Please enable Javascript!

28. Juni 2019, Mailand

Italien: Elektronisches Tierarzneimittelrezept kommt auf den Markt

Effizienz und Einfachheit bei der Verwaltung des elektronischen Veterinärrezept ist nun mit dem Apothekenmanagementsystem WINGESFAR möglich, dem Softwareführer der CompuGroup Medical (CGM) auf dem italienischen Apothekenmarkt. Eine Aktualisierung ermöglicht es, die elektronische tierärztliche Verschreibung in gleicher Weise wie die elektronische Verschreibung von Humanarzneimitteln zu bearbeiten.

Trotz einiger operativer Unsicherheiten, aufgrund der Art und Weise, wie die Verschreibung bei Tierärzten (privat oder nicht) bearbeitet wird, und der Art und Weise und des Vorrechts für den Austausch und die Substitution von Medikamenten, hat der Beginn der elektronischen Verschreibung von Tierarzneimitteln in ganz Italien stattgefunden.

Im Allgemeinen ist die Umstellung auf die elektronische tierärztliche Verschreibung ein unbestreitbarer Vorteil für die gesamte Lieferkette und für das System, wenn die Möglichkeiten der Kontrollen und das Wegfallen der Verpflichtung zur Behandlung und Aufbewahrung der Papierverschreibungen berücksichtigt wird. Zu diesem Zweck hat das italienische Gesundheitsministerium verschiedene Modi für die Abgabe von Tierarzneimitteln geplant.

Dieser Modus, der in der ersten Phase der "Verpflichtung" verwendet wird, kann als Alternative angesehen werden und kann nur im Notfall oder wenn die Versorgung über den menschlichen elektronischen Verschreibungskanal nicht funktioniert, verwendet werden. Auf der Plattform des Gesundheitsministeriums gibt es eine App, das die Möglichkeit bietet, die gleichen Funktionalitäten auch über mobile Geräte auszuführen.

Mehr Effizienz und Einfachheit sind bei der Verwaltung eines elektronischen Rezepts für ein Tierarzneimittel mit dem zweiten geplanten Modus möglich, d.h. bei der Verwaltung der elektronischen Tierarzneimittelverschreibung direkt aus dem Apothekenmanagementsystem. Insbesondere alle Kunden von WINGESFAR, die in Italien weit verbreitete und von CGM realisierte Software für Apotheken, haben ein einfaches Update erhalten, das in den jährlichen Bearbeitungsgebühren enthalten ist. Zudem ermöglicht es ihnen auch, das elektronische Veterinärrezept in der gleichen Weise zu bearbeiten, wie sie für die elektronische Verschreibung von Humanarzneimitteln verwendet wird.

Die Bearbeitung des tiermedizinischen elektronischen Rezeptes von WINGESFAR ist funktional und effizient, ermöglicht eine schnelle Bearbeitung und bildet die direkte Verbindung zur Verkaufsstelle für die Ausstellung des Kassenbons und die Verwaltung von Lagerbewegungen im Zusammenhang mit der Ordnungspolitik und Nachbestellung.

"Um die Nutzung der Software zu vereinfachen wurden auch Schulungsunterlagen als Begleitdokumentation und spezifische Webinare realisiert, die den Start des elektronischen Veterinärrezepts einfacher und effizienter gemacht haben," betonte Oscar Sommaggio, General Manager des Pharma Software House von CompuGroup Medical. "Ein weiterer Vorteil ist die Verwendung eines kompletten, weit verbreiteten Produkts wie WINGESFAR."

Kontakt

Kontakt Karriere

Falls Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.