Please enable Javascript!

25. März 2020, Koblenz

CompuGroup Medical SE bestätigt Dividende auf Vorjahresniveau

• Hauptversammlung weiter für den 13.5.2020 geplant
• Dividende auf Vorjahresniveau bei EUR 0,50
• Zeitplan für Formwechsel unverändert

Koblenz. Die CompuGroup Medical SE (CGM) hat mit der heutigen Veröffentlichung des Geschäftsberichts 2019 bekannt gegeben, dass Vorstand und Aufsichtsrat beabsichtigen, der Hauptversammlung eine Dividende auf Vorjahresniveau in Höhe von EUR 0,50 je Aktie vorzuschlagen.

CGM hält darüber hinaus unverändert an dem Zeitplan für den beabsichtigten Formwechsel der Gesellschaft von einer Europäischen Aktiengesellschaft (SE) in eine Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA) mit dem Vorschlag einer entsprechenden Beschlussfassung durch die Hauptversammlung am 13. Mai 2020 fest.

Die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2019 und die Prognose für das Jahr 2020 waren bereits am 5. Februar 2020 bekannt gegeben worden.

Der Geschäftsbericht ist auf der Internetseite des Unternehmens unter Investor Relations zu finden.

Kontakt

Kontakt Karriere

Falls Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.