Please enable Javascript!

Management

Management

Name Position Nationalität
Beat Hübscher Geschäftsführer Schweiz
Hannes Reichl Verwaltungsratspräsident CGM Schweiz AG
Senior Vice President Global Segment "Hospital Information Systems"
Senior Vice President Global Segment "Laboratory Information Systems"
Österreich

Beat Hübscher, Geschäftsführer

Beat Hübscher

Beat Hübscher lenkt seit August 2012 die Geschäfte der CompuGroup Medical Schweiz AG. Nach seiner primären Ausbildung zum Elektroinstallateur entschloss sich Beat Hübscher zur weiterführenden berufsbegleitenden Ausbildung als Informatiktechniker TS an der Technikerschule TEKO in Olten. Einige Jahre später folgte eine betriebswirtschaftliche Weiterbildung mit dem Abschluss als Wirtschaftstechniker FH / Executive Master Business Engineer an der KS Kaderschulen (Private Hochschule Wirtschaft). Kurz nach seiner primären Ausbildung stellte er seine beruflichen Weichen in Richtung IT und entwickelte sich in den Bereichen von Netzwerk, Systems-Engineering, Applikations-Integration und Support in leitende Managementpositionen weiter. Ab 2002 begann seine Karriere bei IBM Global Technology Services (IT Delivery) Schweiz, wo er in den ersten Jahren operativ im Storage und Outsourcing tätig war und in der Folge erfolgreich kleinere und mittelgrosse Teams in der Schweiz und später auch grosse Abteilungen über die Central Region (DACH) leitete. Beat Hübscher wechselte 2007 innerhalb der IBM in den Bereich GTS Consulting, in dem er bis zuletzt sehr erfolgreich in den Bereichen IT Strategie, CIO Coaching, Business & IT Service Management, Sourcing, IT Optimization & Lean Management, Organizational Change, Project & Portfolio Management und Transition & Transformation tätig war.

Hannes Reichl, Verwaltungsratspräsident

Hannes Reichl,

Hannes Reichl startete seine Karriere 1998 im CGM-Konzern. Zu Beginn war er als Leiter des Helpdesk in den Salzburger Landeskliniken, 1999 übernahm er die Leitung des Customer Care Centers in Salzburg, 2002 wurde er Geschäftsführer der österreichischen CGM-Tochter „HCS“. 2003 wechselte er ins Business Development der heutigen CGM Clinical Österreich GmbH (damals „systema“), wo er 2005 zum Prokurist und Mitglied der Geschäftsleitung ernannt wurde. Von 2007 bis 2014 war Reichl als einer von zwei General Managern für die CGM-Region „CEE“ und somit für die Unternehmensführung in den Ländern Österreich, Schweiz, Polen, Tschechien, Slowakei, Türkei und Saudi Arabien verantwortlich. Seit 2010 ist Reichl als Verwaltungsratspräsident der CompuGroup Medical Schweiz AG aktiv. 2014 wurde er im Zuge der Segmentausrichtung der CompuGroup Medical SE zum weltweit Verantwortlichen Senior Vice President (SVP) des Segments „Laborinformationssysteme“ und 2015 zusätzlich zum SVP für „Krankenhausinformationssysteme“.

Kontakt

Kontakt

CompuGroup Medical Schweiz AG

T +41 (0) 31 924 21 21

F +41 (0) 31 924 21 25