Please enable Javascript!

CGM VT Micro

Das Zusatzmodul für Mikrobiologie

Mit CGM VT Micro meistern Sie den gesamten Workflow mikrobiologischer Untersuchungsaufträge – von der Auftragserfassung bis zur Befundausgabe. Sie können medizinisch zusammenhängende Proben gezielt in einem Auftrag bündeln, sodass bei Ergebniserfassung und Validation das Krankheitsbild des Patienten besser beurteilt werden kann.

In der Präanalytik stellt die Mikrobiologie hohe Anforderungen an Ihr Labor: CGM VT Micro unterstützt Sie durch intelligente Erfassungsfunktionen, dirigiert die Proben an die gewünschten Arbeitsplätze und steuert die spezifischen Startverfahren der Diagnostik.

In der Analytik bietet Ihnen die Software selbstgestaltbare Wiedervorlagefunktionen, um die Bearbeitung über mehrere Tage zu gewährleisten. Das System ermöglicht es Ihnen weiter, zwischen sequenzieller und barcodegesteuerter Arbeitsweise zu wählen. Die Diagnostik kann durch intelligente Makros weitgehend automatisiert und standardisiert werden. In der Postanalytik steht Ihnen ein umfassendes Regelwerk zur Verfügung, um den hohen und komplexen Ansprüchen des Meldewesens nachzukommen. Teil- und Endbefunde werden versioniert und dokumentensicher gespeichert.

Probeneinbuchung via Touchscreen

Mit einer übersichtlichen Touchscreen-Funktion können Sie ein hohes Probenaufkommen leicht bewältigen. Eingehende Proben werden schnell registriert und Details werden übersichtlich erfasst.

Standardisierung der Analytik

Intelligente Regelbausteine, die Ihre Arbeitsschritte standardisieren, helfen Ihnen jederzeit bei der effizienten Bearbeitung Ihrer Proben. Der zu nutzende Arbeitsplatz wird regelbasiert bestimmt und der für Kulturverfahren benötigte Startplattensatz automatisch erzeugt. Ihre Arbeit wird durch CGM VT Micro strukturiert und dadurch spürbar erleichtert.

Einsenderspezifische Antibiogrammregeln

Steht eine Resistenztestung an, ermittelt das System die passenden Antibiotika. Einsenderspezifische Wünsche werden hierbei berücksichtigt und das Resistogramm entsprechend angepasst.

Die wichtigsten Funktionen und Vorteile

Sie sparen Zeit und Geld:

Icon Zeit & Geld

  • Nutzung von Shortcuts für häufig verwendete Schnellanforderungen
  • Möglichkeit der Verarbeitung von Massendaten
  • automatische Interpretation von MHK-Wert und Agardiffusion
  • Teilautomatisierung der Erfassung und Analytik durch effiziente Makros

Sie erhöhen die Qualität Ihrer Abläufe:

Icon Qualität

  • Steuerung und Überwachung plausibler Auftragsinhalte
  • umfangreiche und transparente Dokumentation der eingehenden Untersuchungsmaterialien
  • Etikettendruck erfolgt wahlweise probenbasiert oder in Serie
  • hierarchisch organisierte Darstellung von Proben, Kulturansätzen, Isolaten und Antibiogramm
  • Erfassung nach Sequenz-Reihenfolge oder per Probenscan
  • Erkennung von Abweichungen vom erwarteten Standard-Resistenzverhalten
  • Ableitungsregeln für reaktionsgleiche Antibiotika
  • Bereitstellung einer regelbasierten Befundkommentierung
  • Festlegung der Kriterien für das Meldewesen auf Ebene der Mikroorganismen und erkannter Multi-Resistenz

Ergebniserfassung im CGM VT-Modul Mikrobiologie

Ergebniserfassung im CGM VT-Modul Mikrobiologie

Kontakt

Kontakt Labor

Beatrice Häberli

T +41 (0) 55 417 44 001

info.ch.cgmlab@cgm.com