Dr. Sarem, Chimanos MVZ

Kommunizieren mit MEDISTAR.

Arztbrief-Versand von PC zu PC in nur wenigen Schritten.

CGM eARZTBRIEF.

3 Arbeitstage pro Quartal sparen

Untersuchungen zufolge empfangen Hausärzte etwa 670 Arztbriefe pro Quartal. Mit den CGM eARZTBRIEF sparen Sie ca. zwei Minuten im Vergleich zum herkömmlichen Brief – das sind drei Arbeitstage pro Quartal.

Einfach & Praktisch

Nur wenige Arbeitsschritte sind notwendig, um einen Arztbrief zu erstellen und per Knopfdruck abzuschicken: Kein lästiges Einsortieren und Heraussuchen von Unterlagen, die medizinischen Daten werden direkt in die Karteikarte übernommen und alle notwendigen Daten sind schon verfügbar, bevor der Patient beim Arzt ankommt.

Laboraufträge professionell managen.

CGM LABorder.

Mehr Effizienz, gezielte Diagnostik, einfache Bedienung - die elektronische Labor-Auftragssoftware CGM LABorder überzeugt auf Anhieb durch ihre Vielfältigkeit. Laboraufträge werden schnell und unmissverständlich direkt an Ihrem Praxis-PC in MEDISTAR erstellt - mit nur wenigen Mausklicks fertigen Sie Formulare und Etiketten für Ihr Partnerlabor an, die Sie auf Wunsch zukünftig direkt elektronisch versenden können.

Anhand des integrierten einheitlichen, elektronischen Laborkatalogs mit 3.000 Analysen und Methoden wird das Labor-Management erheblich erleichtert.

CGM LABorder

Weitere Informationen

BG-Berichte komfortabel übermitteln.

DALE-UV.

Selbstverständlich besitzt MEDISTAR die Zertifizierung für die Übermittlung von BG-Berichten im Rahmen der DALE-UV. Durch die Online-Übermittlung verkürzen Sie die Bearbeitungszeit von BG-Fällen erheblich und profitieren von einer anwenderfreundlichen Abwicklung. Denn durch die elektronische Übermittlung fällt für Sie nicht nur der umständliche und zeitintensive Druck der BG-Formulare weg, sondern auch die Lagerung der Vordrucke in Ihrer Praxis. Sie müssen den Krankenversicherungen und weiterbehandelnden Ärzten keine Kopien mehr zuschicken, denn bei der elektronischen Übermittlung, die über das MEDISTAR interne DALE-UV Kommunikationsmodul und CGM CONNECT durchgeführt wird, erfolgt der Weiterversand automatisch.

Anbindung an bereits über 500 medizintechnische Geräte.

Geräteanbindung.

Die MEDISTAR-Geräteanbindungen sorgen dafür, dass Ihre Untersuchungsergebnisse vom Röntgengerät oder den Testungen automatisch in die medizinischen Daten des Patienten übertragen werden. Unmittelbar nach der Untersuchung sind alle Testergebnisse an allen MEDISTAR-Arbeitsplätzen abrufbar und können mit dem Patienten besprochen werden. Keine Doppeleingaben, eine deutlich geringere Fehlerquote und die komfortable Abwicklung sprechen für sich.

Laborergebnisse elektronisch empfangen.

Labordatenfernübertragung.

Mit der Anbindung der LDT-zertifizierten LDFÜ werden die Ergebnisse direkt nach Aufbereitung vom Labor über das Telefonnetz an MEDISTAR übertragen und in den medizinischen Daten des Patienten abgelegt - vollständig, patientenbezogen und chronologisch. Anschließend schlägt Ihnen die Lösung direkt Leistungsziffern für die Abrechnung der Untersuchungen vor – Sie müssen nun noch bestätigen.

Zur optimalen Verarbeitung können Sie sich die Laborwerte und Verlaufskontrollen grafisch darstellen lassen, sie für Ihre Patienten ausdrucken oder an den MEDISTAR-Arztbrief übertragen.