Please enable Javascript!

Notwendige Coookies akzeptieren
02. Juli 2020, Koblenz

CGM erweitert Portfolio und stärkt digitale Patient Journey

Koblenz. Die CompuGroup Medical (CGM) steht wie kaum ein anderes Unternehmen im deutschen Gesundheitswesen für die Vernetzung aller beteiligten Akteure und eine nahtlose digitale Patient Journey. Durch die zum 1. Juli erfolgte Übernahme der Lösungen medico, Soarian Health Archive und Soarian Integrated Care von Cerner positioniert sich CGM sehr stark im deutschen Klinikmarkt.

Kunden, Mitarbeiter, Software – CGM steht für eine klare, dauerhafte/stabile Perspektive. „Natürlich werden alle Produkte einen festen Platz in der CGM Lösungswelt einnehmen. CGM MEDICO kommt dabei auch langfristig besondere Bedeutung zu“, führt Thomas Simon, Area Vice President Clinical DE-CH, aus. Das erweiterte Gesamtlösungsportfolio bietet innovative, leistungsstarke Anwendungen für alle Organisationseinheiten und -größen: von der Fachklinik bis hin zu Maximalversorgern oder Universitätskliniken. „Die nunmehr deutlich erweiterte Kundenlandschaft ist eine ideale Basis, um mit Telematikinfrastruktur-Produkten für Professionals und Patienten echte Mehrwerte im Gesundheitswesen zu heben“, erläutert Christoph Becker, Geschäftsführer der CGM Clinical Europe GmbH.

„Das Gesundheitswesen wird – nicht zuletzt durch die COVID-19-Krise – immer digitaler, ambulanter und vernetzter. CGM bietet nun mit den zusätzlichen Produkten ein einzigartiges Portfolio dafür an. Wir freuen uns, mit unseren Kunden die Zukunft des Gesundheitswesens zu gestalten“, ergänzt Bernhard Calmer, Geschäftsführer der CGM Clinical Europe GmbH.

Die zu CGM wechselnden Kollegen bringen eine langjährige fachliche Expertise, insbesondere auch im medizinischen Kontext, mit. Das zusätzliche Know-how kommt allen CGM-Kunden zugute. „Wir freuen uns, mit den Kolleginnen und Kollegen dynamisch an der Entwicklung und Integration von neuen und bewährten Lösungen zu arbeiten“, kündigt Thomas Simon an. CGM wird die Bestands- ebenso wie potentielle Neukunden in den kommenden Monaten verstärkt mit interessanten Angeboten adressieren. Neben den Lösungssuiten CGM CLINICAL und CGM MEDICO gehören dazu die Telematikinfrastruktur aber auch flankierend klinikinterne sowie sektorenübergreifende Digitalisierungslösungen.

Über CompuGroup Medical SE & Co. KGaA

CompuGroup Medical ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit und erwirtschaftete im Jahr 2019 einen Jahresumsatz von EUR 746 Mio. Die Softwareprodukte des Unternehmens zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen, Apotheken, Laboren und Krankenhäusern, die Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und die webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGroup Medical Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis mit über 1 Million Nutzern, darunter Ärzte, Zahnärzte, Apotheken und sonstige Gesundheitsprofis in ambulanten und stationären Einrichtungen. Mit eigenen Standorten in 18 Ländern und Produkten in 56 Ländern weltweit ist CompuGroup Medical das eHealth-Unternehmen mit einer der größten Reichweiten unter Leistungserbringern. Rund 6.1000 hochqualifizierte Mitarbeiter stehen für nachhaltige Lösungen bei ständig wachsenden Anforderungen im Gesundheitswesen.

Unser Pressearchiv erreichen Sie unter:

Pressemitteilungen CGM Konzern

Pressemitteilungen CGM Deutschland AG

Kontakt

Kontakt Karriere

Falls Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.