeten Instrumente
  • Materialbestandsüberwachung
  • Bestellt-, Lager- und Lieferlisten auf Knopfdruck

Weitere Inhalte des Updates im Überblick:

  • Editierung Arztbrief-Zeilenrückschrieb
  • Vereinfachte Suche innerhalb der Arztbrief-Vorlagen
  • Optimierungen BMP (z. B. Direktdruck möglich, Drucker-Konfiguration festlegen, Patientenwechsel)
  • Optimierungen Rechnungslauf zurücksetzen
  • Drucker-Auswahl für IGeL-Formulare
  • Patientensuchdialog erweitert um Geburtsnamen
  • Komfort-Laborblatt: Schriftgröße anpassbar
  • Komfort-Laborblatt: Drucker jetzt konfigurierbar
  • Anzeige des Komfort-Laborblatts innerhalb der Formulare Krebsvorsorge (KFF, KFM) und Überweisung (FUE)
  • Erweiterungen der Schwangerschaftsanzeige
  • Auswahl Adressaten bei Arzt-Kuvertdruck
  • Erweiterungen im Bereich der Hausarztzentrierten Versorgung

Doch das ist noch nicht alles! Details entnehmen Sie bitte unserer Updatedokumentation.

CGM M1 PRO-Update 22.1.0.3

bereitgestellt am: 31.01.2018

Die erfolgreiche Installation setzt den Updatestand 22.1.0 voraus.

Dieses Update ermöglicht das Einlesen eines HzV-Patiententeilnahme-Verzeichnisses über die IV-Verwaltung in CGM M1 PRO.

Weitere Inhalte des Updates:

  • Inhalte des CGM M1 PRO-Updates 22.1.0.1
  • Inhalte des CGM M1 PRO-Updates 22.1.0.2

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Updatedokumentation.

CGM M1 PRO-Update 22.1.0.2

bereitgestellt am: 16.01.2018

Inhalte dieses Updates:

  • Alle Programmanpassungen des Updates 21.1.0.1
  • Korrektur für den rückwirkenden HzV-Verordnungsdatenexport

Betroffene Verträge: SI_IKK_HZV, BKK_GWQ_HZV, BKK_SPECTRUM_HZV, AOK_HE_HZV, BKK_BY_HZV, AOK_PLUS_HZV, BKK Westfalen-Lippe und Nordrhein.

Wichtig: Sollten Sie bereits Verordnungsdatenexporte für die o. g. Verträge rückwirkend erstellt haben, ist ein erneuter Versand auf Basis des Updates 22.1.0.2 zwingend erforderlich.

Nach der Updateinstallation 22.1.0.2 wählen Sie bitte den Punkt "nur Verordnungsdatenexport" aus sowie alle Quartale - einschließlich Q4/17 und versenden den Verordnungsdatenexport erneut.

Bitte führen Sie die Update-Installation zeitnah am Server durch.

Aktualisiert: CGM M1 PRO-Update 22.1.0

bereitgestellt am: 19.12.2017

Online Bereitstellung:

Voraussichtlich Ende KW 50

Eintreffen in der Praxis:

Voraussichtlich Ende KW 51

Voraussetzungen:

Die Installation des Updates setzt den aktuellen Programmstand 21.4.0 voraus.

Was gibt´s Neues bei CGM M1 PRO?

Mit diesem Update konnten wir wieder viele Kundenwünsche erfüllen.

Hier ein kleiner Auszug:

  • DMP-Doku: Schnellerfassung
  • CGM LIFE eSERVICES/eTERMINE: Bestimmen Sie, welche E-Mails der Patient erhält
  • Gelöschte Rechnungen sichtbar im Behandlungsblatt anzeigen
  • Scheinübergreifende Sortierung von Zeilentypen innerhalb der Karteikarte
  • Schnellerfassung HKS Formular (Vorbelegung für "Nein")
  • Konfiguration des Formates für Adressdaten (DIN 5008)

Die vollständige Auflistung - sowie Details zu den genannten Punkten - finden Sie in unserer Updatedokumentation.

