Please enable Javascript!

24. März 2015, Koblenz

CGM akquiriert belgischen Marktführer und stärkt seine Marktposition für medizinische Software

Koblenz, 24. März 2015: CompuGroup Medical AG (CGM), einer der weltweit führenden eHealth-Anbieter, hat gestern einen Vertrag zur 100%-igen Übernahme der Compufit Bvba (Compufit) abgeschlossen. Das Unternehmen ist der größte Anbieter von Software für Physiotherapeuten und Reha-Kliniken in Belgien. Mit der Übernahme bedient CGM 50 % aller Physiotherapeuten und 30 % aller Reha-Kliniken im Land.

Im Vertrag hat CompuGroup Medical alle Anteile an dem belgischen Unternehmen mit Sitz in Ostende übernommen. Rik Lingier, der ehemalige Inhaber und Unternehmensgründer von Compufit, bleibt dem Unternehmen als Manager weiterhin treu. Der Kaufpreis wurde aus Barmitteln bezahlt und wird gemäß vertraglicher Vereinbarungen vertraulich behandelt.

Compufit entwickelt Software für Physiotherapeuten und Reha-Kliniken. Mit rund 6.000 Kunden ist das Unternehmen die Nummer 1 auf diesem Gebiet in Belgien. Von insgesamt 141 belgischen Krankenhäusern, die über eine Reha-Abteilung verfügen, nutzen 44 Einrichtungen Software von Compufit. Daneben vertreibt das Unternehmen Hardware und andere Produkte. 2014 betrug der Umsatz rund 2 Millionen Euro, das EBITDA belief sich auf 0,2 Millionen Euro.

„Zusammen mit unserer marktführenden Software für Allgemeinärzte, CGM WinDoc, sind wir nun als führender Anbieter in zwei weiteren Kerngebieten mit über 6.000 Kunden vertreten. Mit der Zusammenführung der Stärken von CGM Belgien und Compufit entstehen neue Synergien, die unseren Kunden durch umfangreichere Services zu Gute kommen“, weiß Frank Gotthardt, Vorstandsvorsitzender der CompuGroup Medical AG.

Über CompuGroup Medical AG
CompuGroup Medical ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund 500 Mio. Euro. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen, Apotheken, Laboren und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGroup Medical Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis von etwa 400.000 Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern, Apothekern und Netzen sowie sonstigen Leistungserbringern. Mit eigenen Standorten in 19 Ländern und Kunden in 43 Ländern weltweit ist CompuGroup Medical das eHealth-Unternehmen mit einer der größten Reichweiten unter Leistungserbringern. Rund 4.200 hochqualifizierte Mitarbeiter stehen für nachhaltige Lösungen bei ständig wachsenden Anforderungen im Gesundheitswesen.

Kontakt für weitere Rückfragen:
CompuGroup Medical AG
Oliver Bruzek
Vice President Political & Public Affairs
T +49 (0) 261 8000-6100
F +49 (0) 261 8000-3100