Please enable Javascript!

SAP Beschaffungsmanagement

Potentiale im Einkauf heben.

Lückenlose Software-, Prozess- und Reporting-Integration zwischen operativer Beschaffung und strategisch-dispositivem Einkauf.

Das Konzept einer zentralen Beschaffungsplattform mit Integration in die dezentralen operativen Systeme unterstützt das dahinterliegende organisatorische Konzept einer modernen Einkaufsabteilung.

  • Speziell für das Sourcing (Zuordnung von Lieferant und Preis zu offenen Anforderungen durch den zuständigen Einkauf) gibt es eine weborientierte Plattform, die Zugriff auf alle notwendigen, entscheidungsorientierten BW-Reports und die Verzweigung in Folgeaktionen (Bestellanforderung/ Bestellung/Kontrakt/RFx) ermöglicht.
  • Das Einkaufsmanagement wird bei der Umsetzung der Aufgaben durch SAP SRM bestmöglich unterstützt. Die potenzielle Bieterbasis bei Ausschreibungen kann ohne hohen Zusatzaufwand vergrößert, die quantitative und qualitative Bewertung der Lieferanten wesentlich erweitert und transparenter gestaltet werden.
  • Mit Hilfe der integrierten Pflege von elektronischen Lieferanten- und Ausschreibungs- bzw. Vergabeakten gelingt eine 360-Grad-Sicht auf Lieferanten und Sourcing-Entscheidungen. Dies erhöht die Qualität der Einkaufsarbeit und sichert die Nachvollziehbarkeit und damit die Compliance der Einkaufsprozesse.

Strategisches Einkaufsmanagement auf Basis einer zentralisierten Beschaffungsplattform.

Kosteneinsparungen eines Unternehmens hängen in erheblichem Maße von den optimalen Einkaufskonditionen und den Beziehungen zu den Lieferanten ab. Es gilt, administrative Tätigkeiten auf ein Minimum zu reduzieren, damit sich die Einkäufer auf Ihre Kernaufgabe wie Preisverhandlungen und strategische Allianzen konzentrieren können. Der Einkauf stellt durch standardisierte Verträge und Einkaufsbedingungen die rechtliche Grundabsicherung zur Verfügung.

Das bedeutet aber auch, dass die Prozesse im Einkauf optimal organisiert und manuelle Abwicklungen weitgehend automatisiert ablaufen müssen. Hier schlummert in vielen Unternehmen noch ein erhebliches Potential. CGM unterstützt Sie in der Prozessberatung und der Einführung von SAP Supplier Relationship Management und bietet Ihnen folgende Dienstleistungen im SAP SRM-Umfeld an:

  • Untersuchung der aktuellen Einkaufsprozesse und Prozessberatung
  • Implementierung und Optimierung von SAP SRM
  • Lieferantenintegration und Katalogmanagement mit SAP MDM
  • Perfekte technische und lösungsorientierte Integration in SAP-Backend-Systeme
  • Individuelle CGM Add-On Lösungen

Beschaffungsmanagement