Neuer ICD-Stamm zum 01.01.2018

Mit diesem Update erhalten Sie die ab dem 01.01.2018 gültigen ICD-10 Codes. Die Angabe der Dauerdiagnosen zu einem Patienten liegen häufig schon Jahre zurück und werden in der Karteikarte des Patienten historisch geführt. Im Laufe der Zeit kann es vorkommen, dass durch die Aktualisierung der ICD-Stammdatei bestimmte ICD-Codes nicht mehr gültig sind. CGM M1 PRO stellt Ihnen eine Komfort-Lösung zur Überarbeitung Ihrer Diagnosen zur Verfügung.

Textänderungen in Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung und Ergotherapie, gültig ab 01.01.2018

  • Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung: Rein textuelle Änderungen Muster 1b und 1c, daher wurde nur die Bilddatei für die Blankoformularbedruckung ersetzt.
  • Ergotherapie: Die Bezeichnung des Musters wird um das Wort "Ernährungstherapie" erweitert, da dieses Muster ab 1. Januar 2018 auch für die Verordnung von Ernährungstherapie genutzt werden darf.

In CGM M1 PRO sind somit keine weiteren Anpassungen (wie Versionsverwaltung etc.) notwendig.

Geänderter Orientierungswert zum 1. Januar 2018 - Anpassung Patientenquittung

Orientierungs- und kalkulatorischer Punktwert ändern sich zum 01. Januar 2018 von derzeit 10,53 Cent auf 10,6543 Cent. Bitte prüfen Sie die Konfiguration in der Patientenquittung.

Optimierungen / Neuerungen betreffend Heilmittelvereinbarung

Zusätzlich zur Auswahl "Physikalische" oder "Podologische" Therapie, erhalten Sie nun auch die Auswahl zur "Ernährungstherapie". Beachten Sie die wichtigen Hinweise zur Heilmittelstatistik bei Verordnungen von Stimm-Sprech-Sprachtherapie.

Sonstige Programmneuheiten

Die Änderungen der Updates 21.4.0.1, 21.4.0.2 und 21.4.0.3 sind ebenfalls auf 22.1.0 enthalten

CGM M1 PRO-Update 21.4.0.3

bereitgestellt am: 28.11.2017

Die erfolgreiche Installation setzt den Updatestand 21.4.0 voraus.

Inhalte dieses Updates:

  • HzV-Verordnungsdatenexport
  • Inhalte der CGM M1 PRO/COMPUMED M1-Updates 21.4.0.1 und 21.4.0.2

Details zum HzV-Verordnungsdatenexport entnehmen Sie bitte der Updatedokumentation.

CGM M1 PRO-Update 21.4.0.2

bereitgestellt am: 07.11.2017

Die erfolgreiche Installation setzt den Update-Stand 21.4.0 voraus. Bitte installieren Sie das Update zeitnah am Server.

Inhalte dieses Updates:

  • Sie erhalten eine aktualisierte UV-GOÄ.
  • Wir stellen Ihnen eine (vorerst) geänderte Vorgehensweise betreffend der Übernahme von Dosiereinheiten in den Bundeseinheitlichen Medikationsplan (BMP) zur Verfügung.
  • Auf dem Update sind auch die Inhalte des CGM M1 PRO-Updates 21.4.0.1 enthalten.

Wichtige Details entnehmen Sie bitte unserer Updatedokumentation.

CGM M1 PRO-Update 21.4.0.1

bereitgestellt am: 24.10.2017

Die erfolgreiche Installation setzt den Updatestand 21.4.0 voraus. Bitte führen Sie die Installation zeitnah am Server durch.

Inhalte des Updates:

  • Korrektur für das mögliche Auftreten doppelter Medikationen im Bundeseinheitlichen Medikationsplan
  • Korrektur für die Zuordnung von Laborbefunden (bei Vorliegen von mindestens zehn gleichlautenden Patienten)

CGM M1 PRO-Update 21.4.0

bereitgestellt am: 05.10.2017

Eintreffen in der Praxis:

Voraussichtlich Ende KW 41, Anfang KW 42

Voraussetzungen:

Die Installation dieses Updates setzt den aktuellen Programmstand 21.3.0 voraus.

Was gibt´s Neues bei CGM M1 PRO?

