Inmedea Simulator

Der INMEDEA Simulator

Fallbasiertes E-Learning zur medizinischen Aus-, Fort- und Weiterbildung

Der INMEDEA Simulator ist eine webbasierte e-Learning Plattform zur medizinischen Aus-, Fort- und Weiterbildung. In einem interaktiven, grafisch gestalteten Klinikum behandelt der Benutzer virtuelle Patienten. Er erwirbt auf spielerische Weise medizinisches Grundlagen- und Fachwissen sowie die Fähigkeit, klinische Entscheidungen wie in der Wirklichkeit zu treffen. Durch die realistisch visualisierten Fallgeschichten werden medizinische Leitlinien abgebildet, welche in Vorlesungen und Seminare eingebunden werden können, sich aber auch hervorragend für das eigenständige Lernen zu Hause eignen.

Allgemeine Lernziele

  • Klinische Krankheitsbilder diagnostizieren und erkennen
  • Problemorientiert und selbstständig sein Wissen vertiefen
  • Relevanz bestimmter Untersuchungen für bestimmte Erkrankungen erkennen und sinnvoll einsetzen
  • In angstfreier Umgebung die Kliniksituation erfahren und ausprobieren
  • Bewusstsein für Kosten und Zeitaufwand entwickeln
  • Unterstützung im Erwerb der Grundfertigkeiten der IuK (Informations- und Kommunikations)-Technologie erhalten und in angenehmer Umgebung ausprobieren

Verwendung

Der INMEDEA Simulator kann in den verschiedensten Bereichen der ärztlichen Aus-, Fort- und Weiterbildung eingesetzt werden. Dies kann zu Hause am Schreibtisch, im Rahmen eines Workshops, im Seminar oder in der Vorlesung stattfinden. Durch seine vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten ist der INMEDEA Simulator universell einsetzbar. Der modulare Aufbau gestattet die Anpassung an verschiedenste Nutzer- und Kundengruppen.

Kontakt

Kontakt

Geschäftsbereich telemed

T +49 (0) 261 8000-2007
F +49 (0) 261 8000-2029
service@telemed.de