Neue Formulare, gültig ab 01.10.2017

  • Neue Version der Formulare für Soziotherapie "Verordnung Soziotherapie §37a" (Muster 26) und "Verordnung bei Überweisung zur Indikationsstellung für Soziotherapie (Muster 28) - auch für Blankoformularbedruckung
  • Neue Version des Formulars "Patientenerklärung Europäische Krankenversicherung"
  • Neue Version des Formulars "Verordnung häuslicher Krankenpflege (Muster 12) - auch für Blankoformulardruck

Gut zu wissen:

In unser CGM M1 PRO-Update wurden bereits alle für die Telematikinfrastruktur notwendigen Funktionalitäten integriert. Eine zeitnahe Beschäftigung mit und Entscheidung für die Anbindung an die TI gibt Ihnen nicht nur Sicherheit vor Terminengpässen, sondern ermöglicht die sorgfältige Vorbereitung Ihres Praxisnetzwerks - auch und gerade vor dem Hintergrund einer degressiven Förderungsvereinbarung. Weitere wichtige Informationen sowie unser aktuelles Angebot lesen Sie auf unserer Webseite: www.cgm.com/wissensvorsprung.

Revisionssichere Abrechnungshistorie

Ab sofort werden alle Abrechnungen archiviert und können bei Bedarf eingesehen werden.

Bundeseinheitlicher Medikationsplan

Das CGM BMP-Modul wurde mit diesem Update an verschiedenen Stellen für Sie optimiert.

Erweiterte Patientengruppierung

Wir haben weiter für Sie an der erweiterten Patientengruppierung gearbeitet und Optimierungen innerhalb der farblichen Darstellung im Tagesprotokoll, der übergreifenden Warteliste und der Recall-Liste vorgenommen. Des Weiteren wurde für die Anzeige der erweiterten Patientengruppierung innerhalb der Komfort-Statistik eine zusätzliche Spalte vorgesehen.

Schnellerer Start von CGM M1 PRO...

...durch asynchronen Start des CGM ASSISTs (Beta-Stadium).

Umsetzung neuer HzV-Verträge

  • EK_RLP_HZV (Rheinland-Pfalz)
  • EK_SL_HZV (Saarland)
  • LKK_HZV (Hessen und Rheinland-Pfalz)
  • BKK_GWQ-HZV (Berlin, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Schleswig-Holstein, Thüringen)

Erweiterte Patientengruppierung

Wir haben für Sie weiter an der Patientengruppierung gearbeitet und Optimierungen innerhalb der farblichen Darstellung im Tagesprotokoll, der übergreifenden Warteliste und der Recall-Liste vorgenommen. Des Weiteren wurde für die Anzeige der erweiterten Patientengruppierung innerhalb der Komfort-Statistik eine zusätzliche Spalte vorgesehen.

Sonstige Programmneuheiten:

  • Die Änderungen des Updates 21.3.0_KBV sind ebenfalls auf 21.4.0 enthalten.
  • Neue Version BG Muster 6052 Verlaufsbericht Hautarzt (04/17)
  • KBV-Heilmittelkatalog: Umsetzung Ihrer Wünsche
  • Überweiserstatistik: Auswertung nach BSNR
  • Privatrechnung getrennt nach BSNR
  • Medikamentenstatistik: Anteil der Aut-idem-Verordnungen / prozentualer Anteil
  • Neue Version WKB-Impfmodul (Version 2017.4.02)

Reha-Entlassmanagement

Krankenhäuser sind ab dem 1. Oktober 2017 verpflichtet, für Patienten nach voll- oder teilstationärem Aufenthalt oder nach Erhalt stationäraquivalenter Leistungen ein Entlassmanagement zu organisieren. In CGM M1 PRO wurden alle Vorbereitungen getroffen, um Patienten für das Entlassmanagement zu markieren. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihren Vertriebs-und Servicepartner.

CGM M1 PRO Update-Filme

Nichts mehr verpassen?

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an.

Kontakt

Kontakt

Geschäftsbereich Arztsysteme

T +49 (0) 261 8000-1400
F +49 (0) 261 8000-1441
info.m1pro@cgm.com